Freitag, September 30, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartSoziales

Soziales

Aktuelle Pressemitteilungen Soziales

Flut Südasien: Lokale Partner sind die Lebensretter der ersten Stunde / In Kooperation mit Bündnisorganisationen von „Aktion Deutschland Hilft“ leisten Partner vor Ort Nothilfe...

Bonn (ots) - Nach den schweren Fluten in Pakistan und einigen Regionen Indiens sind laut UN mehr als 6.4 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen. Über 12.400 Kilometer Straßennetz wurden zerstört, wodurch der Zugang zu lebensnotwendigen Hilfsgütern wie Trinkwasser, Lebensmittel oder Hygienesets erschwert ist. Helfer:innen der allerersten Stunde sind lokale Partnerorganisationen vor Ort. Sie können durch ihre Orts- und Umgebungskenntnis betroffene Menschen auch in abgelegenen Gebieten schnell erreichen. "Angesichts des enormen Ausmaßes der Bedürftigkeit ist die Arbeit lokaler Hilfsorganisationen gerade jetzt von besonderer Relevanz", berichtet Alexandra Geiser, Koordinatorin humanitäre Netzwerke und Bündnisse beim Medikamentenhilfswerk action medeor. Lokale Partner leisten...

Hungersnot in Somalia / SOS-Kinderdörfer warnen: „Wir können die Tragödie von 2011 nicht wiederholen und warten, bis wieder hunderttausende Kinder sterben!“

Mogadischu (ots) - "Die jetzige Situation in Somalia ähnelt der im Jahr 2011, ist allerdings schlimmer", sagt Abdikadir Dakane, Leiter der SOS-Kinderdörfer in Somalia. Fakt ist: Vor Ort herrscht die schlimmste Dürre seit 40 Jahren, vier Regenzeiten infolge sind ausgeblieben und somit auch ein Großteil der Ernten. Die Folge: Die Menschen verhungern! "Aber dieses Mal dürfen wir nicht wieder warten, bis offiziell vom Staat eine Hungersnot ausgerufen wird, und Kinder in der Zwischenzeit sterben lassen", mahnt Dakane. 2011 waren über 250.000 Menschen in Somalia während einer Hungersnot gestorben - davon über 50 Prozent Kinder. Damals war die Hälfte der...

Umfrage: Aufstieg durch Bildung war gestern, Nicht-Absteigen ist das Ziel / Nur jeder zweite Deutsche glaubt noch an Aufstieg durch Leistung und Bildung

Berlin (ots) - Aufstieg durch Bildung und Leistung - dieses Kernversprechen der sozialen Marktwirtschaft besteht für fast jeden zweiten Deutschen (48 Prozent) nur auf dem Papier. Sie glauben nicht daran, dass in Deutschland wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Aufstieg für den Einzelnen möglich ist, auch wenn man sich sehr anstrengt und bereit ist, sich immer weiterzubilden. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Berliner Politikberatung No Drama. Aus Sicht der Befragten hat sich die Lage offenbar verschlechtert: Sechs von zehn Befragten (61 Prozent) sind der Auffassung, sozialer Aufstieg sei früher möglich gewesen, aber heute müsse man froh sein, wenn man...

DLRG Rettungsschwimmer durch Bundespräsidenten ausgezeichnet

Bad Nenndorf/Berlin (ots) - Zehn Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind heute (9.9.) in Berlin im Schloss Bellevue von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet worden. Sie nahmen im Juli an den World Games in Birmingham in den USA teil, wo sie zusammen mit weiteren Teamkameraden insgesamt 14 Medaillen gewannen. Die zehn ausgezeichneten DLRG Athleten holten jeweils wenigstens eine Goldmedaille bei den Weltspielen der nichtolympischen Sportarten: Jan Malkowski (Berlin), Nina Holt (Erkelenz), Tim Brang und Fabian Thorwesten (beide aus Köln), Fabian Ende und Joshua Perling (beide aus Halle an der Saale), Vivian Zander (Magdeburg), Undine Lauerwald (Meißen)...

L!NX – Digitale Bildungsplattform der Rosa-Luxemburg-Stiftung startet / Am heutigen Weltbildungstag geht neue multimediale und interaktive Plattform online / Auch auf Tiktok @linx_rls

Berlin (ots) - Passend zum Weltbildungstag am 8. September geht L!NX (https://linx.rosalux.de/) online - die digitale Lernplattform der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Vielfältige Materialien, wie Quizze, Karten, Erklärvideos und mehr, bieten einen niedrigschwelligen Zugang auch zu schwierigen Themen. Lernende und Multiplikator*innen können hier kostenlos auf multimediale und interaktive Formate zugreifen, die Grundlagenwissen zu verschiedenen Themen bieten. Das Spektrum reicht von Globalisierung und Handel über Geschichte und Kultur, Wirtschaft und Arbeit, Migration, Antirassismus und Antifaschismus bis hin zu Organizing, Klimagerechtigkeit, Ernährungssouveränität und Feminismus. Das Angebot ist konzipiert für Selbstlernende und Anbieter*innen von Workshops und anderen Bildungsformaten und wird künftig auch auf Englisch verfügbar...

Procter & Gamble und der FC Bayern München führen gemeinsames Engagement für mentale Stärke und mehr Zusammenhalt fort

Schwalbach am Taunus (ots) - - Im Fokus steht in diesem Jahr die Stärkung der mentalen Gesundheit - Mit gemeinsamen Mitmach-Aktionen haben Konsument:innen die Möglichkeit, einen Beitrag zu #GemeinsamStärker zu leisten Unter dem Dach #GemeinsamStärker setzt Procter & Gamble (P&G) mit Hilfe des FC Bayern das gemeinsame Engagement für das Gemeinwohl auch in 2022 fort. Schwerpunkt der erfolgreichen Kooperation ist in diesem Jahr die Förderung der mentalen Gesundheit und der Umgang mit Krisen. Denn auch wenn wir nach über zwei Jahren Corona-Pandemie langsam wieder zur Normalität zurückkehren, hat die krisenbehaftete Zeit bei vielen Menschen Spuren hinterlassen. Sie...

action medeor: 10.000 Euro Soforthilfe für Pakistan

Tönisvorst (ots) - Angesichts der verheerenden Überschwemmungen, die sich in diesen Tagen in Pakistan ereignet haben, hat das Medikamentenhilfswerk action medeor 10.000 Euro Soforthilfe für Menschen in den betroffenen Regionen bereitgestellt. Die Hilfe soll über lokale Partner, mit denen action medeor seit Jahren zusammenarbeitet, sehr schnell den Menschen zugute kommen. "Unsere Partner sind in der Region Sindh aktiv, die besonders von den Fluten betroffen ist. Sie berichten uns von schlimmen Verwüstungen, die die Überschwemmungen hinterlassen haben. Zehntausende Menschen haben ihr Zuhause verloren, leben nun am Straßenrand in Zelten oder improvisierten Behausungen", schildert Sid Peruvemba, Vorstandssprecher von action medeor. "Mit...

Gemeinsam leben in Deutschland / EDEKA Nachbarschaftsbarometer 2022: Besonders junge Menschen wünschen sich mehr Miteinander

Hamburg (ots) - - Repräsentative Studie zu Nachbarschaften in Deutschland - Sonderthema "Das Miteinander der Generationen": Ältere fühlen sich gut vernetzt, Jüngere wünschen sich mehr Austausch - Trendwende: Stadtmenschen erstmals nachbarschaftlicher - Steigende Tendenz der Nachbarschaftlichkeit: 8 von 16 Bundesländern erhalten bessere Bewertung als im Vorjahr, Thüringen ist Spitzenreiter Anonymes Nebeneinander oder harmonisches Miteinander? Ein freundlicher Gruß im Treppenhaus, gemeinsame Feste, kleine Gespräche über den Gartenzaun oder gegenseitige Unterstützung - unter einer guten Nachbarschaft stellt sich jeder etwas anderes vor. Gerade in den aktuell global unruhigen Zeiten wird die Nachbarschaft zu einem immer wichtigeren Ort des sozialen Zusammenhalts und der Solidarität. Mit dem...

Sichere Wasserversorgung dank IoT-Daten / Stiftung Menschen für Menschen ruft das Projekt Waterwatch in Äthiopien ins Leben

München (ots) - Die Stiftung Menschen für Menschen (https://www.menschenfuermenschen.de/) hat in Äthiopien gemeinsam mit Partnern ein Pilotprojekt gestartet: Aktuell senden die ersten von insgesamt zehn geplanten, sorgfältig ausgewählten Wasserstellen, in denen IoT-Sensoren installiert wurden, kontinuierlich und stabil Daten, um Wasserverbrauchsdaten und Wasserqualität zu prüfen, absinkende Grundwasserspiegel frühzeitig zu erkennen und Wasserstellen nachhaltiger zu bewirtschaften. IoT steht für "Internet of Things", bezeichnet die digitale Vernetzung physischer Objekte und zählt zu den wichtigsten Technologien dieses Jahrhunderts. Ziel des Projekts ist es, Herausforderungen des Klimawandels wie drohenden Dürren und stark schwankenden Regenzeiten mit innovativen Ansätzen zu begegnen. Bereits seit 40 Jahren setzt...

Sechs Monate Krieg in der Ukraine / Zwischenbilanz der Johanniter

Berlin (ots) - Dank der enormen Spendenbereitschaft konnten die Johanniter bereits zehntausende Menschen in der Ukraine, in den Nachbarländern und in Deutschland versorgen. Der anhaltende Krieg und der nahende Winter machen eine langfristige Hilfe sowie weitere Nothilfeaktivitäten notwendig. Auch sechs Monate nach Kriegsbeginn sind die Bedarfe für die ukrainische Bevölkerung sehr hoch, wenn auch unterschiedlich je nachdem wo die Menschen Zuflucht gesucht haben. "In Deutschland versuchen sich die Menschen eine neue Heimat aufzubauen. Hier helfen die Johanniter mit Integrationsprogrammen und psychosozialer Notfallversorgung", sagt der Präsident der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Volker Bescht, der gerade von einer Reise in die Westukraine zurückgekehrt ist....

Afghanisches Gesundheitssystem auf Stand von vor 20 Jahren / Schlechte Grundversorgung trifft auf eine nie dagewesene dramatische humanitäre Lage. Die Johanniter dehnen deshalb ihre...

Berlin (ots) - Der 15. August 2021 war ein Schicksalstag für Millionen Afghaninnen und Afghanen. Mit der Machtübernahme der Taliban wurden viele der Errungenschaften der letzten Jahre für die Zivilbevölkerung zunichtegemacht. So fiel das afghanische Gesundheitssystem durch die Einstellung der internationalen Entwicklungshilfe und die wirtschaftliche Isolation auf den Stand von vor 20 Jahren zurück. "70 Prozent der Kosten für die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung wurden in den vergangenen Jahren von der internationalen Gemeinschaft übernommen. Mit deren Wegfall können Gehälter nicht mehr gezahlt, Medikamente und Ausstattungsgegenstände nicht beschafft, medizinische Einrichtungen nicht mehr betrieben werden", so Holger Wagner, Leiter Programme in...

ŠKODA AUTO Deutschland unterstützt die Tour der Hoffnung – Prominenten-Peloton macht Station in der Zentrale in Weiterstadt

Weiterstadt (ots) - › 39. Tour der Hoffnung sammelt vom 11. bis 13. August Spenden für den Kampf gegen Krebs bei Kindern › ŠKODA AUTO Deutschland stellt Begleit- sowie Organisationsfahrzeuge und unterstützt die Tour mit einer Spende › Tour macht am Freitag auch Zwischenstopp an der ŠKODA AUTO Deutschland Zentrale in Weiterstadt › Zum Peloton zählen viele Prominente wie Markenbotschafterin und Olympiasiegerin Kristina Vogel, Kunstturn-Ikone Eberhard Gienger sowie Box-Champion Henry Maske › Seit der ersten Tour der Hoffnung 1983 kamen über 42 Millionen Euro für den Kampf gegen Krebs bei Kindern zusammen ŠKODA mobilisiert die 39. Tour der Hoffnung, bei der namhafte Sportler, Politiker...

Jetzt bewerben: Mit einem geförderten Freiwilligendienst von weltwärts und Experiment interkulturelle Erfahrungen sammeln

Bonn (ots) - Ein neues Land entdecken, soziale oder ökologische Projekte unterstützen und interkulturelle Erfahrungen sammeln - all das lässt sich bei einem Stipendium mit dem weltwärts-Freiwilligendienst miteinander verbinden. Ab dem 08. August können junge Erwachsene zwischen 18 und 28 Jahren sich bei Deutschlands ältester gemeinnütziger Austauschorganisation Experiment für ein weltwärts-Projekt bewerben. Der Auslandsaufenthalt von neun bis zwölf Monaten wird dabei vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert und startet im August 2023. Interessierte haben die Möglichkeit sich an Projekten in Argentinien, Benin, Ecuador, Indien, Mexiko, Südafrika und Vietnam zu beteiligen. Der weltwärts-Freiwilligendienst bietet verschiedene Einsatzstellen an....

150.000 Euro zum Startschuss für gemeinsame Kooperation / Deutsche Vermögensberatung und Generali Deutschland werden Partner von „Athletes for Ukraine e.V.“

Frankfurt am Main / München (ots) - Seit fast einem halben Jahr herrscht Ausnahmezustand in Europa. Der Krieg in der Ukraine trifft nicht nur die Menschen vor Ort, sondern hat auch Auswirkungen auf Deutschland: sei es durch gestiegene Preise, knappe Rohstoffe oder durch die Aufnahme von Geflüchteten. Umso wichtiger ist es, nach wie vor gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und sich für Menschen in Not einzusetzen. Bereits im März haben die beiden langjährigen Partner Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) und Generali Deutschland eigene Initiativen gestartet, um den betroffenen Menschen in der Ukraine sowie den Geflüchteten zu helfen. So hat die Deutsche...

Offener Brief an Bund und Länder: DLRG fordert Schwimmbäder für Ausbildung so lange wie möglich geöffnet zu halten

Bad Nenndorf (ots) - In einem offenen Brief an Bundeskanzler Olaf Scholz und die Ministerpräsidenten der Länder fordert die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), die Schwimmbäder auch während möglicher Energieengpässe im Herbst und Winter so lange wie möglich weiterzubetreiben. Schwimmbäder leisten einen bedeutenden gesellschaftlichen Beitrag. Bei einer erneuten flächendeckenden Schließung nach den Corona-Lockdowns sieht die DLRG die Wassersicherheit in Deutschland in ernsthafter Gefahr. "Die Belange der Wassersicherheit sind in die Bewältigung der Energiekrise einzubeziehen. Es ist von gesamtgesellschaftlichem Interesse, dass die Schwimmbäder so lange wie möglich geöffnet bleiben und vor allem als Ausbildungsstätte genutzt werden können. Hierfür sind die Kommunen als...

Ukrainische Flüchtlinge in Deutschland – neues Potenzial für den Arbeitsmarkt

Königstein im Taunus (ots) - In vielen Berufen lassen sich kaum genügend Fachkräfte finden, um in den Betrieben alle freien Stellen zu besetzen. Demgegenüber steht die große Zahl an Geflüchteten, die gegenwärtig nach Deutschland kommen und hier eine neue Heimat finden. Sie müssen in den deutschen Arbeitsmarkt integriert werden - und können somit den Mangel an dringend benötigtem Personal beheben. Natürlich sind dabei einige Barrieren zu beseitigen. Zu denken wäre an die Sprachbarriere. Dennoch bringen die Menschen aus der Ukraine ideale Voraussetzungen mit, um schnell in den hiesigen Firmen mitarbeiten zu können. Helfen soll dabei der Integrationskurs "Work in...

Ferienzeit ist Verstümmelungszeit / TARGET e. V. Rüdiger Nehberg startet Radiokampagne in Guinea-Bissau zum Schutz der Mädchen

Rausdorf (ots) - Im westafrikanischen Guinea-Bissau beginnt die Regenzeit und mit ihr die Ferien für die Schulkinder. Was für die deutschen Kinder Freiheit heißt bedeutet in diesem Land für 50 % der Mädchen ab einem Alter von meist sieben Jahren, dass sie zur Frau werden: Sie durchleiden die genitale Verstümmelung. Deshalb startet TARGET e. V. Rüdiger Nehberg rechtzeitig eine Radiokampagne auf verschiedenen Kanälen in den traditionellen Sprachen Kreol, Mandingo und Fula mit täglichen Kurzbeiträgen zum Schutz der Mädchen. "Schneidet unseren Töchtern nicht die Zukunft ab. Es ist gut, dass wir unsere Tradition respektieren, aber das Fanado schadet ihren Körpern...

Beijing Forum 2022: „Pekinger Menschenrechtsforum 2022“ zum Thema „Gemeinsames Engagement für eine gerechtere, vernünftigere und integrative globale Menschenrechtspolitik“

Beijing (ots) - Die Chinesische Gesellschaft für Menschenrechtsstudien (CSHRS) und die Chinesische Stiftung für die Entwicklung der Menschenrechte (CFHRD) haben am 26. Juli Pekinger Menschenrechtsforum 2022 veranstaltet. Etwa 200 hochrangige Beamte, Wissenschaftler und Diplomaten aus fast 70 Ländern und internationalen Organisationen wie den Vereinten Nationen nahmen an der Veranstaltung teil und tauschten sich auf freier Basis eingehend über das Thema des Forums aus. Der CSHRS-Präsident, Padma Choling, der auch stellvertretender Vorsitzender des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses Chinas (NPC) ist, sagte, alle Länder sollten sich an die Grundsätze des gemeinsamen Schicksals, der Toleranz und der gegenseitigen Wertschätzung, des gleichberechtigten...

FSJ, FÖJ und BFD / Freiwilligendienste beim DRK: Noch gibt es viele freie Plätze in ganz Hessen

Wiesbaden (ots) - Nach dem Schulabschluss wünschen sich viele Jugendliche eine Pause und suchen berufliche Orientierung. Genau das bieten das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Unterschiedlichste Einsatzstellen dafür hat die Rotkreuz-Tochter Volunta, Hessens größter FSJ-Träger, im Angebot. Erfüllende Arbeit mit Kindern Sara-Celeste absolviert beispielsweise ihr FSJ in einer Kita. "Es ist mit jedem Tag schöner", sagt sie. "Die Arbeit mit den Kindern ist so besonders! Und das Team ist wie eine große Familie." Sara betreut vor allem Krippenkinder, spielt und puzzelt oder kuschelt auch einfach mal mit ihnen. Sara hat nach der...

step4help 2022: Schön Helfen und Schön Kliniken erlaufen zusammen 158.603,97 Euro für den guten Zweck

München (ots) - step4help 2022: - 84 Teams der Schön Kliniken haben bei dem Charity Lauf zugunsten von Kinderbewegungsprojekten und -programmen in ganz Deutschland mitgemacht - Spendenerlöse fließen u.a. in das step-Projekt der fit4future foundation Germany, in United Kids Foundations sowie in Programme der Stiftungen von Franziska van Almsick, Dirk Nowitzki, Thomas Müller und Felix Neureuther - Die 158 Mio. gesammelten Schritte der Schön Kliniken ergeben 106.265 Kilometer und damit 2,66 Weltumrundungen Vom 01. bis 30. Juni 2022 nahmen gleich 84 Teams der Schön Kliniken an dem großen Charity Lauf step4help teil. Insgesamt sammelten sie 158.603.974 Schritte,...

Caritas: Dem Südsudan droht die humanitäre Triage

Freiburg (ots) - Für Nothilfe fehlen ausreichend Mittel - "Humanitäre Helfer_innen müssen vor Ort entscheiden, wem sie helfen können und wem nicht." - Caritas appelliert an internationale Gemeinschaft, Krisen nicht aus den Augen zu verlieren Im Südsudan droht der Nothilfe die humanitäre Triage, warnt Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes. "Die existenziell benötigte Nahrungsmittelhilfe für den Südsudan ist völlig unterfinanziert, und nun droht fast zwei Millionen Menschen zusätzlich der Hunger", sagt Oliver Müller, Leiter von Caritas international. Im Südsudan sind bereits heute etwa 2,9 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht und das Welternährungsprogramm hat angekündigt, die Nahrungsmittelverteilung für weitere 1,7...

Deutsche Bischofskonferenz veröffentlicht Orientierungshilfe „Christen aus der Ukraine“

Bonn (ots) - Seit dem Beginn des Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine am 24. Februar 2022 sind hunderttausende Ukrainerinnen und Ukrainer nach Deutschland geflohen. Unter ihnen sind viele Christinnen und Christen, die verschiedenen Kirchen und Konfessionen angehören. Es ist nicht absehbar, wann sich die Lage in der Ukraine ändern und eine Rückkehr möglich sein wird. In dieser Situation will die heute (14. Juli 2022) veröffentlichte Orientierungshilfe Christen aus der Ukraine denen, die sich ehren- oder hauptamtlich für die ukrainischen Flüchtlinge einsetzen, einen kurzen Überblick über die Situation der christlichen Kirchen in der Ukraine und Informationen über kirchliche Kontakte für...

Meilenstein: 800 Fairtrade-Towns in ganz Deutschland / Ministerpräsidentin Malu Dreyer gratuliert Ludwigshafen zum Titel

Köln (ots) - - Industriestadt Ludwigshafen wird 800. Fairtrade-Town - Ministerpräsidentin Malu Dreyer gratuliert - 800 Kommunen in ganz Deutschland tragen den Titel Fairtrade-Town Fairtrade zeichnet heute mit Ludwigshafen die 800. Fairtrade-Town in Deutschland aus. Damit setzen sich mehr Städte und Gemeinden für den fairen Handel ein als je zuvor. "In ganz Deutschland wollen sich Menschen für eine gerechtere und solidarische Welt einsetzen. Das Engagement startet lokal und zeigt dabei eine weltweite Wirkung", sagt Claudia Brück, Vorständin bei Fairtrade Deutschland. "Ohne all die Aktiven vor Ort, die sich informieren, neue Netzwerke bilden und Veränderungen anstoßen, wäre...

Gemeinsam für Familien schwer kranker Kinder: Infoveranstaltung am Ronald McDonald Haus Vogtareuth

Vogtareuth (ots) - Gestern hatten Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Info-Frühstücks über das neue Ronald McDonald Haus Vogtareuth zu informieren. Bei der anschließenden Baustellenführung konnten sich die Gäste selbst ein Bild von den Baufortschritten des neuen Elternhauses der McDonald's Kinderhilfe Stiftung machen. Ab 2023 werden Familien auf dem Gelände der Schön Klinik Vogtareuth in 20 Apartments ein Zuhause auf Zeit finden, während die kleinen Patienten in der gegenüberliegenden Schön Klinik in Behandlung sind. Jetzt ist der Rohbau des neuen Ronald McDonald Hauses fertig gestellt - dieser Meilenstein wurde zum Anlass für ein Info-Frühstück mit...

Einladung zur Jahres-Pressekonferenz von Brot für die Welt / Tödlicher Mix aus Krieg, Inflation, Klima und Corona: Wer und was hilft gegen die weltweite...

Berlin (ots) - Es gibt mehr als genug Nahrungsmittel für die über sieben Milliarden Menschen auf der Erde. Doch das Zusammenwirken von Dürren, Preissteigerungen, verfehlter Agrarpolitik, Pandemie und Ukraine-Krieg hat fatale Folgen für die Ernährung weltweit: Millionen droht der Tod durch Hunger. Brot für die Welt arbeitet in seinen Projekten daran, der aktuellen Hungerkrise entgegenzuwirken. Wie wirkt sich die multiple Krise auf unsere Arbeit aus? Was tun wir gegen die aktuelle Hungersnot? Was erwarten wir von der Bundesregierung? Diese und andere Fragen beleuchtet Dagmar Pruin, Präsidentin von Brot für die Welt. Außerdem legt Brot für die Welt den...
rec custom - Category Template

Wirtschaft - News & Aktuelle Nachrichten

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner