Donnerstag, August 18, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartWirtschaftPIABO schafft neue Position im Management und ernennt Marc-Pierre Hoeft zum Vice...

PIABO schafft neue Position im Management und ernennt Marc-Pierre Hoeft zum Vice President Client Relations

Berlin (ots) –

PIABO PR (https://piabo.net/), Agentur des Jahres DACH 2022 und führender europäischer Full-Service Kommunikationspartner der Digitalwirtschaft, stärkt sein Führungsteam und ernennt Marc-Pierre Hoeft zum ersten Vice President der Unternehmensgeschichte.

Hoeft leitete bei PIABO zuvor vier Jahre die Key Accounts der Industrieschwerpunkte Fintech, Proptech, Insurtech sowie Future of Work. In der neu geschaffenen Position wird er sich nun auf das Wachstumspotenzial aller Agentur-Kunden sowie auf die weitere Entwicklung innovativer Produkte konzentrieren, während PIABO in seine nächste Wachstumsphase eintritt. In seiner neuen Rolle als Vice President Client Relations wird Hoeft eine Schlüsselrolle bei der Erweiterung des kundenzentrierten Angebots der Kommunikationsagentur spielen und die Positionierung PIABOs als Growth Plattform weiter stärken.

Die Profilschärfung als Wachstumspartner geschieht zu einem Zeitpunkt, in dem sich die Anforderungen an Kommunikationsagenturen fundamental verändern. Bestehende Services wie PR, Personal Branding, IPO und Digitale Kommunikation bedürfen neuer Expertisen und Strukturen auf Agenturseite, neue Leistungen müssen hingegen entwickelt und auf Wirksamkeit geprüft werden. Dies beinhaltet auch das Identifizieren von Wachstumspotenzialen, das PIABO-Kunden durch neue Plattformen und Tools, wie z.B. das Metaverse, nutzen können sowie auch das Prototyping neuer Kommunikationsprodukte. Unter der Leitung von Marc-Pierre Hoeft werden diese Bereiche weiter ausgebaut.

„Mit führenden Rollen in den Bereichen Kundenführung, Strategie und Marketing verfügt Marc-Pierre an langjähriger Expertise, sowie an kreativem Ideenreichtum und bietet unseren Kund:innen – von High Growth Companies bis internationalen Marken – maßgeschneiderte Lösungen, die ihre individuellen Wachstumsziele unterstützen“, erklärt Agentur-Gründer und CEO Tilo Bonow.

„Die Schaffung der neuen Position unterstreicht einmal mehr PIABOs Weitsicht dafür, Lösungen und Dienstleistungen so anzupassen und zu entwickeln, dass die weltweit innovativsten Unternehmen flexibel und dynamisch auf die kommunikativen Anforderungen der Zukunft reagieren können. Ich freue mich sehr, die Führung bei PIABO dafür zu übernehmen“, kommentiert Marc-Pierre seine neue Position.

Pressekontakt:

https://piabo.net/de/newsroom

Original-Content von: PIABO PR GmbH, übermittelt durch news aktuell

Die Mitteilung teilen - PIABO schafft neue Position im Management und ernennt Marc-Pierre Hoeft zum Vice President Client Relations

Das könnte Sie auch interessieren:

Studierende und Inflation: Warum Studentenwitze nicht mehr ziehen

Frankfurt (ots) - 3 Fragen an Anja Hofmann Das Bafög ist gestiegen. Die Inflation auch. Die von der Coronakrise schon stark gebeutelte Studentengeneration schlittert in...

Fünf Gründe von LeasePlan für E-Mobilität

Düsseldorf (ots) - Die Akzeptanz von E-Fahrzeugen nimmt zu und die Energiewende im Fuhrpark ist in vollem Gange. Das sagt nicht nur der diesjährige...

Der schnelle Weg zur Wallbox: Video-Installationscheck für ADAC Mitglieder

München (ots) - - Installationsangebot für eine Wallbox vom ADAC Partner E.ON Drive via Video-Check - Beim digitalen Vor-Ort-Check im ADAC e-Charge Home Programm ist...

Sie lesen gerade: PIABO schafft neue Position im Management und ernennt Marc-Pierre Hoeft zum Vice President Client Relations

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner