Freitag, Dezember 2, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartWissen / BildungDigitalministerin Judith Gerlach besucht IESE Business School

Digitalministerin Judith Gerlach besucht IESE Business School

"Thema zu" Digitalministerin Judith Gerlach besucht IESE Business School

Pressemeldung Pr-Netz Digitalministerin Judith Gerlach besucht IESE Business School

München (ots) –

„Technologie in Staat und Unternehmen sinnvoll einsetzen, Menschen überzeugen, Strukturen durch Digitalisierung verändern.“ Wie anwendungsorientierte Künstliche Intelligenz effektiv in Unternehmen und Verwaltung implementiert werden kann, diskutierte Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach mit Prof. Franz Heukamp, Dean der IESE Business School. IESE ist die einzige der internationalen Top-Business-Schools mit einem Campus in Deutschland, im Herzen von München. IESE ist laut Financial-Times-Ranking seit sechs Jahren weltweit die Nummer eins in Executive Education und hat laut Ranking des britischen Economist das beste MBA-Programm der Welt.

Digitalministerin Gerlach erklärte, die Wirtschaft solle ihre Erfahrungen austauschen: „Es muss nicht jeder das digitale Rad neu erfinden. Deshalb sind Programme, die den Wissenstransfer und das Netzwerk zwischen Wirtschaft und Bildung unterstützen, goldrichtig, davon brauchen wir mehr.“ An Initiativen ihres Ministeriums nannte Gerlach beispielhaft das Talentprogramm BayFiD, das mehr junge Frauen für digitale Berufe begeistern soll sowie die Gründung des Bavarian Centers for BlockChain [bc]2.

Mehr denn je waren Unternehmen in der Pandemie gezwungen, Standards zu hinterfragen, so IESE-Dean Prof. Franz Heukamp. IESE helfe Führungskräften weltweit mit maßgeschneiderten Programmen, Digitalisierung und den Einsatz Künstlicher Intelligenz voranzutreiben. Das sei nicht nur für Großunternehmen überlebenswichtig. Bayerische mittelständische Unternehmen hätten hier ebenso noch große Potentiale zu heben. Neben Barcelona, Madrid, São Paulo und New York sei IESE daher auch in München mit einem Campus zuhause, so Dr. Michael Winkler, Geschäftsführer des Münchner Campus. Effizienz steigern, Fehlerquellen entdecken, Prozesse optimieren. „In Fallstudien zu realen Fällen zeigen die 119 weltweit renommierten IESE-Professoren, wie KI Geschäftsmodelle verändert und was das für das Management bedeutet“, so Heukamp.

Pressekontakt:

Markus Kurz
Pressesprecher IESE Business School München
www.iese.edu
mk media relations – Mobiltel. +49 172 812 4378 – E-Mail
Markus.Kurz@mkpr.infowww.mkpr.info

Original-Content von: IESE Business School, übermittelt durch news aktuell

Themen des Artikel

PR-NETZ | Nachrichten und Themen Digitalministerin Judith Gerlach besucht IESE Business School

Das könnte Sie auch interessieren:
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner