Sonntag, Mai 9, 2021
spot_img
StartAuto und Verkehr

Auto und Verkehr

Nutzfahrzeugindustrie: „Markt für leichte Nutzfahrzeuge stark unter Druck“

Truck-Rental-Spezialist Fraikin geht auch im Vermietgeschäft von baldiger Markterholung aus Unterschleißheim/Colombes, 7. Mai 2021 – Die Schwierigkeiten der Automobilindustrie haben sich auch auf die Lieferzeiten von leichten Nutzfahrzeugen und Fahrzeugen mit Aufbau ausgewirkt. Wobei dieser Markt gleichzeitig mit spezifischen Problemen kämpft. Beides ist nach Meinung der Truck-Rental-Spezialistin Fraikin Group teilweise auf die sehr starke typenübergreifende Modularisierung dieser Fahrzeugkategorie zurückzuführen. Wie im Online-Magazin „F-mag“ des französischen Mobilitätsanbieters betont wird, führte die erste Ausgangssperre Anfang 2020 „zu einer Verlangsamung der weltweiten Automobilproduktion, einem Aufschub der Investitionen und zur Aussetzung von für die Branche unentbehrlichen Lieferungen“. Ende 2020 erlebte der europäische Markt dann jedoch...

Tesla-Car-Rent hat sein Mietangebot erweitert

Langzeitemiete - Die Mobilitätslösung in Zeiten des technischen Umbruchs Seit einiger Zeit bietet Tesla-Car-Rent nicht nur Kurzzeitmieten buchen sondern auch Langzeitmieten von 4 Monaten und länger an. Wir haben damit auf die zahlreichen Nachfragen unserer Kunden reagiert. Die Partnerschaft mit Tesla ermöglicht es uns, günstige Preise für Langzeit- und Monatsmieten an unsere Kunden weiterzugeben. Wählen Sie die Option, die für Sie am besten ist, auf unseren Buchungsseiten. https://tesla-car-rent.com/tesla-mieten/ Dieser kurze Leitfaden vergleicht die einzigartigen Vorteile der Buchung einer Langzeitmiete mit der beliebten Option des Autoleasings oder des Kaufens. Die Beweggründe für eine Langzeitmiete sind vielfältig. Gerade im Bereich der Elektromobilität ist das Thema...

Der neue LMC Innovan: jetzt bei Reisemobile Taufratshofer bestellbar

Hohenfurch, 7.Mai 2021 -  Heute hier, morgen dort, Freiheit genießen. Kompakte Küche, kompaktes Bad, große Möglichkeiten. Der Innovan ist für alle, die die Flexibilität lieben jederzeit losfahren zu können, auf einen Kurztrip oder in den ersehnten Urlaub. Das kompakteste Fahrzeug der LMC Produktpalette paart Dynamik mit sportlichem Design. Innen wie außen setzt LMC hier auf eine puristische Moderne mit einer klaren wie strukturierten Formensprache. „Mit dem LMC Innovan nehmen wir das Produktsegment Camper Vans ins Portfolio auf. Seine kompakten Größen von 5,40 bis 6,40 Metern sind perfekt geeignet für Camping-Begeisterte, die sowohl in den spontanen Wochenendausflug als auch...

Autoankauf Ihr bundesweiter Autoankauf. Verkaufen Sie schnell und unkompliziert Ihr Auto zu einem fairen Preis

Autoankauf - Unkompliziert Auto verkaufen zum Bestpreis Autoankauf in Bonn- Auto verkaufen in Bonn zum Höchstpreis. Kostenlose Abholung in Bonn. Bei „Wir kaufen Wagen“ wird es den Kunden leicht gemacht, ihren Gebrauchtwagen oder Unfallwagen zu verkaufen. Sie rufen beim Autoankauf  an oder schicken eine Nachricht mit der Bitte um einen Termin und erhalten diesen so kurzfristig wie eben möglich. Alternativ haben sie die Möglichkeit, im Vorfeld bereits einen konkreten Anhaltspunkt für den Wert Ihres Gebrauchtwagens zu erhalten, wenn sie die entsprechenden Parameter in die Eingabemaske auf der Webseite „Wir kaufen Wagen“ eingeben. Der genaue Preis wird dann beim vor-Ort-Termin ermittelt. Autoankaufs...

Forschungsprojekt zur Entwicklung neuer und nachhaltiger E-Motor-Fertigungsprozesse startet am Kölner Ford-Standort

Köln (ots) - Industriekonsortium – zusammengesetzt aus Ford, thyssenkrupp, RWTH Aachen und Engiro – startet Forschungsprojekt zur Entwicklung flexibler und nachhaltiger Produktionsprozesse für Elektromotoren der zukünftigen Generation - Im Rahmen des Projekts, das mit öffentlichen Mitteln in Höhe von 5,3 Millionen Euro gefördert wird, errichtet das Konsortium eine Forschungsanlage auf dem Werksgelände von Ford in Köln-Niehl - Ford wird neue laserbasierte Methoden im Bereich der Fertigung von Elektromotoren entwickeln und den Einsatz von künstlicher Intelligenz für die Prozesssteuerung erforschen Ford ist Partner eines Konsortiums zur nachhaltigen Herstellung von Elektroantrieben, welches heute die Errichtung eines europäischen Forschungszentrums in Köln bekannt gegeben hat. Ziel...

Autoankauf Mainz ist auf den Export von Altwagen mit und ohne Schäden spezialisiert.

Autoankauf Mainz Der Gebrauchtwagen Ankauf Mainz ist auf den Export von Altwagen mit und ohne Schäden spezialisiert. Können Gebrauchtwagen sich nicht wie aus dem Ei gepellt präsentieren, ist es oftmals nicht einfach, einen Käufer für sie zu finden. Potenzielle Käufer lassen sich hierzulande von einer hohen absolvierten Laufleistung ebenso leicht abschrecken wie von Schäden, deren Umfang sie schwer einschätzen können. Die Unsicherheit in Bezug auf die Kosten von aufgrund der vorhandenen Schäden gleich zu Beginn notwendigen Reparaturen schreckt die meisten Gebrauchtwagen Ankauf Mainz Interessenten ab, die einfach nur auf der Suche nach einem verlässlichen Gebrauchtwagen sind. Wer den Kauf eines Neuwagens mit dem...

Fahrzeugbewertung Hamburg Eimsbüttel & Harburg, Sachverständiger Keskin arbeitet auf Champions-League Niveau

Hamburg (ots) Wer an einen Kraftfahrzeug Sachverständigen denkt, dem fällt unmittelbar der Umstand eines Unfalls im Straßenverkehr ein. Und es ist richtig: Gerade in selbiger Lage ist ein Experte überaus oft unabdingbar sowie stets nützlich. Aber es gibt noch mehrere weitere Bereiche, in denen man von der Fachkompetenz eines Spezialisten einen Vorteil haben und bares Geld einsparen kann. Das Kfz Sachverständigenbüro Keskin zum Beispiel offeriert eine große Palette an Leistungen, vom klassischen Unfallgutachten über Beweisaufnahmen bis hin zur Wertermittlung eines Autos. Als Kfz Sachverständiger in Hamburg offerieren die Profis nützliche Unterstützung in sehr vielen Bereichen rund ums Kfz. Speziell wenn Sie...

Flexible Automiete für Privatleute

Kaufen, leasen, finanzieren: Lohnt sich das überhaupt? Bei Maske Fleet setzen wir auf flexible Mietangebote und möchten so auch Privatleute mit der richtigen Menge Auto versorgen. Wer einen Privatwagen kaufen oder leasen möchte, muss in der Regel langfristig planen. Feste Vertragslaufzeiten, Versicherung und Wartung machen das Auto für viele Menschen zu einer bindenden Investition. Hinzu kommen schwer kalkulierbare Kostenpunkte wie eventuelle Pannen, Wartung oder Reparatur. Deshalb können sich Autofahrer mit Recht fragen: Lohnen sich Finanzierung oder Leasing für mich? Wie viel Auto brauche ich tatsächlich? Volle Kostenkontrolle Mit flexiblen Mietangeboten bietet Maske Fleet auch Privatleuten unkomplizierte Mobilität im Alltag. Unseren Kunden stellen...

Compleo eröffnet in Österreich eigene Präsenz

Dortmund (ots) Compleo Charging Solutions AG, ein führender Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, eröffnet in Österreich die erste eigene Tochtergesellschaft im europäischen Ausland. Bisher setzte das Greentech Unternehmen aus Dortmund in Europa vor allem auf Vertriebskooperationen. Bereits Anfang des Jahres expandierte Compleo als Teil einer Kooperation mit KSW Elektro- und Industrieanlagenbau (KSW) nach Österreich. Nun folgt die Compleo Niederlassung im Großraum Wien als nächster konsequenter Schritt für den Ausbau des Vertriebs auf dem stetig wachsenden österreichischen Markt. Vor Ort wird Claus Drennig als Country Manager die strategische Ausrichtung der Niederlassung verantworten. Er bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich Direct Payment Konzepte...

VW-Abgasskandal Dieselgate 2.0: Erstes Oberlandesgericht verurteilt die Volkswagen AG für die Manipulationen an der Abgassteuerung des Motorentyps EA288!

Mönchengladbach (ots) - Das Oberlandesgericht Naumburg hat das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Halle im VW-Dieselgate 2.0 zu Recht aufgehoben und im Sinne des geschädigten Verbrauchers entschieden. Es ist das erste Urteil eines Oberlandesgerichts zum VW-Skandalmotor EA288 mit vier Zylindern und der Abgasnorm Euro 6. Wenn irgendjemand ernsthaft behaupten wollte, Klagen im Abgasskandal gegen die Volkswagen AG um den Vierzylinder-Dieselmotor EA288 (Dieselgate 2.0) seien für geschädigte Verbraucher nicht aussichtsreich, muss sich nun einmal mehr eines Besseren belehren lassen. Erstmals hat ein Oberlandesgericht die Volkswagen AG aufgrund vorsätzlicher und sittenwidriger Schädigung nach § 826 BGB zu Schadenersatz verurteilt. Das Oberlandesgericht Naumburg (Urteil vom...

Neue Sondermodelle Fiat 500 Hey Google – die Technologie von Google trifft auf den Stil der Modellfamilie Fiat 500

Frankfurt (ots) - Hey Google-Sondermodelle kombinieren die Technologie von Google mit der Coolness und dem ikonischen Design der Modellfamilie Fiat 500. Einfache und innovative Lösungen zur Konnektivität erleichtern den Alltag und ergänzen den einzigartigen Stil der Fahrzeuge. "Hey Google" ermöglicht durch die Applikation Mopar® Connect und den in "My Fiat" integrierten Google Assistenten die Interaktion mit den Sondermodellen von Fiat 500 und Fiat 500X auf intuitive Weise auch über größere Distanzen. Mit den Fiat Sondermodellen drückt der Google Assistent erstmals einem Auto seinen Stempel auf, und zwar im exklusiven Stil des Fiat 500. Von allen Modellen der Familie Fiat...

Camping-Boom 2021: Ansturm auf deutsche Campingplätze

Berlin (ots) Beliebteste Campingziele liegen in Deutschland Abseits der Top-Regionen noch freie Verfügbarkeiten PiNCAMP bietet Suche nach noch freien Campingplätzen Berlin (ots) - Mit der ersten vorsichtigen Öffnung des Campingbetriebes in der Tourismus-Modellregion Ostseefjord Schlei ist der Startschuss für die Campingsaison 2021 gefallen. "Bei einer weiterhin positiven Entwicklung des Infektionsgeschehens ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis deutsche Campingplätze wieder öffnen können", berichtet Uwe Frers vom ADAC Campingportal PiNCAMP.de (https://www.pincamp.de). Der Camping-Experte sieht einen Buchungsansturm auf deutsche Campingplätze zurollen: "Die Campingplätze an der Schlei waren nach Bekanntgabe der Öffnung im Nu ausgebucht. Ich erwarte einen ähnlichen Ansturm auf...

KÜS Trend-Tacho: Akzeptanz für alternative Antriebe steigt / Hybrid in der Käufergunst vorne / „Ökologischste Antriebsart“ sehen Autofahrer*innen beim Wasserstoff

Losheim am See (ots) - Alternative Antriebe sind in der Gunst der Autofahrer angekommen. Laut der aktuellen Umfrage des Trend-Tacho wäre der Hybridmotor eine denkbare Alternative für die Autofahrer*innen, gefolgt von Wasserstoff- und Elektrofahrzeugen. Die Erfahrung mit solchen Fahrzeugen in der Bevölkerung wächst, ihr ökologischer Wert wird wahrgenommen. Der Brennstoffzelle geben die Befragten die größte Chance für die Zukunft. 57 % der Autofahrenden in Deutschland können sich den Kauf eines Hybridautos grundsätzlich vorstellen, so der aktuelle Trend-Tacho. Die Brennstoffzelle wäre für 43 % eine Option, für 38 % ein Elektrofahrzeug. Alternative Antriebe scheinen somit in der Gesellschaft angekommen zu sein....

ŠKODA Museum und Ferdinand-Porsche-Geburtshaus wieder geöffnet

ŠKODA Museum hat seine Türen gestern wieder für die Öffentlichkeit geöffnet Umfassende Hygienemaßnahmen und Begrenzung der Besucherzahl für bestmöglichen Gesundheitsschutz Dauerausstellung des ŠKODA Museums um Themenbereich Elektromobilität erweitert Ferdinand-Porsche-Geburtshaus öffnet am 7. Mai 2021 mit neuen Exponaten Das ŠKODA Museum in Mladá Boleslav hat seine Türen gestern wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Besuch ist dabei zunächst für Einzelpersonen und Kleinstgruppen sowie für Familien möglich. Besucher sind angehalten, die geltenden Hygienemaßnahmen zu befolgen, unter anderem müssen sie einen Mund- und Nasenschutz tragen. Ein neuer thematischer Schwerpunkt der Dauerausstellung des ŠKODA Museums steht im Zeichen der Elektromobilität. Ab dem 7....

Peter Kühl übernimmt die Leitung Vertrieb bei ŠKODA AUTO Deutschland

Weiterstadt (ots) - › Neuer Bereichsleiter kommt vom Volkswagen Konzern › Langjährige Erfahrung im Fahrzeugvertrieb im In- und Ausland › Vorgänger Stefan N. Quary wechselt zu Audi Zum 1. Juni 2021 übernimmt Peter Kühl die Verantwortung für den Bereich Vertrieb bei ŠKODA AUTO Deutschland. Vorgänger Stefan N. Quary wechselt zur Konzernschwester Audi. Peter Kühl kommt von der Konzernmutter Volkswagen, wo er zuletzt als Head of Group Sales Mobility verantwortlich war. Seit 2006 gehört Kühl dem Volkswagen Konzern an und hatte seither verschiedene Führungsaufgaben im Vertrieb und im Flottengeschäft von Personenwagen und Nutzfahrzeugen inne. Auch während seines fünfjährigen Aufenthalts in...

Zero 2050: VDE veröffentlicht Mobility-Studie zum Antriebsportfolio 2030+ für den Straßenverkehr / Stärkung der Wirtschaft und Arbeitsplatzsicherung im Fokus

Frankfurt am Main (ots) - Green Deal, Zero 2050 und die Zukunft der Mobilität: Welche Erwartungen haben Politik und Wirtschaft an die Antriebstechnologien der Zukunft (Batterie, Brennstoffzelle, E-Fuels) und teilen sie die gleiche Auffassung? Wie kann Deutschland angesichts der Konkurrenz aus den USA und China seinen Spitzenruf als Wirtschafts- und Technologienation halten, Arbeitsplätze sichern und gleichzeitig die Bevölkerung mitnehmen? Antworten auf diese Fragen gibt die neue Mobility-Studie "Antriebsportfolio der Zukunft" des VDE. Die Technologieorganisation hat hierzu erstmals die Einschätzungen und Erwartungen von Meinungsführenden aus der Politik (parteienübergreifend) und der Wirtschaft (bspw. Autohersteller, OEMs, Zulieferer und Energieversorger) eingeholt. Die Hauptbotschaft:...

ŠKODA präsentiert den neuen FABIA am 4. Mai

Mladá Boleslav (ots) - › Digitale Weltpremiere der vierten Modellgeneration beginnt um 19:00 Uhr MESZ › ŠKODA Fans auf der ganzen Welt können die Enthüllung auf der ŠKODA Website (http://www.skoda-auto.de/) verfolgen › Das DOX, Zentrum für zeitgenössische Kunst in Prag, dient als virtuelle Kulisse Vorhang auf für den neuen ŠKODA FABIA: Am kommenden Dienstag, den 4. Mai um 19:00 Uhr MESZ enthüllt ŠKODA AUTO die vierte Generation seines erfolgreichen Kleinwagens. Das DOX, Zentrum für zeitgenössische Kunst, in Prag dient als spektakuläre Kulisse für die komplett digitale Weltpremiere. ŠKODA Fans weltweit können sich frei durch einen virtuellen Pavillon bewegen und...

ŠKODA OCTAVIA TOURING SPORT (1960): erfolgreiche Rückkehr auf internationale Rallye-Pisten

Mladá Boleslav (ots) - › Ende der 1950er-Jahre kehrte ŠKODA in den internationalen Motorsport zurück › Insbesondere die Modelle SPARTAK und OCTAVIA als sportlich ausgeführter TOURING SPORT fuhren zu großen Rallye-Erfolgen › 1961 holte das finnische Duo Esko Keinänen/Rainer Eklund mit dem ŠKODA OCTAVIA TS den Klassensieg bei der legendären Rallye Monte Carlo und belegte den sechsten Platz in der Gesamtwertung Nach einer leichten Entspannung der politischen Lage Ende der 1950er-Jahre kehrte ŠKODA in den internationalen Motorsport zurück und startete 1956 erstmals seit 1949 wieder bei der prestigeträchtigen Rallye Monte Carlo. Der ŠKODA OCTAVIA TOURING SPORT (TS) fuhr zu...

Motorradversicherung: Die ältesten Bikes sind im Saarland unterwegs

München (ots) - - Berliner*innen fahren die modernsten Motorräder, dicht gefolgt von Hamburger*innen - Die meisten Motorräder pro Einwohner*in fahren im Saarland, die wenigsten in Thüringen - 300 CHECK24-Expert*innen beraten bei allen Fragen rund um die Motorradversicherung München (ots) - Im Saarland sind die ältesten Motorräder unterwegs. Im Schnitt haben die Maschinen dort 12,6 Jahre auf dem Buckel.1) Auch in Mecklenburg-Vorpommern (12,5 Jahre) und Schleswig-Holstein (12,3 Jahre) sind vergleichsweise alte Maschinen auf den Straßen unterwegs. Die modernsten Bikes fahren Berliner*innen (9,9 Jahre). In Hamburg sind Motorräder im Schnitt nur geringfügig älter (10,1 Jahre). Die meisten...

VW-Abgasskandal Dieselgate 2.0: Erstes Oberlandesgericht verurteilt die Volkswagen AG für die Manipulationen an der Abgassteuerung des Motorentyps EA288!

Mönchengladbach (ots) - Das Oberlandesgericht Naumburg hat das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Halle im VW-Dieselgate 2.0 zu Recht aufgehoben und im Sinne des geschädigten Verbrauchers entschieden. Es ist das erste Urteil eines Oberlandesgerichts zum VW-Skandalmotor EA288 mit vier Zylindern und der Abgasnorm Euro 6. Wenn irgendjemand ernsthaft behaupten wollte, Klagen im Abgasskandal gegen die Volkswagen AG um den Vierzylinder-Dieselmotor EA288 (Dieselgate 2.0) seien für geschädigte Verbraucher nicht aussichtsreich, muss sich nun einmal mehr eines Besseren belehren lassen. Erstmals hat ein Oberlandesgericht die Volkswagen AG aufgrund vorsätzlicher und sittenwidriger Schädigung nach § 826 BGB zu Schadenersatz verurteilt. Das Oberlandesgericht Naumburg...

Ford und Eneco eMobility: Wallbox jetzt auch für Gewerbekunden

Köln/Hamburg (ots) - - Ford bietet für Privatkunden die neue Ford Connected Wallbox an - die Installation übernimmt für den Kunden die Firma Eneco eMobility - Die Ford Connected Wallbox macht das Laden von zu Hause aus schneller, intelligenter und bequemer - Auch eine eichrechtskonforme Ladelösung für Business-Kunden kann über die Eneco eMobility realisiert werden Köln/Hamburg (ots) - Um das Laden von E-Autos schneller, intelligenter und bequemer zu gestalten - und so den Umstieg vom konventionellen zum elektrischen Fahren zu erleichtern -, macht Ford seinen Kunden ab sofort ein neues Wallbox-Angebot und geht dafür eine...

ADAC Stiftung verteilt 60.000 Sicherheitswesten an Kindergärten und Kitas / Sichtbarkeit bedeutet mehr Sicherheit / Im Rahmen von „Aufgepasst mit ADACUS“ werden Kindereinrichtungen unterstützt

München (ots) - In Deutschland kommt alle 20 Minuten ein Kind im Straßenverkehr zu Schaden: 2019 waren es 28.005 Kinder. Die ADAC Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht dazu beizutragen, diese Zahl signifikant zu reduzieren. "Sichtbarkeit = Sicherheit" lautet dabei die einfache, aber effektive Formel, um die kleinsten Verkehrsteilnehmer zu schützen. Im Rahmen ihres Verkehrssicherheitsprogramms "Aufgepasst mit ADACUS" verteilt die ADAC Stiftung deshalb ab sofort und unentgeltlich 60.000 leuchtend gelbe Sicherheitswesten an 3.000 teilnehmende Kitas und Kindergärten - zum Verbleib in den Einrichtungen. Aufgepasst mit ADACUS vermittelt Vorschulkindern das Einmaleins einer sicheren Verkehrsteilnahme und dabei auch die Bedeutung...

Ford-Jubiläum: 90 Jahre ‚Made in Cologne‘

Köln (ots) - - Am 4. Mai 1931 läuft das erste Ford-Modell in Köln-Niehl vom Band - Seitdem haben die Kölner Ford-Werke 19 unterschiedliche Baureihen und knapp 18 Millionen Ford-Modelle produziert - Jubiläumsausfahrt mit Oldtimern zu den unterschiedlichen Kölner Ford-Standorten - Neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte: Das Werk wird zum Ford Cologne Electrification Center Köln (ots) - Der 4. Mai 1931 war nicht nur für die Ford-Unternehmenshistorie ein ganz besonderer Tag, sondern auch für die Kölner Stadtgeschichte. Genau um 15:13 Uhr rollte das erste Ford-Modell in Niehl vom Band. Ford startete seine Produktion am...

Kraftstoffpreise im April: Benzin teurer, Diesel billiger / Preise schwanken innerhalb des Monats nur um zwei Cent

München (ots) - Während die Fahrer von Benziner-Pkw im April etwas höhere Kraftstoffpreise verkraften mussten, gab es für Diesel-Fahrer an den Zapfsäulen eine leichte Entspannung. Dies zeigt die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland. Danach kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,466 Euro, das waren 1,2 Cent mehr als im März. Abwärts ging es beim Diesel-Preis: Der Preis für einen Liter lag im April bei 1,309 Euro und damit um 0,6 Cent unter dem März-Niveau. Die Preisschwankungen zwischen dem teuersten und dem günstigsten Tag zum Tanken waren angesichts der ruhigen Entwicklungen am Rohölmarkt vergleichsweise gering - die...

Abgegrenzte Radwege vermitteln mehr Sicherheit / ADAC Umfrage: So sicher fühlen sich Fahrradfahrer im Straßenverkehr

München (ots) - Eine Umfrage des ADAC zur Sicherheit beim Fahrradfahren zeigt, dass Radfahrer sich vor allem dort sicher fühlen, wo Radwege baulich von der Fahrbahn abgegrenzt sind. Die Trennung kann in Form eines Bordsteins zwischen Radweg und Fahrbahn oder durch Barrieren zwischen Fahrbahn und Radfahrstreifen erreicht werden. Jeweils 59 Prozent gaben an, sich so am sichersten zu fühlen. Unsicher fühlen sich Radfahrer vor allem auf der Fahrbahn zusammen mit dem Kfz-Verkehr (57 Prozent). Nur acht Prozent gaben an, sich hier sicher zu fühlen. Auch auf markierten Schutz- oder Radfahrstreifen fühlen sie sich eher unwohl (30 bzw. 24 Prozent)....
Presseverteiler für Auto-News

Must Read