Sonntag, Dezember 5, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartUmwelt

Umwelt

Erfolgreiche YesAuto Experten-Konferenz auf der IAA/ Nachhaltigkeit und Nutzervorteile stehen in Zukunft klar im Fokus von E-Mobilität

München (ots) - Neue Erkenntnisse und angeregte Diskussionen bestimmten die YesAuto Experten-Konferenz am Mittwoch, 8. September. Der Online-Marktplatz für Neu- und Gebrauchtwagen, der sich erstmals auf der IAA Mobility mit einem Stand präsentiert, hatte anlässlich der Internationalen Automobil-Ausstellung hochkarätige Branchenkenner eingeladen, ihre Insights mit den Teilnehmern vor Ort und im Livestream zu teilen. Fazit: Die E-Mobilität wird das Autofahren in mehrfacher Hinsicht in eine neue Richtung lenken. Neben der Nachhaltigkeit spielen dabei die digitalen Features der Fahrzeuge eine entscheidende Rolle, die ein neues Nutzerverhalten generieren werden. Die chinesischen Automobilhersteller setzen daher klar auf Customer Benefits wie Internet-Zugang, Austausch in...

Zum weltweiten Klimastreik – Omio-Umfrage zeigt: 69% der Gen Z nehmen längere Reisezeit der Umwelt zuliebe in Kauf

Berlin (ots) - Fridays for Future hat für den 24. September den nächsten globalen Klimastreik (https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/) angekündigt. Gerade beim Reisen können Verbraucher:innen viel Emissionen sparen und mit dem Umstieg auf Bahn oder Bus ihren ökologischen Fußabdruck positiv beeinflussen. Omio (http://de.omio.com/), Europas führende multi-modale Reisebuchungsplattform, fördert mit dem direkten Vergleich von Bahn-, Bus- und Flugverbindungen den Umstieg auf Züge und Busse - denn nicht immer ist das Flugzeug die schnellste Reisevariante, wie eine aktuelle Analyse (https://de.omio.com/bahn) zeigt: Omio hat unter den beliebtesten Strecken in und aus Deutschland 15 Routen ermittelt, bei denen Bus und Bahn nur bis zu eine Stunde...

Strategie pep+: PepsiCo treibt nachhaltige Transformation des Unternehmens voran

Neu-Isenburg (ots) - - Ganzheitlicher Ansatz schafft Rahmen für Erreichen der Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens - Einsatz von neuwertigem Kunststoff soll bei Verpackungen um 50 Prozent sinken - Weltweite Expansion von SodaStream - Einsparung von mehr als 200 Milliarden Plastikflaschen PepsiCo treibt sein Engagement für mehr Nachhaltigkeit weiter voran. Mit dem Ansatz pep+ (pep Positive) schafft das Unternehmen einen strategischen Rahmen für die weitere Transformation des eigenen Geschäftsmodells und gibt eine Leitlinie für die Neuausrichtung vor. Nachhaltigkeit spielt künftig in jeden Bereich des Unternehmens mit hinein und ist die entscheidende Maßgabe für den künftigen unternehmerischen Erfolg. ...

Emotional ergreifend: Mit dem 17Ziele Freude-Flash motivieren bundesweit 850 Musikerinnen und Musiker zu mehr Engagement für Nachhaltigkeit in allen Bereichen

Bonn (ots) - Von Kiel bis München und Bonn bis Berlin überraschten heute Orchester, Chöre, Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker die Menschen auf zentralen Plätzen mit einem musikalischen Flashmob. Die Botschaft der Aufführung stieß auf großes Interesse. In 17 deutschen Städten gleichzeitig organisierte das Projekt #17Ziele von Engagement Global am heutigen 18. September, 13 Uhr, den 17Ziele Freude-Flash. Mit der Aktion, an der bundesweit 850 Musikerinnen und Musiker beteiligt waren, sollten die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen einer breiten Öffentlichkeit nähergebracht werden. Gespielt wurde der vierte Satz der 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven. "Mit dem...

Die Badewanne der Europäer / Koalition zur Reinigung und zum Schutz des Flusses Nil geht an den Start

München/Kairo (ots) - Die Umweltorganisation One Earth - One Ocean e.V. (oeoo) hat gemeinsam mit Organisationen aus den Anrainerstaaten Ägypten, Uganda, Ruanda und Burundi eine "Nil-Koalition" initiiert. Ziel der Koalition ist es, den Nil vom Müll zu befreien und vor schädlichen Umwelteinflüssen dauerhaft zu schützen. Mittelfristig sollen fünf weitere am Nil liegende Länder hinzukommen. Mit einer konzertierten Aktion am 18. September 2021 - dem "World Cleanup Day" - geht die Koalition offiziell an den Start. In den vier Ländern Ägypten, Uganda, Burundi und Ruanda werden simultan Müllsammelaktionen durchgeführt und Bäume gepflanzt. Initiator oeoo (www.oeoo.world) konnte folgende Umweltorganisationen für die...

Forschungspolitische Empfehlungen zum chemischen Kunststoffrecycling

Frankfurt am Main (ots) - Chemisches Recycling ist ein wichtiger Baustein beim Aufbau einer zirkulären Wirtschaft und zur Erreichung von Treibhausgasneutralität. Doch damit die Verfahren in den industriellen Einsatz kommen können, bleibt noch einiges zu tun. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI), DECHEMA und PlasticsEurope Deutschland (PED) skizzieren in einem gemeinsamen Papier Wege zur Umsetzung und sprechen sich für eine gezielte Forschungsförderung im Zusammenhang mit Wasserstofftechnologien aus. Beim chemischen Recycling werden Kunststoffe in chemische Grundbausteine zerlegt, die dann wieder als Ausgangsmaterial für verschiedenste Produkte dienen. Es ist eine wichtige Ergänzung etablierter mechanischer Recyclingverfahren. Mit Hilfe des chemischen Recyclings können...

Aus der Folie zurück in die Folie / Nestlé, Papier-Mettler und der Grüne Punkt stellen innovatives Recyclingprodukt vor / Folienabfälle aus dem Gelben Sack...

Köln (ots) - Durchbruch beim Recycling von Folienabfällen aus dem Gelben Sack: Die Nestlé Deutschland AG, die Papier-Mettler KG und der Grüne Punkt haben gemeinsam eine neue Schrumpffolie aus Polyethylen niedriger Dichte (LDPE) entwickelt, die etwa zur Hälfte aus Rezyklaten besteht. Ein Teil dieser Rezyklate wird aus Kunststoffabfällen gewonnen, die im Gelben Sack bzw. der Gelben Tonne gesammelt wurden. Diese Post-Consumer-Rezyklate (PCR) gelten als besonders schwierig beim Einsatz für neue Folien. Jörg Deppmeyer, Geschäftsführer des Grünen Punkts, freut sich über die erneute Pionierleistung des Grünen Punkts: "Es ist uns durch technische Innovationen gelungen, ein besonders reines Systalen® LDPE Rezyklat...

World Car Free Day 2021: Wie Deutschland im Alltag das Klima schützt

Frankfurt am Main (ots) - Am 21. September wird der World Car Free Day gefeiert, indem - zumindest für diesen Tag - auf das Auto verzichtet wird. Aber auch in ihrem ganz normalen Alltag integrieren die Deutschen bereits verschiedene Klimaschutzmaßnahmen: Beispielsweise verwenden 64 Prozent der Deutschen Energiesparlampen und immerhin 60 Prozent versuchen Lebensmittelverschwendung zu vermeiden . Dies zeigt eine bevölkerungsrepräsentative Studie des digitalen Versicherungsmanagers CLARK, welche in Kooperation mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov durchgeführt wurde. CLARK informiert anlässlich des Aktionstages über die Folgen der Auto-bedingten Luftverschmutzung und die Bemühungen der Deutschen für den Klimaschutz. Luftverschmutzung durch Verkehr Autofreie Tage sollten als...

Die erste öffentliche grüne Wasserstofftankstelle für Busse, PKW und LKW geht in Niebüll in den offiziellen Betrieb

Reußenköge/ Niebüll (ots) - Am heutigen Donnerstag nimmt die Wasserstofftankstelle im nordfriesischen Niebüll offiziell ihren Betrieb auf. Das Besondere: Der Wasserstoff wird regional und klimaneutral produziert und für private PKW, LKW und den öffentlichen Nahverkehr zur Verfügung gestellt. Das ist bisher in Deutschland einmalig. Zur feierlichen Eröffnung begrüßte Ove Petersen, Mitgründer und CEO der GP JOULE-Gruppe, und André Steinau, Geschäftsführer der Projektgesellschaft eFarming GmbH & Co. KG, zahlreiche Gäste aus der Region. Grußworte sprachen die Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Nordfriesland, Astrid Damerow, der Kreispräsident Manfred Uekermann und der Bürgervorsteher der Stadt Niebüll, Uwe Christiansen. Der Bundesminister für Verkehr und digitale...

Agrarpolitik spielt wichtige Rolle bei Wahlentscheidung der Deutschen / Forum Moderne Landwirtschaft veranstaltet Politik-WebTalk

Berlin (ots) - Am 26. September ist Bundestagswahl und für deutsche Bürgerinnen und Bürger spielt die Agrarpolitik der Parteien eine entscheidende Rolle, wenn es um ihre Wahlentscheidung geht. Das hat das Forum Moderne Landwirtschaft (FML) (http://www.moderne-landwirtschaft.de/) in einer Umfrage mit den Meinungsmachern von Civey (http://www.civey.com) herausgefunden. So geben 42 Prozent der Befragten an, dass die Landwirtschaftspolitik der Parteien für ihre Wahlentscheidung bei der kommenden Bundestagswahl eine sehr große bzw. eher große Rolle spielen wird. Dieses Umfrageergebnis nimmt das FML zum Anlass, um in einem politischen WebTalk am 1. September ab 20 Uhr die Agrarpolitik der einzelnen Parteien nochmal etwas...

Deutscher Umweltpreis zeichnet Forschung für Artenvielfalt und Moorschutz aus / 500.000 Euro für Katrin Böhning-Gaese und Hans Joosten

Osnabrück (ots) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) vergibt den diesjährigen Deutschen Umweltpreis in einer Höhe von insgesamt 500.000 Euro an zwei international renommierte Persönlichkeiten, die in ihren Wissenschafts-Disziplinen Herausragendes für mehr Arten-, Klima- und Umweltschutz erreicht haben: Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese für ihre Spitzenforschung zur Bedeutung der biologischen Vielfalt für Planet und Mensch sowie Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joosten für seine jahrzehntelange wissenschaftliche Arbeit über Moore als Klimaschützer - und den gravierenden Folgen von Moor-Entwässerung für die Erderwärmung. "Der Deutsche Umweltpreis 2021 soll ein Signal sein: Wir haben nur eine Erde. Und wir müssen mit der...

Energy2market verteidigt Spitzenplatz in der Biogasvermarktung / Redispatch 2.0 führt zu signifikant mehr Neukunden

Leipzig (ots) - In der aktuell veröffentlichten Direktvermarktungs-Umfrage 2021 der Fachzeitschrift E&M wird die führende Rolle der Energy2market GmbH (e2m) in der Biogasvermarktung bestätigt. Mit allein 1.862 MW installierter Biogas-Leistung verteidigt die e2m ihre Marktführerschaft in dem Segment. Dahinter stehen über 3.800 dezentral betriebene technische Einheiten allein im Bereich Biogas, die über das eigene Virtuelle Kraftwerk gesteuert und gebündelt werden. Das Gesamtportfolio der e2m beträgt 3.158 MW - hierzu tragen u. a. auch Windkraft mit 680 MW und Photovoltaik mit 635 MW bei. Redispatch 2.0 führt zu signifikant mehr Neukunden Der Zuwachs bei Biogas beruht vor allem auf...

Projekt zur Klimaneutralität in Unternehmen gewinnt Digital Future Challenge

München/Berlin (ots) - - Der Studierendenwettbewerb Digital Future Challenge 2021 kürt junge Projekte zur digitalen Unternehmensverantwortung ("Corporate Digital Responsibility") - Wettbewerb fördert Engagement junger Menschen für digitale Mündigkeit und Nachhaltigkeit - Die Digital Future Challenge ist ein Projekt der Deloitte-Stiftung und der Initiative D21, gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) und in Kooperation mit der CDR-Initiative des BMJV Das Projekt des Teams Memas gewinnt die Digital Future Challenge 2021. Die Studierenden möchten damit die Klimaneutralität in Unternehmen durch nutzerfreundliche Datencockpits vorantreiben. Anhand eines Dashboards sollen bereits vorhandene Emissionsdaten zentral gesammelt, analysiert und...

OHB-Chef Marco Fuchs zum Kampf gegen den Klimawandel: „Der Mars ist nicht unser Rettungsschiff“

Bremen (ots) - Marco Fuchs, CEO des Raumfahrtunternehmens OHB SE, hält die Vorstellung, dass die Menschheit vor den katastrophalen Folgen des Klimawandels auf andere Planeten wie etwa den Mars flüchten könnte, für Hirngespinste. "Dass wir dereinst einfach in Raumschiffe steigen werden, um auf den Mars oder einen anderen Planeten unseres Sonnensystems umzuziehen, wird nicht passieren. Der Traum der mulitplanetaren Gesellschaft klingt ganz schmissig, ist aber noch sehr, sehr lange unrealistisch", schreibt Fuchs in seiner Kolumne "Space Encounter", die im Digitalmagazin der firmeneigenen Internetseite erscheint. "Vor allem der viel diskutierte Mars eignet sich nun mal ganz und gar nicht...

Naturschutzinitiative „Gemeinsam für blühende Wiesen“: Air Wick und Global Nature Fund pflanzen 30 Millionen Wildblumen

Heidelberg (ots) - Gemeinsam mit dem Global Nature Fund plant Air Wick in den nächsten zwei Jahren 30 Millionen Wildblumen anzupflanzen. Blühende Wiesen sollen einen Beitrag leisten, um dem immer weiter schwindenden Wildblumenbestand entgegenzuwirken. "Die Raumdüfte von Air Wick würde es ohne den Duft von Blumen nicht geben. Daher müssen wir alles tun, was wir können, um Wildblumen zu schützen", sagt Arnaud Sudre, Managing Director von Reckitt. "Wir sind somit stolz, zusammen mit dem Global Nature Fund der abnehmenden Biodiversität durch die Anlage neuer Wildblumenbestände entgegenzuwirken und so die Verbindung zur Natur zu stärken." Wildblumen sind wichtige Elemente...

Nachhaltigkeit fängt zu Hause an: mit kleinen Schritten zum Ziel

Saarbrücken (ots) - Hitzesommer, Flutkatastrophen und Unwetter bekommen auch die Menschen in Deutschland zu spüren. Dabei können und wollen viele ihren Beitrag zum Kampf gegen die Folgen der Erderwärmung leisten. Wie sie das heute schon in ihrem Zuhause tun, hat CosmosDirekt, der Direktversicherer der Generali in Deutschland, herausgefunden. Erst Anfang August hat der Weltklimarat IPCC den ersten Teil des sechsten Sachstandsberichts zum Erdklima veröffentlicht - mit beunruhigenden Ergebnissen. Demnach könnte die im Pariser Klimaabkommen festgelegte Erderwärmung von 1,5 Grad Celsius schon deutlich vor der bisherigen Prognose erreicht sein. Viele Menschen in Deutschland fragen sich da zurecht: Was kann ich...

Nachhaltiger Lifestyle: Das Start-Up LENA und TERRITORY zeigen, wie leicht das geht

München (ots) - - Inspiration für Verbraucher:innen: 60-sekündiger Spot vermittelt positives Lebensgefühl - Informationsangebot wird mit Influencer- und Media-Kampagne verstärkt München (ots) - Nachhaltigkeit hat ein neues Zuhause: LENA. Das Akronym steht für "Lieber eine nachhaltige Alternative". Die neue Plattform bietet einen ganzen Kosmos an Produkten, Services, Artikeln sowie Tipps und Tricks, die zeigen, wie leicht ein nachhaltiges Leben sein kann. Zum Launch hat das gleichnamige Münchner Start-Up, die LENA Nachhaltigkeits GmbH, jetzt TERRITORY engagiert. Insgesamt arbeiten Teams an den drei Agenturstandorten Hamburg, Köln und München an dem Projekt LENA und entwickeln eine ganzheitliche, innovative Kampagne...

Plastikverzicht: Die Generation „Fridays for Future“ sieht Zukunft in innovativen Lebensmittel-Verpackungen

Frankfurt (ots) - Einwegplastik gilt es zu vermeiden. Das ist nicht nur Konsens in Politik und Gesellschaft, sondern den Deutschen auch im eigenen Alltag sehr bewusst. Auch der "Rabobank Food Navigator" zeigt, dass der Verzicht auf Plastikverpackungen den Menschen immer wichtiger wird - in den alten Bundesländern aktuell stärker als im Osten der Republik. Aktuell gibt es kaum ein größeres Thema als Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Wir wollen umweltschonender essen, reisen, leben. Dennoch sieht die gelebte Realität in vielen Punkten noch anders aus - beispielsweise im Supermarkt, wo der Großteil der Produkte in Einwegplastik verpackt ist. Zu Hause landet das...

Premiere im Freistaat: 18. Sachsen Classic ist die erste klimaneutrale Classic-Rallye der Motor Presse Stuttgart

Stuttgart/Zwickau (ots) - Rund 160 Old- und Youngtimer aus den Baujahren 1926 bis 2000 werden am 19. August zur Sachsen Classic in Zwickau starten. Das älteste Auto im Feld ist in diesem Jahr ein amerikanischer Buick Standard Six aus dem Baujahr 1926. Die Autos nehmen an drei Tagen insgesamt rund 580 Kilometer unter die Räder. Die Strecke führt in diesem Jahr von Zwickau nach Dresden. Die 18. Sachsen Classic wird die erste klimaneutrale Classic-Rallye der Motor Presse Stuttgart sein. Die Veranstaltung unterstützt die Dresdener Organisation Wilderness International und setzt damit die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Magazin OUTDOOR fort. Dieses...

Zero Waste, 100% Taste: Cocktailrezepte nachhaltig und alkoholfrei

Taunusstein (ots) - Barkeeper und Cocktail-Künstler Ilias Kousis mixt in Kurzvideos neue alkoholfreie Wasser-Cocktails aus unverpacktem Sprudelwasser Das Trinken von Leitungswasser anstatt Wasser aus Flaschen boomt in Deutschland. Jetzt ist das nachhaltige Getränk in der Bar- und Cocktail-Szene angekommen. Für den Meister-Barkeeper Ilias Kousis, Gründer von The Green Monkey in Frankfurt und dreifacher griechischer Cocktailmeister, ist frisches aufgesprudeltes Wasser aus dem Hahn die Basis seiner neuen Rezepte für alkoholfreie Cocktails. Mit herumwirbelnden Gläsern, Messern und Obstpressen zeigt der Show-Barkeeper in neun Kurzvideos, wie sich aus Hibiskusblüten, Limetten, Angostura Bitter und Wasser aus einem zischenden Wassersprudler aufregende Cocktails zaubern...

Prädikat für Nachhaltigkeit – Kaufland ist Umweltchampion

Neckarsulm (ots) - Für sein Engagement im Bereich Umwelt ist Kaufland zum Umweltchampion 2021 ausgezeichnet worden. Das Prädikat ist das Ergebnis einer Social-Listening-Analyse des F.A.Z. – Institut. Untersucht wurde die Nachhaltigkeitsreputation von rund 10.000 Unternehmen. Kaufland punktete bei allen Bewertungskriterien. "Wir übernehmen Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt. Gemeinsam arbeiten wir jeden Tag an der Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsziele und machen uns für ein verantwortungsvolles, ressourcenschonendes Handeln stark", erläutert Robert Pudelko, Leiter Einkauf Nachhaltigkeit. Für die Studie analysierte das F.A.Z. – Institut die öffentliche Wahrnehmung der Themen Abfallreduzierung, Naturschutz, Nutzung nachhaltiger Mobilität, Neutralisierung von Klima- Emissionen oder Verwendung erneuerbarer Energien....

PepsiCo verpflichtet sich zum positiven Netto-Wasserverbrauch

Purchase, NY (ots) - - PepsiCo will bis 2030 mehr als 100 % des in Hochrisikogebieten verbrauchten Wassers wieder auffüllen - Die PepsiCo Foundation erweitert sein auf mehr als 53 Millionen Dollar dotierte Programm für den Zugang zu sauberem Wasser - Erste Investition in Afrika für Hilfsprogramm in Kooperation mit WaterAid, um Familien südlich der Sahara mit sauberem Wasser zu versorgen Purchase, NY (ots) - Heute gab PepsiCo, Inc. (NASDAQ:PEP) sein Ziel bekannt, bis 2030 einen positiven Netto-Wasserverbrauch zu haben. Das bedeutet, dass das Unternehmen mehr Wasser aufbereiten und zuführen will, als es verbraucht. Damit...

#artfortrees: Street-Art-Baumbewässerungssäcke sorgen für mehr Nachhaltigkeit und Kunst auf den Straßen Essens

Köln (ots) - - E WIE EINFACH, die "Gießkannenheld:innen" und Street-Art- Künstler:innen setzen gemeinsam ein Zeichen für den Schutz von Stadtbäumen Köln (ots) - Was Street-Art-Künstler:innen und Baumbewässerungssäcke miteinander zu tun haben? In Essen eine ganze Menge! Denn dort werden mit der Aktion #artfortrees ab sofort Nachhaltigkeit und Kunst im urbanen Raum kombiniert. Bäumen in dichtbesiedelten Städten kommt eine wichtige Rolle zu: Sie spenden Schatten, kühlen die Luft und mindern die Folgen des Klimawandels. Doch Straßenbäume, die auf schwierigem oder versiegeltem Untergrund stehen, leiden in den Sommermonaten. Um diese Bäume zu schützen, werden Baumbewässerungssäcke in der Stadt angebracht. Die...

Wie ein Münchner Unternehmen der Welt 5 Millionen Plastikflaschen erspart hat

München (ots) - Fünf Millionen Einweg-Plastikflaschen: Würde man diese nebeneinander legen, ergäbe das in etwa die Strecke von München nach Athen. Das Start-up everdrop, bekannt geworden durch seine innovativen Putzmittel in Form von kleinen Tabs und wiederverwendbaren Flaschen, hat es mit seiner Community geschafft, diese Menge an Einweg-Plastikflaschen einzusparen. Besonders viel Aufmerksamkeit erlangt everdrop seit seiner Gründung im Oktober 2019 vor allem auf Instagram - und motiviert damit täglich Hunderttausende Menschen, ihren Alltag nachhaltiger zu gestalten. Problem Putzmittelflaschen Putzmittel gehören zum Alltag. Jeder hat sie, jeder nutzt sie. Ist die Plastikflasche leer, wird sie weggeworfen und durch eine neue...

Der europäische E-Bike-Markt in der Analyse / Pandemie befeuert E-Bike-Nachfrage in Europa – Deutschland mit großem Wachstumspotenzial

München (ots) - - Die COVID-19-Pandemie hat die Nachfrage nach E-Bikes angeheizt - Hersteller kämpfen mit Lieferproblemen. - In Deutschland besitzen bereits 17 Prozent Konsumenten ein E-Bike. Doch der Markt ist noch lange nicht gesättigt. - Bei den Beweggründen sich ein E-Bike anzuschaffen, spielt - neben Freizeit und Sport - auch der Arbeitsweg eine immer größere Rolle. München (ots) - Schon länger lässt sich bei Konsumenten in Deutschland und Europa ein gestiegenes Gesundheits- und Nachhaltigkeitsbewusstsein beobachten. Zudem hat sich durch die COVID-19-Pandemie das Bedürfnis nach individueller Mobilität sowie Aktivitäten an der frischen Luft noch einmal...
rec custom - Category Template
Must Read