Donnerstag, Juni 17, 2021
spot_img
StartSchlagworteElektromobilität

Pressemitteilung über Elektromobilität

Neuer Opel Grandland mit starkem Styling, digitalem Cockpit und führenden Technologien

- Volldigitales Cockpit: Intuitiv bedienbares Opel Pure Panel mit großen Widescreens - Modernes Markengesicht: Jetzt mit charakteristischem Opel Vizor wie beim Mokka - Kompaktes SUV: Plug-in-Hybrid-Versionen, auch mit elektrischem Allradantrieb - Klassenbeste Technologie: IntelliLux LED® Pixel Licht mit 168 adaptiven LED-Elementen - Frühes Erkennen: Night Vision macht Fußgänger und Tiere bei Dunkelheit sichtbar - Zusätzliche Sicherheit: Frontkollisionswarner und automatischer Geschwindigkeits-Assistent halten Fahrzeug auf Abstand und in der Spur - Gesunder Komfort: Mit AGR-zertifizierten ergonomischen Aktiv-Sitzen Sportlich-elegant, intuitiv bedienbar und mit innovativen Technologien ausgestattet: Das ist der neue Opel Grandland. Der Newcomer bietet dem Fahrer mit dem volldigitalen Pure Panel ab sofort ein völlig neuartiges Cockpit-Erlebnis. Dazu...

Compleo erhält Zulassung für eichrechtskonforme Ladestationen in Österreich

Compleo, ein führender Anbieter von Ladelösungen, hat die Zulassung für den Vertrieb seiner eichrechtskonformen AC- und DC-Ladestationen in Österreich erhalten. Das bestätigte das österreichische Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen nun dem deutschen Greentech Unternehmen. Damit erfüllt Compleo die aktuellen Marktanforderungen des Mess- und Eichrechts in Österreich und setzt dank seines innovativen Speicher- und Anzeigemoduls (SAM®) ein Zeichen, das Signalwirkung in ganz Europa haben kann. Die Zulassung ist bis Ende 2029 gültig und gilt für die AC- und DC-Produkte. Ein wichtiger Bestandteil der E-Mobilitätswende ist das Vertrauen des Verbrauchers in die neuen Lösungen - dazu müssen sich Nutzerinnen und Nutzer auch beim...

Der erste Blick auf den neuen Opel Astra – einfach elektrisierend

- Klar und mutig: Nächster Astra mit charakteristischer neuer Opel-Designphilosophie - Ohne Kompromisse: Astra führt Elektrifizierungs- und Produktoffensive von Opel fort - Made in Germany: Zukünftiger Astra in Rüsselsheim designt, entwickelt und gefertigt Der neue Opel Astra feiert noch in diesem Jahr Premiere. Bereits heute ermöglicht der Hersteller einen ersten Blick auf den Newcomer - die erste elektrifizierte Astra-Generation der Opel-Geschichte. Schon die Detailaufnahmen des mit Spannung erwarteten Kompaktklassemodells zeigen, dass die Designer und Ingenieure den neuen Opel Astra mit höchster Präzision bis ins kleinste Detail gestaltet haben. Das Auto wurde vom ersten Federstrich an komplett neu entwickelt. Der neue Astra spiegelt...

e-Trucks. Neue kooperative Schwerpunkte bei Vertrieb und Service Framo und Schmidt Kommunalfahrzeuge GmbH bauen Vertrieb & Service im Bereich elektrischer Kommunalfahrzeuge aus

e-Mobility. Ein starkes Signal: Neue kooperative Schwerpunkte bei Vertrieb und Service elektrischer Kommunalfahrzeuge Framo GmbH, Löbichau und Schmidt Kommunalfahrzeuge GmbH, Groß-Rohrheim beabsichtigen den gemeinsamen Ausbau von Vertrieb & Service im Bereich elektrischer Kommunalfahrzeuge Erheblicher Anstieg kommunaler Fahrzeug-Vermietung Verbesserter Service und erweiterte Kundenbetreuung Erneut ein Bekenntnis zur Zukunft: In enger Kooperation planen die Framo GmbH und Schmidt Kommunalfahrzeuge GmbH künftig noch schneller und passgenauer auf die Wünsche ihrer wachsenden Kundenstämme einzugehen. "Als gleichgesinnte Branchenpartner ist diese Zusammenarbeit für uns sehr naheliegend", erklärt Serhat Yilmaz, der bei Framo für Marketing, Business Development, Investor Relations und Vertrieb zuständig ist. "Künftig möchten wir unsere...

Volvo C40 Recharge: Mit Gestaltungselementen einer Design-Ikone auf dem Weg in die Zukunft

SUV-Charakter verbindet sich beim Crossover mit Coupé-artiger Dachlinie Antriebskonzept wurde ausschließlich auf reine E-Mobilität ausgelegt Ideengeber für die Designer feiert seinen 60. Geburtstag: Volvo P1800 Design-Ikone trifft Zukunft: Den Volvo P1800 und den Volvo C40 Recharge trennen sechs Jahrzehnte, doch ein außergewöhnliches Design vereint beide. Das legendäre Sportcoupé, das jetzt 60. Geburtstag feiert, lieferte Ideen für die Gestaltung des Crossover-Modells auf SUV-Basis mit Coupé-artiger Linienführung. Ende 2021 rollt der Volvo C40 Recharge auf die Straßen - als erste Volvo Baureihe ausschließlich mit reinem E-Antrieb und nur im exklusiven Online-Vertrieb. Damit hat das Fahrzeug das Potenzial, ein neues Kapitel der...

Große Klasse groß in Form: Neuer Opel Movano und Movano-e

Rüsselsheim (ots) - Klasse für sich: Bestwerte bei Ladekapazitäten und Betriebskosten - Keine Kompromisse: Batterie-elektrischer Movano-e mit voller Funktionalität - Kipper, Camper und Co: Neue Movano-Generation ideale Basis für jeden Einsatzbereich - Kontrolle: Modernste Fahrerassistenz-Systeme von Notbrems- bis Berg-Abfahr-Assistent - Komplett: Neuer Movano-e komplettiert Angebot elektrifizierter Opel-Nutzfahrzeuge Der neue Opel Movano ist der Größte - Transporter im Angebot von leichten Nutzfahrzeugen aus Rüsselsheim. Mit der neuen Generation startet der Movano nun auch als batterie-elektrischer Partner für Handel und Handwerk. Der komplett neue Opel Movano-e ist das erste elektrische Modell der deutschen Marke bei den großen Transportern. Zugleich setzt der Movano-e genauso wie die Versionen...

Zweiter Lebenszyklus für Batterien verringert den CO2-Fußabdruck

Gebrauchte Akkus aus ŠKODA iV Fahrzeugen liefern nachhaltige Energie für Ladestationen Innovatives System von ŠKODA AUTO und Kooperationspartner IBG Česko speichert bis zu 328 kWh Energie Clevere Idee ermöglicht ŠKODA Händlern flexiblere Energieversorgung ŠKODA AUTO führt einen cleveren Energiespeicher ein: Ein zweiter Lebenszyklus für Batterien aus Elektrofahrzeugen reduziert effektiv den CO2-Fußabdruck. In Kooperation mit dem tschechischen Technologieunternehmen IBG Česko kommt das System bei ŠKODA Vertragshändlern zum Einsatz. Es speichert nachhaltig erzeugten Strom in gebrauchten Akkus, die im rein batterieelektrischen SUV ŠKODA ENYAQ iV sowie in den Plug-in-Hybridmodellen SUPERB iV* und OCTAVIA iV* Verwendung finden. Auf diese Weise lassen sich...

Extreme E: Continental mit positivem Zwischenfazit

CrossContact Extreme E überzeugt in Saudi-Arabien Reifen für Hochleistungselektrofahrzeuge in nur einem Jahr entwickelt Continental veröffentlicht exklusive Kurzdokumentation über Partnerschaft Extreme Beschleunigungen, hohe Drehmomente und Geschwindigkeiten - die erste Etappe von Extreme E in Saudi-Arabien hat gehalten, was sich Veranstalter und Fans weltweit versprochen hatten. Continental zieht auch aus Reifenperspektive ein positives Zwischenfazit zur Leistung des exklusiv entwickelten CrossContact Extreme E und veröffentlicht eine Kurzdokumentation zu der Partnerschaft. Die Rennserie gilt als größte Herausforderung, die im Motorsport jemals an Reifen gestellt wurde. "Normalerweise benötigen wir zwei bis drei Jahre, um den perfekten Reifen für eine bestimmte Anwendung mit ihren eigenen...

FREE NOW und Voi starten in fünf weiteren Städten eScooter ab sofort auch in Aachen, Lübeck, Nürnberg, Augsburg und Karlsruhe über die FREE NOW...

Von der Haustür zur Haltestelle und zurück: Das geht ab sofort auch per eScooter in fünf weiteren deutschen Städten über die FREE NOW App. Jenseits der großen Metropolen nimmt FREE NOW, Europas führende Multi-Service-Mobilitätsplattform, mit dem schwedischen Anbieter Voi jetzt zum ersten Mal auch Städte mittlerer Größe in den Blick und startet das gemeinsame Angebot in Aachen, Lübeck, Nürnberg, Augsburg und Karlsruhe. "Dieser Schritt markiert einen weiteren Meilenstein beim Ausbau unserer Mobilitätsplattform in Deutschland", sagt Alexander Mönch, Deutschland-Chef von FREE NOW. Zu Beginn des Jahres hatte das Unternehmen zudem seine Nachhaltigkeitsstrategie "Move-to-net-Zero" angekündigt. Das Ziel: Bis 2030 will der...

CosmosDirekt Mobility Check: So steht es um die Mobilität in den deutschen Großstädten

Saarbrücken (ots) Elektromobilität, Carsharing und autonomes Fahren - moderne Mobilitätskonzepte sollen unsere Fortbewegung einfacher, komfortabler, sicherer und nachhaltiger machen. Der Mobility Check 2021 von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland, hat die Mobilität in den deutschen Großstädten untersucht und die Ergebnisse in einem Ranking verglichen. Auf dem ersten Platz landet die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover, vor Stuttgart und Essen. Als Lifetime Partner interessiert sich CosmosDirekt sehr für die Lebenswelt der Menschen in Deutschland und Mobilität ist eines der aktuellen Metathemen überhaupt. Eine große Rolle spielen dabei vor allem klassische private Pkw, aber auch möglichst nachhaltige Alternativen, für die immer wieder...

CosmosDirekt Mobility Check: So steht es um die Mobilität in den deutschen Großstädten

Saarbrücken (ots) - Elektromobilität, Carsharing und autonomes Fahren - moderne Mobilitätskonzepte sollen unsere Fortbewegung einfacher, komfortabler, sicherer und nachhaltiger machen. Der Mobility Check 2021 von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland, hat die Mobilität in den deutschen Großstädten untersucht und die Ergebnisse in einem Ranking verglichen. Auf dem ersten Platz landet die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover, vor Stuttgart und Essen. Als Lifetime Partner interessiert sich CosmosDirekt sehr für die Lebenswelt der Menschen in Deutschland und Mobilität ist eines der aktuellen Metathemen überhaupt. Eine große Rolle spielen dabei vor allem klassische private Pkw, aber auch möglichst nachhaltige Alternativen, für die...

Ford fordert Fordwich heraus: Großbritanniens kleinste Stadt soll mit dem Mustang Mach-E auf E-Mobilität switchen

Köln (ots) - - Dreitägige Massen-Testfahrt soll 380-Einwohner-Gemeinde in der Grafschaft Kent von den Vorteilen der Elektromobilität überzeugen - "Go Electric"-Umfrage von Ford ergab, dass vor allem Autokäufer abseits der Ballungszentren der E-Mobilität kritisch gegenüberstehen Köln (ots) - Fordwich ist in puncto Bevölkerung die kleinste Stadt Großbritanniens. Jetzt steht der 380-Seelen-Gemeinde im Osten der Grafschaft Kent ein interessanter Großversuch bevor: Vom heutigen Freitag bis Sonntag will Ford die Gemeinde mit einem Massentest des neuen Mustang Mach-E von der Elektromobilität begeistern. Die ungewöhnliche Aktion resultiert aus der "Go Electric"-Meinungsumfrage des Automobilherstellers. Sie hat gezeigt, dass speziell Autokäufer...

The Grand Prix Symphony mit 16, 12 und 10 Zylinder Motorsounds / Komponist Heiko Saxo lässt nicht nur in Armbanduhren am Handgelenk die Motoren...

Monte-Carlo, Monza, Imola, Silverstone, Nürburgring (ots) - Kennen Sie noch Michael Schumacher und Mika Häkkinen? In den 50er Jahren fuhren unsere Helden Ascari und Fangio, in den 60er Jahren kämpften um den Ruhm die besten Fahrer der Welt Jim Clark und Hill, später folgten Fittipaldi und Rindt. Wissen Sie noch wie Niki Lauda und Alain Prost um den großen Preis kämpften? Hätten Sie einen von den F1 Weltmeistern gefragt ob sie in der Zukunft mit einem modifizierten Rasenmäher Motor fahren - sie wären nie in ein Automobil gestiegen und hätten unter Einsatz ihres Lebens die Siege für ihre Nation...

Battista Hyper-GT trifft bei der MOHR GROUP in München ein, während das globale Retail-Netzwerk weiter wächst

München (ots) - Der einzigartige Battista Anniversario, der ultimative Design-Ausdruck des PS-stärksten italienischen Autos mit Straßenzulassung, das je gebaut wurde, feiert Deutschlandpremiere - Automobili Pininfarina schafft mit der MOHR GROUP, dem Vertriebspartner für den vollelektrischen Battista in der Region, ein neues Luxus-Retailerlebnis in der MOTORWORLD München - Einzigartige Räumlichkeiten bieten den Kunden ein Erlebnis, das vom zukünftigen Atelier der Marke im Entwicklungs- und Produktionszentrum in Cambiano inspiriert ist - Die Entwicklung des neuen luxuriösen Hyper-GT erreicht mit der Feinabstimmung der Fahrdynamik im Rahmen des umfassenden globalen Testprogramms die finale Phase Mit der Deutschlandpremiere des limitierten Battista Anniversario hat der Battista Hyper-GT sein Debüt...

smart gibt ersten Ausblick auf vollelektrisches SUV-Konzept

Stuttgart (ots) Mehr als drei Monate vor der Premiere auf der IAA Mobility 2021 enthüllt smart erste Details eines vollelektrischen SUV Showcars. Der kompakte smart eSUV ist das erste Konzept der smart Automobile Co., Ltd., eines im Dezember 2019 gegründeten Joint Ventures zwischen Mercedes-Benz AG und Geely Holding Group. Das erste Fahrzeug der nächsten Modellgeneration wird ein echter smart sein, der alles verkörpert, wofür die Marke steht – progressives Design, Innovation, Hightech und batterieelektrisches Fahren. Neuland betreten bei gleichzeitiger Wahrung der Tradition: smart hat es von Anfang an gewagt, anders zu sein. Die unkonventionellen Konzepte, Ideen und Lösungen haben über...

Studie zur E-Mobilität Autokauf: Paare entscheiden gemeinsam

Berlin (ots) Vom Hausbau bis zum Nachwuchs: Große Entscheidungen treffen Paare oft gemeinsam. Doch gilt das auch für den Autokauf? Oder überlassen Frauen dieses Thema vielleicht doch lieber ihrem Partner? Ganz im Gegenteil: 84 Prozent entscheiden den Autokauf zu zweit. Zu diesem und weiteren spannenden Ergebnissen kommt eine neue forsa-Studie im Auftrag von Vattenfall. 65 Prozent wünschen sich beim Autokauf Einigkeit Sicher sollte es sein, komfortabel und wenn möglich umweltfreundlich - beim Kauf eines neuen Autos hat jeder seine ganz persönlichen Vorstellungen. In der Partnerschaft ist hingegen für zwei Drittel der Deutschen eine gemeinsame Entscheidung wichtig oder sehr wichtig, so die Vattenfall-Studie....

Ford präsentiert mit dem Mustang Mach-E eine rein elektrische Mustang-Variante

Wien (ots) - Neues, würdiges Mitglied der legendären Mustang-Familie - Heck- oder Allradantrieb, Standard- oder Extended-Range-Batterie - Die Zukunft von Ford ist elektrisch Mit dem neuen Mustang Mach-E, einem 5-türigen Crossover-SUV, präsentiert Ford eine rein elektrisch angetriebene Mustang-Variante. Sie wird von der gleichen Sehnsucht nach Freiheit, Fortschritt und Fahrdynamik geprägt wie der legendäre Sportwagen, der 1964 auf den Markt kam. Der 4,71 Meter lange, 1,88 Meter breite und 1,62 Meter hohe Mustang Mach-E transformiert diese Ideale auf eine neue Ebene. Der Mustang Mach-E: ein würdiges neues Mitglied der legendären Mustang-Familie Charakteristische Design-Elemente wie die kraftvoll gezeichnete Fronthaube und die markante Heckpartie mit den typisch dreiteiligen...

Batterie-elektrischer Ford Mustang Mach-E an den ersten Kunden in Deutschland ausgeliefert

Köln / Düsseldorf (ots) Dr. Ludger Terhart ist der erste Kunde in Deutschland, der einen Mustang Mach-E übernimmt - sein neues Fahrzeug leistet 216 kW (294 PS) und entwickelt ein Drehmoment von 430 Nm. Die kombinierte WLTP-Reichweite beträgt 610 Kilometer - Ausliefernder Ford-Händler ist der Auto-Park Rath in Düsseldorf - Die Zukunft von Ford ist elektrisch Strahlende Gesichter in Düsseldorf: Dr. Ludger Terhart ist der erste Kunde in Deutschland, der einen batterie-elektrischen Ford Mustang Mach-E ausgeliefert bekommen hat. Marco Möller, Mitglied der Geschäftsführung des Auto-Park Rath in Düsseldorf, eine Niederlassung der I.C. Autohandel Rheinland GmbH, sowie Stefan Wieber, Direktor Pkw...

Neuer Opel Vivaro-e HYDROGEN mit Brennstoffzelle für emissionsfreie Transporte

Rüsselsheim (ots) - Wasserstoff tanken: Für mehr als 400 Kilometer Reichweite (WLTP) in nur 3 Minuten - Keine Kompromisse: Bis zu 6,1 m3 Ladevolumen und 1.100 Kilogramm Nutzlast - Vivaro-e als Basis: Brennstoffzelle im Motorraum, Wasserstofftanks im Unterboden - Cleveres Konzept: Vorteile bei Packaging, Leistungsentfaltung und Lebensdauer - Made in Germany: Fertigung am Opel-Sitz in Rüsselsheim Der neue Opel Vivaro-e HYDROGEN kommt noch in diesem Jahr auf die Straße. Opel präsentiert damit die ideale Lösung für Kunden, die mit ihrem Transporter emissionsfrei weite Strecken absolvieren wollen oder durch ihr Betriebsmodell auf schnelles Auftanken an der Tankstelle angewiesen sind. Der elektrisch fahrende Vivaro-e HYDROGEN verfügt...

DEKRA DIGITAL zertifiziert Spin als ersten E-Scooter-Anbieter weltweit / Sichere und nachhaltige Mikromobilität für deutsche Städte

Stuttgart (ots) - - Konformität mit eigens entwickeltem "Micro Mobility Standard" bestätigt - Von der Zertifizierung profitieren Nutzer in 18 deutschen Städten - Intensiver Prüfprozess in acht Kategorien mit über 120 Testpunkten Stuttgart (ots) - DEKRA DIGITAL hat Spin als weltweit ersten E-Scooter-Anbieter gemäß dem eigens entwickelten "Micro Mobility Standard" zertifiziert. DEKRA DIGITAL bestätigt damit, dass die Maßnahmen und Vorkehrungen des Mobilitätsanbieters in 18 deutschen Städten, darunter Köln, Dortmund und Essen, den Anforderungen dieses Mikromobilitätsstandards entsprechen. In einem umfassenden Verfahren wurden über 120 Testpunkte aus acht Themenbereichen ganzheitlich geprüft. Der erfolgreiche Prüfprozess markiert gleichzeitig die...

Studie belegt: Corona beeinflusst Mobilität von mehr als jedem Zweiten

Frankfurt am Main (ots) - Die anhaltende Corona-Pandemie hat viele Auswirkungen auf das öffentliche Leben: Urlaubsreisen sind nur eingeschränkt möglich, Shoppen kann man vielerorts nur mit vorherigem Termin, Konzerthäuser und Kinos bleiben bis auf weiteres geschlossen. Und auch die Mobilität der Deutschen wird durch Corona beeinflusst - das ergibt eine aktuelle Studie des digitalen Versicherungsmanagers CLARK in Zusammenarbeit mit YouGov. Mehr als jede:r zweite Befragte (62 Prozent) gibt darin an, dass sich seine Mobilität durch Corona verändert hat. Die größten Veränderungen zeigen sich beim Zufußgehen, Auto- und Fahrradfahren. So bewegt sich Deutschland fort Die Mobilitätsverlierer der Corona-Pandemie sind...

ŠKODA AUTO zum 29. Mal in Folge offizieller Hauptsponsor der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft

Mladá Boleslav (ots) - › 84. Weltmeisterschaft der International Ice Hockey Federation (IIHF) findet vom 21. Mai bis zum 6. Juni 2021 in der lettischen Hauptstadt Riga statt › Vollelektrische Fahrzeugflotte: ŠKODA stellt 45 ENYAQ iV für Organisatoren zur Verfügung › Tschechischer Automobilhersteller ist außerdem exklusiver Partner der 2021 IIHF-App und des Fanboards (http://www.skoda-storyboard.com/en/iihf/) Bereits zum 29. Mal in Folge unterstützt ŠKODA AUTO die Weltmeisterschaft der International Ice Hockey Federation (IIHF) als offizieller Hauptsponsor. Damit hält die Marke den Weltrekord für das längste Hauptsponsoring in der Geschichte von Sportweltmeisterschaften. Den Organisatoren des Turniers, das vom 21. Mai bis zum...

Neuer Opel Vivaro-e HYDROGEN mit Brennstoffzelle für emissionsfreie Transporte

Rüsselsheim (ots) - - Wasserstoff tanken: Für mehr als 400 Kilometer Reichweite (WLTP) in nur 3 Minuten - Keine Kompromisse: Bis zu 6,1 m3 Ladevolumen und 1.100 Kilogramm Nutzlast - Vivaro-e als Basis: Brennstoffzelle im Motorraum, Wasserstofftanks im Unterboden - Cleveres Konzept: Vorteile bei Packaging, Leistungsentfaltung und Lebensdauer - Made in Germany: Fertigung am Opel-Sitz in Rüsselsheim Rüsselsheim (ots) - Der neue Opel Vivaro-e HYDROGEN kommt noch in diesem Jahr auf die Straße. Opel präsentiert damit die ideale Lösung für Kunden, die mit ihrem Transporter emissionsfrei weite Strecken absolvieren wollen oder durch ihr...

Neue Ladesäulenverordnung verbrauchernah

Dortmund (ots) Einfache, transparente und komfortable Payment-Möglichkeiten entsprechen Verbraucherverhalten I Integration weiterer Bezahlverfahren soll Option bleiben Compleo Charging Solutions AG und wallbe GmbH begrüßen die Pflicht zum Einbau von verbraucherfreundlichen Kartenlesegeräten zur Bezahlung an öffentlich zugänglichen Ladestationen. Die beiden kürzlich fusionierten Anbieter von Ladelösungen sprechen sich grundsätzlich für die novellierte Ladesäulenverordnung der Bundesregierung aus. Beide Unternehmen positionieren sich künftig aber weiterhin technologieoffen. Sie werden Lösungen weiterentwickeln, die Verbrauchern und Betreibern von Ladeinfrastruktur gleichermaßen dienlich sind und ihnen die Wahl zwischen Roaming oder Ad Hoc Zahlen am Ladepunkt lassen. "Die neue Ladesäulenverordnung ist ein Fortschritt für die einheitliche Regelung der Bezahlmethoden in...

Renault Reloaded: ZOE wieder im ADAC e-Leasing ADAC SE hat den Renault ZOE E-Tech erneut im Elektroauto-Angebot Vorteile für Mitglieder bei Privatleasing und Finanzierung

München (ots) Der vollelektrische Renault ZOE E-Tech ist ab sofort wieder mit einem exklusiven Preisvorteil für ADAC Mitglieder via Leasing verfügbar. Damit knüpfen Renault Deutschland und die ADAC SE an ihre erfolgreiche Kooperation an, auf deren Basis seit 2018 rund 7000 Leasingverträge von ADAC Mitgliedern abgeschlossen wurden. "Anfangs hatten wir in einem Pilotprojekt versucht, mehr Elektroautos auf die Straße zu bringen und unseren Mitgliedern Erfahrungen im Alltag damit zu ermöglichen. Die anhaltend starke Nachfrage zeigt bis heute, dass Privatleasing über den ADAC für viele eine preisgünstige, umweltgerechte und flexible Mobilität auf vier Rädern ermöglicht. Grund genug, die Zusammenarbeit wieder aufleben...

Elektromobilität

Presseverteiler für Auto-News

Must Read