Sonntag, Juni 26, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartGesundheit / MedizinWie gut sind Remote Sehtests? brillen.de beauftragt Gutachter zur Prüfung der Fernrefraktion

Wie gut sind Remote Sehtests? brillen.de beauftragt Gutachter zur Prüfung der Fernrefraktion

Königs Wusterhausen (ots) –

Das Brandenburger Unternehmen brillen.de ist als Vorreiter technischer Innovationen in der Augenoptikbranche bekannt. Während der Corona Pandemie entschied sich brillen.de zum Schutz der Kunden und der eigenen Mitarbeiter, den klassischen Sehtest in den Filialen auf eine remote Variante umzustellen. Bei der so genannten Remote-Refraktion befindet sich der Augenoptikermeister nicht im selben Raum wie der Kunde, sondern wird live per Monitor zugeschaltet und steuert die Einheit zur Ermittlung des Sehvermögens mit dem Tablet von zuhause aus – also komplett kontaktlos.

Nach eigenen, internen Studien, die die Genauigkeit dieser digitalen Art des Sehtests bereits bestätigt haben, hat brillen.de jetzt auch noch externe Gutachter beauftragt, dies zu prüfen: Bei 14 Kunden wurden die Sehtests sowohl aus der Ferne als auch vor Ort getestet und verglichen. Durchgeführt wurde das Gutachten von Wolfgang Müller, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Augenoptikerhandwerk bei der Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und von Fritz Passmann, geprüfter Fortbildungstrainer HWK und Dozent für Augenoptiker. Beide Gutachter bestätigten die internen Studienergebnisse von brillen.de: Es gibt bei den Ergebnissen der Sehtests keine signifikanten Unterschiede. Hier die Fragestellungen und Ergebnisse im Einzelnen:

Frage: Ist die aus der Ferne gesteuerte Messung der Refraktion so genau wie die Messung mit einem Tester vor Ort?

Antwort: Die vergleichenden Messungen der Refraktion der Kunden hat keine signifikanten Unterschiede gezeigt.

Frage: Ist gewährleistet, dass die Position des Kunden hinter dem Phoropter kontrolliert werden kann?

Antwort: Die Position des Kunden hinter dem Phoropter konnte zu jeder Zeit vom Ferntester kontrolliert werden.

Frage: Ist die Kommunikation mit dem Ferntester akustisch und visuell gewährleistet?

Antwort: Die Kommunikation zwischen Kunden und Ferntester war gewährleistet.

Frage: Wird die Technik der Messung aus der Ferne von Kunden akzeptiert oder wird sie als befremdlich empfunden?

Antwort: Die Ferntestung wird als besonders moderne Methode angeboten und von den meisten Kunden gerne angenommen. Abgelehnt wurde diese in keinem Fall.

Über brillen.de:

brillen.de ist eine Marke des Omnichannel-Unternehmens SuperVista AG und bekannt für die Produktion und den Verkauf von Gleitsicht- und Einstärkenbrillen in hoher Qualität zu niedrigen Preisen. Das Unternehmen startete 2012 mit 12 Mitarbeitern und einem Umsatz von 2 Mio. Euro. Heute arbeiten über 900 Mitarbeiter in acht Ländern inklusive der USA und Japan für den Hybrid-Optiker mit einem Umsatz von 200 Mio. Euro (2021).

Bei Rückfragen:

SuperVista AG
Julia Abach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: j.abach@supervista.de

Original-Content von: SuperVista AG, übermittelt durch news aktuell

Die Mitteilung teilen - Wie gut sind Remote Sehtests? brillen.de beauftragt Gutachter zur Prüfung der Fernrefraktion

Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Erkenntnisse spielen für Verfassungsgericht keine Rolle

Berlin (ots) - Das Bundesverfassungsgericht nimmt eine weitere Verfassungsbeschwerde zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht nicht zur Entscheidung an. 14 Beschwerdeführende aus allen Teilen Deutschlands hatten, das...

Stiftung Warentest testet Zahncremes: Oral-B Zahnfleisch & -schmelz PRO-REPAIR Extra Frisch ist Testsieger mit der Note SEHR GUT

Schwalbach am Taunus (ots) - Die Oral-B Zahnfleisch & -schmelz PRO-REPAIR Extra Frisch mit der revolutionären ActivRepair+ Technologie, einer einzigartigen Kombination aus stabilisiertem Zinnfluorid...

Mehrfach ausgezeichnet: Ärztliche Direktoren der Oberberg Gruppe

Berlin (ots) - Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, Sucht - das sind Erkrankungen, welche die renommierten Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie der Oberberg Gruppe behandeln....

Umfrage zum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg zeigt Bedeutung von Digitalisierung und Gewinnung von Fachkräften im Gesundheitsbereich

Stuttgart (ots) - Ministerpräsident Kretschmann: Forum Gesundheitsstandort trifft richtigen Ton und treibt Themen voran, die Bürgerinnen und Bürgern und Fachkräften wichtig sind. "Die Ergebnisse der...

Sommer, Urlaub, Open-Air: Apotheker in Nordrhein raten, angesichts steigender Corona-Infektionszahlen dringend zum Impfen, Testen und Maske tragen

Düsseldorf (ots) - Für viele Menschen ist es befreiend, die Sommertemperaturen zu genießen, wieder Großveranstaltungen zu besuchen und den lang ersehnten Sommerurlaub vorzubereiten. Dennoch...

Digitaltag 2022: „Digital für alle: Warum das im Gesundheitswesen so wichtig ist“/ Spannende Podiumsdiskussion im Live-Stream am 24. Juni

Baierbrunn (ots) - Wort & Bild Verlag ist Medienpartner des bundesweiten Digitaltags mit Apotheken Umschau, Senioren Ratgeber und Digital Ratgeber Digitale Kompetenz wird für uns...

Psychisch gesund bleiben oder wieder werden / Strategien und Therapiewege für einen stabilen Alltag

München (ots) - Jeder hat mal einen schlechten Tag oder richtig anstrengende Phasen im Leben. Ob sich daraus eine psychische Erkrankung entwickelt, hängt vor...

Oticon ermöglicht Erstklässlern mit Hörminderung einen guten Start / Schule? Hört sich gut an

Hamburg (ots) - Es gibt kaum ein Ereignis, an dem Freude und Tränen so dicht beieinanderliegen, wie die Einschulung. Der Schulanfang verlangt Eltern, aber...

Sorglos in den Urlaub? Jede:r dritte Deutsche kümmert sich nicht um die notwendigen Versicherungen

Frankfurt am Main (ots) - In den ersten Bundesländern stehen die Sommerferien bevor und die Reiselust der Deutschen ist in diesem Jahr besonders groß....

Sie lesen gerade: Wie gut sind Remote Sehtests? brillen.de beauftragt Gutachter zur Prüfung der Fernrefraktion