Mittwoch, August 4, 2021
spot_img
StartSchlagworteStartup

Pressemitteilung über Startup

Start-Up Vielfeld fördert mit Landwirt:innen bundesweit Biodiversität / Blühpatenschaften machen regionalen Naturschutz für alle erlebbar

Hannover - Deutschland (ots) - - Junges Start-Up Vielfeld fördert bundesweit mit regionalen Naturschutzprojekten die Artenvielfalt in der Landwirtschaft - Über eine Online-Plattform (https://viel-feld.de/?mtm_campaign=pm1) können Patenschaften für Blühflächen übernommen und ein Beitrag zur Schaffung von Lebensraum für viele Tiere geleistet werden - In Kooperation mit Landwirt:innen werden in der ersten Saison auf 11 Höfen bei 6 Großstädten insgesamt 228.800 Quadratmeter bunte Blühacker ("Vielfelder") geschaffen - Gründerteam möchte gleichzeitig das Landleben wieder erlebbar machen und über verschiedene Perspektiven der Landwirtschaft aufklären Hannover - Deutschland (ots) - Zur Förderung und zum Erhalt der Artenvielfalt setzt das...

Novum für Deutschlands Yoga Apps: Künstliche Intelligenz für personalisiertes Training mit Echtzeit Feedback

Berlin (ots) - Das Start-up Skill Yoga (https://skill-yoga.com/) hat einen digitalen Coach für funktionales Yoga entwickelt. Ermöglicht wird das personalisierte Training, das sich besonders an Männer richtet, durch die Technologie LTech von Lindera (https://www.lindera.de/). Das Software Development Kit (SDK) des Berliner Healthtech-Unternehmens nutzt künstliche Intelligenz, um über smartes Motion Tracking Echtzeit-Feedback in 3D zu ermöglichen - und das bequem per Handy. Beweglichkeit, Kraft, Regeneration und eine verbesserte Achtsamkeit - darum geht es bei Skill Yoga. Das Start-up verfolgt mit seinem digitalen Yoga-Coach einen dezidiert funktionalen Ansatz. Mit zu 80 Prozent männlichen Nutzenden ist Skill Yoga ein absolutes Novum...

Manuel Neuer, Marcus Diekmann und Stefan Hamann steigen beim Tech-Start-Up VoteBase ein

München (ots) - Fußball-Profi Manuel Neuer, Digitalexperte und Rose Bikes Geschäftsführer Marcus Diekmann und Shopware-Gründer Stefan Hammann beteiligen sich mit je zehn Prozent bei dem Tech-Start-Up VoteBase GmbH. VoteBase hat eine Wahl-App gebaut, die auf Blockchain-Technologie basiert und von den beiden Tech-Gründern Payman Supervizer und Maximilian Pieters speziell für Wahlen mit extrem hohen Sicherheitsanforderungen, wie z. B. eine Bundestagswahl, entwickelt wurde. Manuel Neuer über seinen Einstieg bei VoteBase: "In Ländern, in denen den Bürgern Wahlen physisch nicht oder nur schwer möglich sind, wird VoteBase eine große Hilfe sein." "Es ist für mich absolut inakzeptabel, dass wir im digitalen...

Münchner Proptech Octoscreen schließt sechsstelliges Seed-Investment erfolgreich ab

München (ots) - Das Münchner Proptech Start-up Octoscreen überzeugt die Beteiligungsgesellschaften Blackster Capital und CONCEPTA und sammelt sechsstelliges Seed-Investment ein. Das Münchner Proptech-Start-up Octoscreen (https://www.octoscreen.de/), welches mit künstlicher Intelligenz zeitkritische und standortbezogene Daten aus Tausenden von Quellen in der Immobilienbranche sammelt und auswertet, gewinnt die Beteiligungsgesellschaften Blackster Capital und die CONCEPTA equity & areal consult als Investoren. Das frische Kapital soll in den Ausbau des Teams, in die Weiterentwicklung der Softwarelösung und in die Expansion neuer Märkte fließen. Octoscreen hat sich zum Ziel gesetzt, den Zugang zu unstrukturierten Informationen in der Immobilienbranche für jedes Unternehmen einfach zugänglich zu machen....

US-Startup Zync geht strategische Partnerschaft mit Porsche ein und entwickelt visionäres In-Car-Entertainment

San Francisco, München (ots) - Zync bringt Video, Gaming und E-Commerce ins Auto und schlägt damit die entscheidende Brücke zwischen Mobilität, Software und Unterhaltung. Das Startup Zync (https://www.zync.com/) mit Sitz in Kalifornien und München hat eine In-Car-Entertainment-Lösung entwickelt, die ein völlig neues digitales Premium-Erlebnis im software-definierten Auto ermöglicht. Der Sportwagenhersteller Porsche ist von der Idee überzeugt und hat Zync nun über seinen Company Builder Forward 31 zum strategischen Partner gemacht. Das Zync-Team ist sehr hochkarätig besetzt: Es besteht unter anderem aus ehemaligen Mitarbeitern von BMW, Apple, Audi, Nike und Lyft. Bei der Produktfunktionalität sehen sich Autohersteller heute mit immer größeren Erwartungen ihrer...

Dr. Tina Klüwer übernimmt Leitung für bundesweites Modellvorhaben zur Gründung von KI Startups

Berlin (ots) - Als Director AI lenkt Dr. Tina Klüwer (40) seit 1. Juni 2021 die Geschicke eines neuen Modell-Förderprogramms der Berliner Universitäten Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Technische Universität Berlin sowie der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Ziel des neuen Förderprogramms ist es, starke KI-basierte Ausgründungen dieser Berliner Universitäten zu fördern und erfolgreich am Markt zu etablieren. Das Modellvorhaben wurde von Science & Startups initiiert, dem Verbund der Startup-Services der Berlin University Alliance und wird initial für vier Jahre vom Bund und der Stadt Berlin mit 6,85 Millionen Euro finanziert. (https://www.fu-berlin.de/presse/informationen/fup/2021/fup_21_107-science-and-startups-bua/index.html) In ihrer letzten Position leitete Klüwer...

Trend zu weniger Besitz / Zolar bietet Solaranlagen jetzt auch zur Miete an

Berlin (ots) - Der Trend zum Minimalismus bezieht sich auf immer mehr Bereiche des Lebens - von der Ernährung und Wohnkultur über den Kleiderschrank bis zum Medienkonsum. Weniger ist mehr - die Sehnsucht nach der Rückbesinnung auf das Wenige wächst in vielen Menschen. Das Greentech-Start-up Zolar antwortet auf den immer stärker werdenden Trend des bewussten Verzichts mit einem neuen Miet-Modell für Solaranlagen. Mieten statt Kaufen - was bei Wohnung und Auto längst zur Normalität gehört, gilt jetzt auch für die Solaranlage auf dem eigenen Dach. Während kommende Generationen lieber Erlebnisse als Besitz ansammeln, gibt anderen die bewusste Reduktion von...

Deutschlandweite Kinosaalversteigerung für in Not geratener Künstler*innen / Spendenauktion zugunsten der Coronakünstlerhilfe startet zur Wiedereröffnung der Kinos

Würzburg (ots) - Am Donnerstag, 01. Juli, startet die deutschlandweite Kinosaalversteigerung #CineastenHelfen (https://www.cineamo.com/de/cineastenhelfen) zugunsten der Coronakünstlerhilfe. Pünktlich zur Wiedereröffnung der Kinos in Deutschland. Zwölf ausgewählte Kinobetriebe wollen diejenigen Künstler*innen finanziell unterstützen, die wirtschaftlich besonders stark unter der Corona-Pandemie leiden mussten. Initiator der Aktion ist das Startup Cineamo aus Würzburg, die eine Mitmach-Kino-App entwickelt haben. Spendenerlöse gehen zu 100 Prozent an die Coronakünstlerhilfe zur Unterstützung von Kunstschaffenden, die aufgrund von Covid-19 in eine finanzielle Notlage geraten sind. Die zwölf ausgewählten Kinos nutzen die Chance, das Comeback der Kinobranche zu feiern und das besondere Erlebnis des ersten Kinobesuches nach dem Lockdown...

Agrando schließt Series-A Finanzierungsrunde mit 12 Millionen Euro ab

München (ots) - Das Münchner AgTech-Start-up Agrando hat seine Series-A-Runde mit einem Investment von 12 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Es ist die höchste Summe, die je in einer Serie A im Agrarhandel in Europa eingeworben wurde. Die yabeo Impact AG, der Impact-Fonds des Frühphaseninvestors yabeo aus München, führt diese Runde an. Sony Innovation Fund und Investbridge sind ebenfalls neu an Bord. Bestehende Investoren wie der Technologie-VC June Fund und das Londoner Family Office JLR Star investieren erneut. Mit dem Kapital kann Agrando, das auf dem Weg zum europäischen Marktführer ist, in Internationalisierung und Skalierung sowie in Forschung und Entwicklung...

Gewobag lobt ihren ersten Innovationspreis aus

Berlin (ots) - Gesucht werden innovative Köpfe und Unternehmen für Lösungen im Bereich Energiedaten-Management. Den GewinnerInnen winkt ein gemeinsames Pilotprojekt mit dem landeseigenen Wohnungsbauunternehmen. Die Bewerbungsphase beginnt am 2. Juli 2021. Neben Start-Ups, Grown-Ups und etablierten innovativen Unternehmen können sich Freelancer und Solo-Selbständige in drei Challenges bewerben. Die TeilnehmerInnen durchlaufen den dreimonatigen Wettbewerb, der von ExpertInnen der Gewobag mit Workshops und Coachings begleitet wird. Fünf FinalistInnen stellen am Ende ihre auf die Gewobag zugeschnittenen Lösungen vor einer 6-köpfigen Jury vor. Die Prämierung erfolgt Mitte November 2021. "Mit dem Innovations- und Start-up-Programm wollen wir die Innovationskraft der Gewobag stärken. Hierzu...

Kunst- und Technologie-Innovator 4ARTechnologies vervollständigt sein einzigartiges Ökosystem mit einem sicheren NFT-Marktplatz für physische und digitale Kunstwerke

Zug (ots) - 4ARTechnologies kündigte heute den 4ART Marktplatz für NFTs und digitale Kunst an, das neuste Modul in ihrem All-in-One-Tool. Der 4ART Marktplatz ist die Plattform, um NFTs mit wenigen Klicks anzubieten und zu handeln und bietet den sichersten Weg für Künstler und Sammler, um Transaktionen mit Leichtigkeit durchzuführen. Mit dem neuen internationalen Marktplatz für NFTs ist das Ökosystem von 4ARTechnologies nun noch vollständiger. Um die hohen Standards für Sicherheit und Transparenz zu erfüllen, können auf dem integrierten Marktplatz nur von 4ART gemünzte NFTs gehandelt werden. "Unsere Technologie macht es für Künstler und Sammler sehr einfach und...

Startup aus dem Allgäu entwickelt künstliche Intelligenz im Brandschutz: So kann eine Software Feuer erkennen und dank Roboter direkt löschen

München (ots) - Lernfähige Systeme sind in unserem Alltag längst angekommen: Siri versteht unsere Sprachbefehle, Facebook weiß ob wir schwanger sind und Kameras erkennen Verkehrszeichen. Nur Glut und Feuer konnten die Systeme bislang nicht zuordnen; zu komplex sind die Varianten. Ein Startup aus dem Allgäu jedoch hat genau diese Technologie nach jahrelanger Entwicklungszeit nun einsatzbereit und will damit Feuerschäden komplett zu einem Problem der Vergangenheit machen. Feuer erkennen und löschen - was Menschen nach kurzer Zeit beherrschen, fällt Maschinen bis heute sehr schwer. Bis ein Rauchmelder einen Brand erkannt hat, steht oft schon der halbe Raum in Flammen, Systeme...

Immunkarte Covid-19 in vielen Städten ausverkauft – Aufruf an Gemeinden und Bürgermeister zur Anerkennung

Leipzig (ots) - Die scheckkartengroße Immunkarte Covid-19 des Leipziger Start-ups Immunkarte.de, die seit dem 3. Mai erhältlich ist, war in der ersten Woche in vielen Orten in Deutschland bereits ausverkauft. In dieser Woche werden jedoch tausende weitere Immunkarten an mehr als 200 Partnerapotheken in ganz Deutschland ausgeliefert, so dass ab Ende dieser Woche wieder genügend Immunkarten zur Verfügung stehen. Nachdem zahlreiche Gastronomen und Kulturschaffende erklärten, dass sie die Immunkarte Covid-19 anerkennen, werden nun auch Bürgermeisterinnen und Bürgermeister und die Gemeinden aufgefordert, die flächendeckende Anerkennung der Immunkarte u.a. in Zoos, Museen und Theatern als Impfpass-Äquivalent zu gewährleisten. Die Immunkarte Covid-19...

Operations Experience Management Plattform parcelLab sichert sich Finanzierungsrunde über 110 Millionen US-Dollar

München (ots) - - Fokus auf globale Expansion und Wachstum - Aktives Operations Experience Management in weltweit 153 Ländern - Aktuell werden über die parcelLab-Plattform 7 Mio. proaktive, gebrandete und personalisierte Mitteilungen pro Tag verschickt, was 82 Mitteilungen pro Sekunde entspricht München (ots) - Die führende Plattform für Operations Experience Management, parcelLab, hat sich eine Serie-C-Finanzierungsrunde in Höhe von 110 Millionen US-Dollar gesichert. Angeführt wurde die Runde von der globalen Risikokapital- und Private-Equity-Gesellschaft Insight Partners sowie dem europäischen Investor Endeit Capital. Auch die bestehenden Investoren Capnamic Ventures und coparion wollen erneut in den Marktführer im...

Die Gründungskultur wächst: International School of Management kürt beste Start-ups / Hochschule fördert junge Unternehmensideen

Köln (ots) - Zum dritten Mal hat die International School of Management (ISM) mit dem ISM Gründerwettbewerb zukunftsweisende Gründungsideen ihrer Hochschulmitglieder gesucht. In einer digitalen Preisverleihung wurden jetzt die besten Konzepte und bestehenden Start-ups gekürt, die zeigen: mit der systematischen Förderung junger Unternehmerinnen und Unternehmer hat die Hochschule viel Innovationspotenzial freigesetzt. Innovative Konzepte, die das Leben leichter, sicherer und schöner machen: In Krisenzeiten sind gute Ideen gefragter denn je. Bei der Preisverleihung des ISM Gründerwettbewerbs gehörte die digitale Bühne den Gründerinnen und Gründern, die mit ihren Vorhaben besonders aktuelle Probleme lösen. Den ersten Platz belegte das Team von "Wohnsinn"...

INDEGO erweitert Plattformlösung um digitale Zeiterfassung und Urlaubsverwaltung in Zusammenarbeit mit EGOTEC

Frankfurt (ots) - - INDEGO integriert cloudbasierte App zur Zeiterfassung und Urlaubsverwaltung "INDEGO time" in die Plattformlösung - Exklusivkooperation zwischen INDEGO und EGOTEC, dem Experten für CMS und Webapplikationen made und hosted in Germany Frankfurt (ots) - Zeiterfassung in Excel und selbstgebastelten Lösungen sind mühsam und rauben Zeit - im Zeitalter der Digitalisierung ein No-Go. Gemeinsam mit dem Softwareentwickler EGOTEC hat INDEGO eine vollintegrierte App eingeführt, mit der Zeiterfassung in der Kollaborationslösung schnell, einfach und sicher von der Hand geht. INDEGO time ist ein cloudbasiertes Zeiterfassungssystem, zu 100 % entwickelt und gehostet in Deutschland - und dank mobiler App perfekt...

Preisgeld von EUR 10.000, -: Bewerbungsphase für Innovationspreis Moderne Landwirtschaft in der Kategorie Startups läuft an

Berlin / Münster (ots) - Das Forum Moderne Landwirtschaft (FML) (http://www.moderne-landwirtschaft.de/) und das Gründernetzwerk f3 (http://www.f3.de) nehmen ab dem 6. Mai Bewerbungen für den "Innovationspreis Moderne Landwirtschaft (http://www.innovationspreis-landwirtschaft.de)" in der Kategorie "Startups" entgegen. Gründerinnen und Gründer können sich mit ihren Ideen und Geschäftsmodellen bewerben. Das Gewinner-Projekt darf sich über 10.000 Euro Preisgeld sowie weitere Preise in Form von Kommunikation und Netzwerkkontakten freuen. Insgesamt wird der Preis über das Jahr verteilt noch in zwei weiteren Kategorien (Kooperation und Forschung) vergeben, die Bewerbungszeiträume dafür starten im Juni und September. Der Startschuss für die Bewerbungen der ersten Kategorie wird am 6....

HPC Aktiengesellschaft: Einzigartige Software-Innovation für den Klimaschutz

Mannheim, Hamburg, München (ots) - SAP-Gold Partner HPC (https://hpc.de/) wartet jetzt mit einer bahnbrechenden Software-Innovation auf. Mit der einzigartigen und vollständig in SAP-Programme integrierbaren Software können umweltschädliche Emissionen in Unternehmen ermittelt, und eine individuelle, transparente und vor allem "realistische" CO2-Bilanz des jeweiligen Unternehmens erstellt werden. Die Berechnung erfolgt aus den Finanzdaten des jeweiligen Unternehmens, und speist sich so aus den "reellen" Werten. Das automatisiert im Hintergrund laufende Programm erfasst die gesamte Ablauforganisation, bis hin zur Überwachung weltweiter Lieferketten. Einem Unternehmen wird durch die im Rechnungswesen prozessintegrierte Lösung so erstmals die Möglichkeit gegeben, Emissionsverursacher in Echtzeit konkret zu identifizieren. Geprüft...

Leipziger Startup Immunkarte.de stellt Covid-19-Impfnachweis aus der Apotheke vor

Leipzig (ots) - Das Leipziger Startup Immunkarte.de (https://immunkarte.de/) stellt heute seinen fälschungssicheren und maschinenlesbaren Covid-19-Impfnachweis aus der Apotheke vor. Die scheckkartengroße Immunkarte Covid-19 wird ab Montag in Partnerapotheken deutschlandweit ausgestellt. Die Immunkarte Covid-19 weist fälschungssicher und alltagsfreundlich den Corona-Impf-Status des Trägers aus - zum Beispiel bei einem Friseurbesuch. "Bei jedem Träger der verifizierten Immunkarte können Sie sicher sein, dass er vollständig gegen Covid-19 geimpft ist und praktisch keine Gefahr mehr für seine Mitmenschen darstellt", erklärt Tamim Al-Marie, Apotheker und Geschäftsführer von Immunkarte.de. "Die Immunkarte erfüllt damit die Anforderungen der neuen Corona-Verordnungen in den Bundesländern Bayern, Berlin und Hessen." Ein...

Startup zieht an IBM und Bechtle vorbei – Erste App für alle Statusnachweise verfügbar / Die APPROVE.ZONE App kann neben Schnelltest-Ergebnissen auch Genesene und...

Düsseldorf (ots) - Sie kann das, was von der Bundesregierung für 2,7 Mio Euro Ausschreibungssumme an ein Konsortium unter anderem mit IBM und Bechtle vergeben worden ist - und sogar noch mehr. Die APPROVE.ZONE App, die seit Anfang Mai in den Kommunen vorgestellt wird und in Kürze kostenfrei in den App Stores verfügbar ist, bildet Schnelltest-Ergebnisse sowie den Impfstatus digital, mobil, alltagstauglich und fälschungssicher ab. Damit aber nicht genug: Auch PCR-Testergebnisse, die durch Testzentren oder Ärzte eingetragen werden, können Genesene ausweisen. Hier greift ein spezieller Algorithmus, um dies als Statusanzeige umzusetzen. Für Nutzer gibt es noch weitere Pluspunkte: so...

Digitales Gebäudemanagement: Proptech-Start-up Aufzughelden gewinnt mit GOLDBECK wichtigen strategischen Partner und Investor

Berlin / Bielefeld (ots) - - Das familiengeführte Bau- und Immobilienunternehmen GOLDBECK investiert in Aufzughelden, dem Start-up für digitale Innovationen im Aufzugmanagement. - "Wir freuen uns sehr über die Finanzierungsrunde und das Vertrauen. Schon heute ist unsere Technologie einzigartig. Die Partnerschaft ermöglicht uns, unsere Vision noch schneller umzusetzen ", so Simon Vestner, Gründer und CEO von Aufzughelden. - Ziel ist, Aufzughelden zur führenden Lösung für digitales Aufzug- und Gebäudemanagement aufzubauen und Immobilien in eine ökologisch und ökonomisch nachhaltige Zukunft zu führen. Berlin / Bielefeld (ots) - Das familiengeführte Bau- und Immobilienunternehmen GOLDBECK investiert in Aufzughelden,...

Am 5.5. ist Welthändehygiene-Tag: Neu entwickelte blaue Seife reduziert die Übertragung von Krankheitserregern durch das richtige und lückenlose Händewaschen

Köln (ots) - Am 5. Mai 2021, dem Welthändehygiene-Tag, wird dem Händewaschen besondere Aufmerksamkeit geschenkt. 20 Sekunden soll es mindestens dauern, raten Hygiene-Experten. Immer noch waschen sich über 90 Prozent der Menschen nicht richtig die Hände, dabei sind Hände die häufigsten Krankheitsüberträger. Das Kölner Start-up hat nun eine neuartige Seife mit Farbeffekt auf den Markt gebracht, die beim richtigen Händewaschen hilft. "DIE BLAUE" ist die erste farbige Seife für Erwachsene und Kinder, mit der sich visuell nachvollziehen lässt, ob die kompletten Hände mit Seife benetzt sind und die empfohlene Dauer des Waschens sicherstellt. Von der Mini-Kita ins Seifen-Labor Entwickelt...

Architrave gewinnt in neuer Finanzierungsrunde mit Drees & Sommer neuen Investor

Berlin/Stuttgart (ots) - - Beteiligung des Planungs- und Beratungsunternehmens Drees & Sommer SE in Höhe von 5 Prozent - Zusätzlich breite Beteiligung bestehender Gesellschafter in dieser Finanzierungsrunde - Ausweitung des Architrave-Produktportfolios auf Bauunternehmen, Planer und Projektsteuerer fördert weitere Etablierung als führende Branchenplattform Berlin/Stuttgart (ots) - Architrave, führender Anbieter für digitales Immobilienmanagement, hat mit Drees & Sommer erneut ein Großunternehmen der europäischen Immobilienwirtschaft als strategischen Gesellschafter gewonnen. Das Stuttgarter Beratungsunternehmen mit aktuell rund 4.000 Mitarbeitern steigt nach einer rund halbjährigen intensiven Marktanalyse mit fünf Prozent beim Berliner PropTech ein. Über die Investitionssumme vereinbarten beide Parteien Stillschweigen....

Scannen & Shoppen: QR-Code Shopping mit circl.link

Mainz (ots) - Das Mainzer Start-up circl.link stellt eine digitale Einnahmequelle für klassische Medien vor. Der Medienbruch von analog zu digital wird mittels "Scan & Shop" QR-Codes erzeugt. Die erste Kooperation startete im Herbst 2020 mit der VRM (https://www.vrm.de/), Medienhaus aus Mainz. Diese setzt die QR-Codes regelmäßig in ihren Anzeigenblättern "Wochenblatt (https://rhein-main-wochenblatt.de/)" und der Kinderzeitung "Kruschel (https://www.kruschel.de/)" für Buch- und weitere Produktempfehlungen ein. Hierfür wird ein QR-Code am abgebildeten Produkt platziert. Der Scan des QR-Codes führt die Leserschaft zum Produkt. Durch den Kauf des Produktes erhalten Werbetreibende eine Provision. "circl.link hilft uns, Produktempfehlungen aus unseren Anzeigenzeitungen zu monetarisieren. Der...

Ein starkes Duo für mentale Gesundheit: Die pme Familienservice Gruppe übernimmt die Mindance GmbH

Berlin (ots) - Die pme Familienservice Gruppe freut sich sehr, die Mindance GmbH in ihrem Unternehmen begrüßen zu können. Mit dem Erwerb des innovativen Start-ups setzt Deutschlands größter Work-Life-Balance-Anbieter auf zukunftsweisende Lösungen und ergänzt seine persönlichen Coachings- und Trainingsangebote um einen digitalen Alltagsbegleiter zur Stärkung der mentalen Gesundheit. Mit der Übernahme entsteht für Kund:innen ein bestmögliches Angebot aus digitaler und analoger psychischer Gesundheitsförderung. Digitaler Schub für das betriebliche Gesundheitsmanagement Digitale Lösungen für die Gesundheitsprävention sind nicht erst seit Corona ein wichtiger Baustein für nachhaltige BGM-Programme. Schon seit mehreren Jahren arbeitet die pme Familienservice Gruppe daran, leicht zugängliche Angebote zu...

Startup

Presseverteiler für Auto-News

Must Read