Mittwoch, Mai 12, 2021
spot_img
StartSchlagworteNachhaltigkeit

Pressemitteilung über Nachhaltigkeit

Lidl stellt auf MSC-zertifizierten Thunfisch um / Dauerhaft erhältliches Fischsortiment der Lidl-Eigenmarken nahezu vollständig aus zertifiziert nachhaltiger Fischerei

Bad Wimpfen (ots) - Lidl setzt bei dem Thunfisch seiner Eigenmarke "Nixe" ab sofort auf zertifizierte nachhaltige Fischerei. Der Thunfisch im eigenen Saft und in Sonnenblumenöl in der Einzeldose wird sukzessive in allen deutschen Lidl-Filialen dauerhaft das MSC-Siegel tragen. Angesichts der großen Beliebtheit des Thunfischs ist die Umstellung ein großer Hebel für den verantwortungsvollen Umgang mit Meerestier- und Fischprodukten, um die weltweiten marinen Ökosysteme zu schützen und zu erhalten. Mit der Umstellung des Thunfischs geht Lidl einen wichtigen Schritt zu einem nahezu vollständig zertifiziertem dauerhaft erhältlichem Fischsortiment der Eigenmarken: Nahezu alle Fische und Schalentiere aus Wildfang im Tiefkühl-, Frisch-,...

Die junge Generation fährt Grün

Düsseldorf (ots) - Die internationale Studie "Elektrofahrzeuge und Nachhaltigkeit" von LeasePlan zeigt, dass vor allem jüngere Autofahrer auf E-Mobilität umsteigen wollen. Die Gruppe der 18- bis 34-jährigen Autofahrer ist in Deutschland die mit der positivsten Einstellung zu Elektromobilität, junge Fahrer würden sich als nächstes Fahrzeug eher ein E-Auto kaufen als ältere. Die Einstellung gegenüber Elektrofahrzeugen hat sich in Deutschland verbessert: Ein Anteil von 40 Prozent der Befragten gab an, die emissionsfreie E-Mobilität positiv zu bewerten. Von den 18- bis 34-jährigen waren es 59 Prozent, die Elektroautos gegenüber sehr positiv oder positiv eingestellt sind. Diese Zahl hat sich im Vergleich...

DEKRA schafft weitere 1.000 neue Stellen / Expertenorganisation mit rund 5.000 zusätzlichen Jobs in 5 Jahren

Stuttgart (ots) - - 500 Millionen Investitionsvolumen, verstärkt in Digitalisierung, bis 2025 - Bis 2025 wird das komplette Dienstleistungsportfolio digitalisiert sein - Zentrale Zukunftsfelder sind Cyber Security und Künstliche Intelligenz - Asiatischer Markt verspricht 2021 überproportionales Wachstum - Umsatz 2020 fast auf Vorjahresniveau bei höherem operativen Cashflow - EcoVadis zeichnet Prüfunternehmen als Nachhaltigkeits-Champion aus Stuttgart (ots) - Als anerkannter Partner für die Prüfung, Inspektion und Zertifizierung intelligenter und vernetzter Produkte hat DEKRA auch im Corona-Krisenjahr 2020 als verlässlicher Arbeitgeber überzeugt: Die Stammbelegschaft wurde um 400 Mitarbeiter auf fast 30.000 erhöht. "Durch unsere...

Innovation trifft Nachhaltigkeit: Helmke und Piechotta gewinnen Female Founders Award

Berlin (ots) - Verleihung des AmCham Germany Female Founders Award 2021 Im Rahmen des Transatlantic Evening zeichnete AmCham Germany gestern zwei Gründerinnen mit dem Female Founders Award aus, die sich im Bewerbungsprozess mit ihrem innovativen und erfolgreichen Geschäftsmodell durchgesetzt haben. Die Preisträgerinnen sind: - Hannah Helmke, Founder & CEO, right. based on science - Julia Piechotta, Founder & CEO, Spoontainable Right. based on science, gegründet in 2016 von Hannah Helmke, ist ein Anbieter für Klima-Metriken und Software. Helmke und ihre Kolleginnen und Kollegen können mit einem eigens entwickelten Modell zum Beispiel den Beitrag eines Unternehmens oder Anlageportfolios zur...

Bioökonomie – Innovationen für mehr Nachhaltigkeit

Frankfurt am Main (ots) - Alternative Proteinquellen, Naturkautschuk aus Löwenzahn, Kunststoff aus Flüssigholz, Eierschalen als Energiespeicher: Bioökonomie setzt auf Nachhaltigkeit, indem sie fossile Rohstoffe durch nachwachsende ersetzt und sie in Kreisläufen nutzt. Das reduziert die Abhängigkeit von begrenzten Ressourcen und schützt Klima und Umwelt. Das "Agrar Spezial" im Geschäftsbericht 2020 der Landwirtschaftlichen Rentenbank zeigt, welchen Beitrag zu einer nachhaltigeren Wirtschaft und Gesellschaft bioökonomische Innovationen leisten können. Die in der Land- und Forstwirtschaft erzeugte pflanzliche Biomasse ist das Fundament der Bioökonomie. Allerdings ist die landwirtschaftlich nutzbare Fläche knapp. Deshalb muss Biomasse in Zukunft noch effizienter hergestellt und genutzt werden. Dazu...

„Bekenntnisse zur Verantwortung für die Umwelt“ / Hanns-Seidel-Stiftung veröffentlicht Buch zu Klimapolitik und Nachhaltigkeit

München (ots) - Ein Kurswechsel ist dringend erforderlich, um den Klimawandel abzumildern und die Umweltzerstörung zu stoppen. Politik, Wissenschaft und Wirtschaft können Lösungen bieten. Dies ist der Tenor eines Buches, das der Europaabgeordnete Markus Ferber (CSU) und der ehemalige Landtagsabgeordnete Henning Kaul (CSU) zusammen mit der Hanns-Seidel-Stiftung im Lau-Verlag herausgegeben haben und das gerade erschienen ist: "Bekenntnisse zur Verantwortung für die Umwelt" (Buchtitel). Autoren aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kirche beschreiben, wie sie Verantwortung übernehmen. Darunter finden sich Gedankenanstöße und Reflexionen, aktuelle Befunde zum Stand der Umwelt, aber auch Ansätze zur Integration von Nachhaltigkeit sowie neue Technologien. Von der...

HPC Aktiengesellschaft: Einzigartige Software-Innovation für den Klimaschutz

Mannheim, Hamburg, München (ots) - SAP-Gold Partner HPC (https://hpc.de/) wartet jetzt mit einer bahnbrechenden Software-Innovation auf. Mit der einzigartigen und vollständig in SAP-Programme integrierbaren Software können umweltschädliche Emissionen in Unternehmen ermittelt, und eine individuelle, transparente und vor allem "realistische" CO2-Bilanz des jeweiligen Unternehmens erstellt werden. Die Berechnung erfolgt aus den Finanzdaten des jeweiligen Unternehmens, und speist sich so aus den "reellen" Werten. Das automatisiert im Hintergrund laufende Programm erfasst die gesamte Ablauforganisation, bis hin zur Überwachung weltweiter Lieferketten. Einem Unternehmen wird durch die im Rechnungswesen prozessintegrierte Lösung so erstmals die Möglichkeit gegeben, Emissionsverursacher in Echtzeit konkret zu identifizieren. Geprüft...

Die Natur als Vorbild: Lufthansa Group und BASF bringen Sharkskin-Technologie in Serie

Hamburg (ots) - Lufthansa Cargo stattet ab 2022 alle Boeing-777-Frachter mit "AeroSHARK" aus Neuartige Oberflächen-Technologie von Lufthansa Technik und BASF verbessert Treibstoffeffizienz und hilft, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen Je geringer der Reibungswiderstand eines Flugzeugs in der Luft ist, desto geringer ist auch der Treibstoffverbrauch. Nach dem Vorbild der Natur forscht die Luftfahrtindustrie schon seit langem intensiv an einer Verringerung des Luftwiderstands. In einem Gemeinschaftsprojekt ist Lufthansa Technik und BASF der Durchbruch gelungen. "AeroSHARK", ein Oberflächenfilm, der der feinen Struktur von Haifischhaut nachempfunden ist, soll ab Anfang 2022 auf der gesamten Frachterflotte der Lufthansa Cargo zum Einsatz kommen und macht die...

PIABO PR wird klimaneutral und beruft Ann-Kathrin Marggraf zur ersten Climate Officer

Berlin (ots) - PIABO PR, der führende europäische Full-Service-Kommunikationspartner der Digitalwirtschaft mit Hauptsitz in Berlin, ist ab sofort ein komplett klimaneutrales Unternehmen. Wesentlichen Anteil an diesem Erfolg hat Ann-Kathrin Marggraf als Climate Officer zusammen mit dem Nachhaltigkeitsteam der Agentur, welches bereits seit Längerem aktiv ist. Die PR-Agentur setzt damit ein Zeichen für eine nachhaltige und ressourcenschonende Zukunft. Ergänzend zu ihrer Haupttätigkeit als Kommunikationsberaterin in PIABOs Abteilung für Greentech & Sustainability, ermittelt Ann-Kathrin Marggraf als Climate Officer die jährlichen CO2-Emissionen von PIABO: Sie achtet darauf, den CO2-Fußabdruck der Agentur kontinuierlich zu verringern und nicht vermeidbare Emissionen zu kompensieren. Im Fokus...

dm ist die Nummer eins beim Thema Glaubwürdigkeit, so die aktuelle Purpose Readiness Studie Deutschland 2021

Karlsruhe (ots) - Das Engagement von dm-drogerie markt überzeugt die Menschen. So das Fazit der Purpose Readiness Studie des Beratungsunternehmens Globe One. Unter den rund 100 analysierten Unternehmen, Verbänden sowie Parteien gilt dm bei den Menschen als besonders glaubwürdig und setzt insbesondere mit den gesellschaftlichen Engagements klare Zeichen. Sowohl im Gesamtranking, als auch im branchenspezifischen Vergleich erreicht dm mit Abstand die besten Bewertungen und landet jeweils auf Platz 1. Ein aktuelles Beispiel für die vielfältigen Engagements des Drogerieunternehmens sind die rund 300 dm Corona-Schnelltest-Zentren, die bereits in Betrieb genommen wurden oder in den nächsten Tagen noch aufgebaut werden. Damit...

Belastungen durch Emissionshandel gefährden deutsche Standorte – Ernährungsindustrie fordert Nachbesserungen bei Kompensation

Berlin (ots) - Der seit diesem Jahr gesetzlich geltende Emissionshandel für Brennstoffe wie Erdgas und Heizöl führt in den nächsten Jahren zu einer kontinuierlichen Verteuerung dieser Energieträger. Daraus entstehen erhebliche zusätzliche Belastungen der deutschen Ernährungsindustrie, die den Wettbewerbsdruck verstärken. Ausländische Konkurrenten werden nicht mit entsprechenden CO2-Kosten belastet und können kostengünstiger produzieren. Am morgigen Montag, den 3. Mai 2021, erörtert der Umweltausschuss des Deutschen Bundestags den Entwurf einer Verordnung über Maßnahmen zur Vermeidung von Carbon-Leakage durch den nationalen Brennstoffemissionshandel. Der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der BVE, Peter Feller, erklärt dazu: "Wir beobachten auch in unserer Branche seit Jahren, dass Standortentscheidungen zunehmend gegen...

„Jetzt weiß ich es besser: „Blümchen“ zeigt Recycling-Bewusstsein

München (ots) - Die deutsche Popsängerin und Moderatorin Jasmin Wagner, auch unter dem Künstlernamen "Blümchen" in den 1990er-Jahren bekannt, zeigt Recycling-Bewusstsein und entsorgt ausgediente oder defekte Lampen nicht im Hausmüll, sondern umweltfreundlich an einer Sammelstelle- denn bis zu 90 Prozent der verbauten Lampenmaterialien werden der Wiederverwertung zugeführt. Mit ihren nachhaltigen Tipps möchte Sie Verbraucher*innen darüber aufklären, wie wichtig es ist, den Müll richtig zu trennen, um die kostbaren Ressourcen unserer Erde zu schützen. Ihr Umweltengagement bringt sie im Rahmen der Lightcycle Initiative "Recycelt Licht" zum Ausdruck, welche im Dezember 2020 internetbasiert gestartet ist. Jasmin Wagner geht bei dem Thema...

45% der Verbraucher:innen lehnen Marken ohne nachhaltige Verpackung ab / E-Commerce-Verpackungen für Mode sollen nicht nur chic, sondern auch nachhaltig sein

Hamburg (ots) - Eine Befragung von 1.500 Verbraucher:innen hat ergeben, dass 45 Prozent von ihnen bereit sind, einer Marke den Rücken zu kehren, wenn die Verpackung des Produkts nicht nachhaltig ist. Dies ergab eine gemeinsame Studie von Smurfit Kappa, einem der weltweit führenden Anbieter von papierbasierten Verpackungslösungen, und Longitude, einem Unternehmen der Financial Times. Gleichzeitig spielt bei wachsendem Onlinehandel und unpersönlicherem Einkaufen das Auspackerlebnis eine zunehmend wichtige Rolle. Smurfit Kappa unterstützt Marken dabei, die Balance zwischen den Anforderungen an Nachhaltigkeit und einem besonderen Auspack- bzw. Markenerlebnis zu finden und arbeitet bereits heute mit einer Vielzahl an internationalen Modeunternehmen &...

Dallmayr capsa jetzt mit Aluminium-Kapsel

München (ots) - Der Münchner Traditionsröster Dallmayr stellt seine Erfolgsmarke capsa ab Mai 2021 sukzessive auf Aluminium-Kapseln um und erweitert das vielfältige Sortiment um einen entkoffeinierten Lungo und einen Espresso mit natürlich-erhöhtem Koffeingehalt. Die neuen Sorten runden die Genussvielfalt mit insgesamt vier Espresso- und acht Lungo-Varianten sowie drei Bio- und Fairtrade-zertifizierten Sorten in kompostierbaren Kapseln perfekt ab. ALUMINIUM-KAPSEL: RECYCELBAR UND NACHHALTIG Die bunte capsa Vielfalt ist dank innovativer Technologie ab sofort aromasicher in recycelbaren Aluminium-Kapseln verpackt. Die neuen Kapseln schützen das Aroma bis zur tassenfrischen Zubereitung perfekt vor Licht, Luft und Feuchtigkeit. Dabei ist das Material dünn, leicht...

75 Jahre Zweckform: Eine innovative und krisenfeste deutsche Marke

Oberlaindern (ots) - Der Etiketten- und Formularbüchererfinder Avery Zweckform feiert am 8. Mai das 75-jährige Jubiläum seiner historischen Marke Zweckform. Das Unternehmen hat mit dieser Marke und seinen Produkten die (Büro-)Geschichte der Bundesrepublik von den Anfängen bis heute mitgeprägt. Vom Nachkriegsstart 1946 auf einem oberbayerischen Bauernhof bis zum heutigen Tag als Teil der global tätigen CCL-Gruppe gilt: Mit seinen Produktkategorien PC-bedruckbare Etiketten, Büroetiketten und Formularbücher ist Avery Zweckform seit vielen Jahren Marktgestalter und -führer im deutschsprachigen Raum. "Wir sind stolz, dass wir mit unseren wegweisenden Lösungen für die Arbeitswelt seit Jahrzehnten zur ersten Liga der deutschen Markenhersteller im PBS-Bereich...

Weniger Pflanzenschutzmittel, mehr Artenerhalt / toom kooperiert mit GLOBAL 2000 und stärkt damit Vorreiterrolle

Köln (ots) - Umwelt- und Insektenschutz werden bei toom schon seit Jahren großgeschrieben. Seit Ende letzten Jahres kooperiert die Baumarktkette mit der unabhängigen Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 und intensiviert als erster deutscher Baumarkt die Reduktion von Pflanzenschutzmittel. Sie erfreuen uns tagtäglich als grüne Mitbewohner und schon bald erblühen sie wieder bunt in Deutschlands Gärten: Zierpflanzen sind aus dem Alltag vieler nicht mehr wegzudenken. Schon seit Jahren setzt sich toom für Nachhaltigkeit bei Pflanzen ein: So verbot die Baumarktkette bereits 2015 besonders bienengefährliche Mittel bei der Pflanzenproduktion und pflegt ein intensives Rückstandsmonitoring. Außerdem geht die interne Negativliste des Unternehmens weit über...

45 Prozent der Deutschen ist Nachhaltigkeit genauso wichtig wie Rendite

Köln (ots) - Viele Unternehmen veröffentlichen Ende April ihre Nachhaltigkeitsberichte. Auch immer mehr Versicherte wollen wissen, wie ihre Beiträge angelegt werden. Eine aktuelle Umfrage von YouGov im Auftrag der DEVK zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen bei der Altersvorsorge mindestens so viel Wert legen auf Nachhaltigkeit wie auf Rendite. Die Fondsrente der DEVK beweist, dass sich auch mit fairen Kapitalanlagen ansehnliche Gewinne erzielen lassen. Versicherungsunternehmen wie die DEVK mit mehr als 500 Beschäftigten sind seit 2017 verpflichtet, jedes Jahr bis 30. April einen Nachhaltigkeitsbericht über das vergangene Geschäftsjahr zu veröffentlichen. Die DEVK hat heute ihren Bericht "Zeit für Menschen...

Choceur CHOCO CHANGER: ALDI verkauft verantwortungsvoll bezogene Schokolade nach Tony’s Open Chain

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI Nord und ALDI SÜD schließen sich als erste Discounter der Open Chain von Tony's Chocolonely an. Unter der Eigenmarke Choceur bietet ALDI die neue Schokolade CHOCO CHANGER an, die zu 100 Prozent verantwortungsvoll produziert wird und den Kakaobäuerinnen und -bauern ein existenzsicherndes Einkommen ermöglicht. Die Discounter setzen sich damit als Vorreiter für einen weltweiten Wandel in der Kakao-Lieferkette ein. Ab sofort gibt es die nachhaltige Schokolade in allen ALDI SÜD und ALDI Nord Filialen. Mit der Fairtrade-zertifizierten Choceur CHOCO CHANGER weiten ALDI Nord und ALDI SÜD ihr Angebot an nachhaltiger Schokolade aus....

Ambitionierte neue Ziele gegen Lebensmittelverluste: Danone will bis Ende diesen Jahres seine Lebensmittelverluste um 30 Prozent reduzieren

München/Haar (ots) - Danone DACH hat sich neue, noch weitergehende Ziele im Kampf gegen Lebensmittelverluste gesetzt: bis Ende diesen Jahres verpflichtet sich das Unternehmen, seine eigenen Verluste um 30 Prozent gegenüber 2016 zu reduzieren. Bis 2025 will Danone seine Lebensmittelverluste um 50 Prozent gegenüber 2016 verringern. Danone orientiert sich bei der Festlegung seiner Verpflichtungen im Nachhaltigkeitsbereich an den UN Nachhaltigkeitszielen. Im Kampf um die Verringerung von Lebensmittelverlusten geht Danone jedoch noch einen Schritt weiter und reduziert seine Verluste statt bis 2030 bereits bis 2025 um 50 Prozent - und ist damit fünf Jahre eher als zunächst geplant. Um...

Kleines Gläschen. Positiver Klimabeitrag: HiPP Gläschen jetzt klimapositiv! / Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum klimapositiven Unternehmen im Jahr 2025

Pfaffenhofen an der Ilm (ots) - Mit dem ersten klimapositiven Beikost-Gläschen wird der Bio-Pionier HiPP jetzt zum Klimaschutz-Vorreiter. Ab Mai 2021 bietet das Unternehmen aus Pfaffenhofen als weltweit erster Babykosthersteller in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein komplett klimapositives Bio-Gläschen-Sortiment an. Die jährlich 108,527 Millionen produzierten Gläschen gleichen 37.984 Tonnen CO2 aus. Das HiPP Gläschen, mit dem Generationen von Babys groß geworden sind, wird so zum Klimaschutz-Botschafter für das gesamte Unternehmen. "Klimaschutz ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Wir alle müssen mithelfen, die Erderwärmung so gering wie möglich zu halten und unsere Anstrengungen intensivieren. Als Familienunternehmen und Babynahrungshersteller haben...

Rentenbank: Hohe Nachfrage nach Förderdarlehen

Frankfurt am Main (ots) - - Neue Impulse für Nachhaltigkeit durch Programme des BMEL für die Land- und die Forstwirtschaft - Green-Bond-Benchmark-Premiere - Resilienz der Bank auch in Corona-Zeiten weiter gestärkt Frankfurt am Main (ots) - Die Landwirtschaftliche Rentenbank verzeichnete 2020 eine anhaltend hohe Nachfrage nach ihren Förderdarlehen. Das Neugeschäft mit zinsgünstigen Programmkrediten, die die Rentenbank wettbewerbsneutral über die Hausbanken vergibt, blieb mit 6,0 Mrd. Euro stabil. Insgesamt steigerte die Rentenbank ihr Förderneugeschäft um 3,5 % auf 11,2 Mrd. Euro (2019: 10,8 Mrd. Euro). Impulse für nachhaltige Investitionen setzte die Förderbank mit zwei Programmen für die Land- und die Forstwirtschaft im...

Wenn Getreide zu Kleidung wird

Berlin (ots) - Das Berliner Modelabel RAFFAUF setzt eine neue Textilimprägnierung aus Abfallstoffen ein, die bei der Verarbeitung von Getreide anfallen. Durch Upcycling verwandelt das Unternehmen Müll in wasserabweisende Kleidung. In der Modebranche werden schon seit Jahren synthetische und natürliche Materialien recycelt und als Textilien wiederverwertet. Das Angebot reicht von Plastikflaschen bis zu recycelter Wolle. Die Idee der Verwertung von Abfallprodukten der Lebensmittelindustrie ist neu. Aber wie wird Getreide zu Kleidung? Nach der Getreideernte wird das Korn von der Schale gelöst und zu Mehl und weiteren Lebensmittelprodukten verarbeitet. Aus der Schale werden Produkte wie Kleie und Öle gewonnen. Bei...

Neue Verpackung: Dr.BEST spart über 325.000 kg Plastik

München (ots) - - Deutschlands Nr. 1* Zahnbürsten-Marke stellt ab März 2021 stufenweise auf 100 Prozent plastikfreie, recyclebare Verpackung um - Die neue Verpackung ist über 85 Prozent aus recyceltem Altpapier und mit Zellulose-Sichtfenster - Über 325.000 kg Plastik** im Jahr werden nach vollständiger Umstellung des Sortiments im August 2021 eingespart München (ots) - Deutschlands Nr. 1* Zahnbürsten-Marke Dr.BEST stellt ab März 2021 schrittweise auf plastikfreie Verpackung um. Die Umstellung ist Teil der internen Nachhaltigkeitsstrategie und der Pionier im Zahnbürstenmarkt nimmt damit eine Vorreiterrolle ein. Nach drei Relaunch-Stufen wird im August 2021 das komplette Zahnbürstensortiment für Erwachsene (außer Vibration) umweltfreundlich verpackt...

Marktführer in 100% recyceltem PET / hohes C leistet Pionierarbeit und stellt als erster großer Saftanbieter in Deutschland das komplette Sortiment auf 100% r-PET...

Nieder-Olm (ots) - - Relevanter Beitrag zur Verbesserung der Kreislaufwirtschaft und Einsparung von mehr als 4.000 Tonnen Neuplastik pro Jahr - Ziel: Umstellung aller Marken von Eckes-Granini Deutschland bis Ende 2022 - Langjährige Expertise und innovative Technologien für Flaschen mit optimalem Produktschutz und 100% Recyclingfähigkeit Nieder-Olm (ots) - Ab Mitte Mai besteht die 1-Liter-Flasche des Saftmarktführers hohes C zu 100 Prozent aus recyceltem Plastik (r-PET). hohes C geht als erster großer Saftanbieter auf dem deutschen Markt diesen Schritt und leistet damit Pionierarbeit sowie einen relevanten Beitrag zur Verbesserung der Kreislaufwirtschaft. 2019 verkaufte hohes C...

Online-Kampagne #deingeldunserezukunft wirbt für nachhaltigen und verantwortungsbewussten Umgang mit Geld

Berlin/Köln (ots) - Die Online-Kampagne "Dein Geld - Unsere Zukunft" informiert die Öffentlichkeit ab heute über die Zusammenhänge von Geld, Armut, Klima- und Umweltschutz und was diese für eine nachhaltige Entwicklung (UN Sustainable Development Goals) bedeuten. Dazu stellt sie die Frage: "Was macht deine Bank mit deinem Geld?" Mit der Website deingeldunserezukunft.de und mit dem Hashtag #deingeldunserezukunft möchte die Berliner NGO Facing Finance zusammen mit dem Green Touring Network und den darin zusammengeschlossenen Künstler*innen der Musikbranche unter "Pandemie-Bedingungen" die Öffentlichkeit für diese Zusammenhänge sensibilisieren. Das Projekt wurde von den Public Interest Designerinnen Diana Kaiser und Mareike Schlösser konzipiert und...

Nachhaltigkeit

Presseverteiler für Auto-News

Must Read