Freitag, September 30, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartSchlagworteUmwelt

Pressemitteilungen über Umwelt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Unternehmen News und Pressemitteilungen von Pr-Netz zum Thema Umwelt

Unternehmens-News - Nachrichten und aktuelles über Umwelt

ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor

Mladà Boleslav - ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor: Ziele bis 2030: klimaneutrale Mobilität konsequent weiter vorantreiben, CO2-Flottenemissionen um mehr als 50 Prozent im Vergleich zu 2020 reduzieren. Fokus auf Elektromobilität, klimaneutrale Produktion sowie wiederverwendbare und recycelte Materialien. Neu gegründeter externer Nachhaltigkeitsbeirat bringt bei wichtigen Entscheidungen Expertise ein. Nachhaltigkeit gehört zu den thematischen Kernbereichen der NEXT LEVEL – ŠKODA STRATEGY 2030. Mit einem ganzheitlichen Maßnahmenplan treibt ŠKODA AUTO im Rahmen der NEXT LEVEL – ŠKODA STRATEGY 2030 die Dekarbonisierung des Unternehmens voran. Neben einem beschleunigten Hochlauf der Elektromobilität liegen die Schwerpunkte auf der nachhaltigen Herstellung und Nutzung von batterieelektrischen...

Belegschaft von ŠKODA AUTO beteiligt sich an der ‚GreenWeek‘

Initiative des Volkswagen Konzerns zu den Themen Kreislaufwirtschaft, Biodiversität, Umwelt- und Klimaschutz findet vom 19. bis 23. September 2022 statt. Tschechischer Automobilhersteller setzt sich konsequent mit Nachhaltigkeitsthemen auseinander und fördert Interesse bei der Belegschaft Mladá Boleslav - ŠKODA AUTO lädt seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der diesjährigen konzernweiten ,GreenWeek‘ ein, sich intensiv mit Umwelt- und Klimaschutz sowie Biodiversität zu beschäftigen. Mit Fachvorträgen und Diskussionsforen trägt die Initiative des Volkswagen Konzerns unter anderem dazu bei, die zentrale Bedeutung von Nachhaltigkeitsfragen zu betonen und den unternehmensweiten Dialog zu diesen Themen weiter anzuregen. Michael Oeljeklaus, ŠKODA AUTO Vorstand für Produktion und Logistik, sagt:...

HDI TH!NX macht auf Basis der Batterieanalysen von ACCURE die Zuverlässigkeit von Batterien versicherbar

Aachen / Berlin (ots) - HDI TH!NX als Anbieter von IoT-basierten Risikomanagement-Lösungen und ACCURE Battery Intelligence als Experte für Batterieanalyse und Batteriespeicherüberwachung (https://www.accure.net/) haben eine Kooperation zur Steigerung der Finanzierbarkeit und Versicherbarkeit von Batteriespeichern geschlossen. Basierend auf den von ACCURE gelieferten Analysen der Batteriefelddaten ermöglicht HDI TH!NX die Risikobewertung und Risikotransparenz für die Versicherung. Dies versetzt die HDI Global in die Lage, ein optimiertes Angebot für die Kunden zu erstellen. Der Versicherungskunde erhält ebenfalls Zugriff auf die Analyseergebnisse von ACCURE. Dadurch bekommen Versicherer und Kunde ein genaues Bild über den Zustand der Batterie - egal, ob neu oder schon länger...

Wenn Heizen zum Luxus wird: ZDF-Umwelt-Doku „planet e.“ über die Angst vor der Gas-Krise

Mainz (ots) - In fast jedem zweiten deutschen Haushalt wird mit Gas geheizt. Doch wie lange noch und zu welchem Preis? Die Deutschen wappnen sich für einen Winter, in dem die Heizung vielleicht kalt bleibt. "planet e." im ZDF zeigt am Sonntag, 25. September 2022, 15.45 Uhr, mit welchen Maßnahmen sich wirklich Gas sparen lässt – und was die Konsequenzen für Klima und Umwelt sind. Der Film "Die Angst vor der Gas-Krise. Wenn Heizen zum Luxus wird" von Anja Leuschner und Maike Wurtscheid ist ab Dienstag, 20. September 2022, 10.00 Uhr, fünf Jahre lang in der ZDFmediathek verfügbar. Viele Menschen...

Schrottankauf Alsdorf holt den Schrott nicht nur zügig ab, sondern bietet seinen Kunden darüber hinaus die Möglichkeit der Barzahlung an

Wer seinen Schrott verkaufen möchte, sollte nach einem Schrotthändler suchen, der Barzahlung bietet, sollte sich an Schrottankauf Alsdorf wenden. Der Schrottankauf Alsdorf ist nicht nur für seine fairen Konditionen bekannt, sondern auch dafür, die Kunden, die ihren Schrott verkaufen möchten, mittels Barzahlung zu entlohnen. Um in den Genuss dieser gerade in der aktuellen Situation begehrten, das Einkommen ergänzenden, Barzahlung zu gelangen, reicht ein Anruf beim Schrottankauf Alsdorf. Gemeinsam wird Art und Menge des abzuholenden Schrotts überschlagen und der Schrotthändler kann bereits in diesem Augenblick eine grobe Preisangabe für den Ankauf abgeben. In diesem Moment ist dieses Angebot noch unverbindlich, da...

Schrottabholung Bochum sammelt Schrott in Bochum und Umgebung kostenlos ab, ihr Schrotthändler Engel

Wer seinen Schrott in Bochum und Umgebung kostenlos abholen lassen möchte, wendet sich am besten an den Schrottabholung in Bochum dem Schrotthändler Engel. Hier ist man auf den sorgsamen Umgang mit Schrott aller Art spezialisiert. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff „Schrott“ - Schrott – was gehört dazu? Unter Schrott versteht man im Allgemeinen alles, was Metalle enthält und ausrangiert wurde. Häufige Schrottarten sind unter anderem metallische Gartenzäune und -tore, alte Fahrräder, Mofas und Fahrzeugteile, ausrangierte Rohre und Kabel sowie Rasenmäher und Elektrogeräte. Kühlschränke hingegen gelten als Sondermüll und können im Allgemeinen nicht kostenlos abgeholt werden. Dafür verantwortlich...

Expertenrat legt der EU-Politik Empfehlungspapier vor: „Wir müssen jetzt handeln!“

Bozen (ots) - Mit konkreten Handlungsempfehlungen für mehr Nachhaltigkeit in den ländlichen Regionen Europas sind am vergangenen Freitag die "Sustainability Days" in Südtirol zu Ende gegangen. Renommierte Speaker aus Europa und Übersee diskutierten vier Tage lang Lösungen für eine enkeltaugliche Zukunft. Als Ergebnis der Konferenz legt der unabhängige Expertenrat nun den politischen Entscheidungsträgern in der Europäischen Union ein Empfehlungspapier mit zahlreichen Anregungen und konkreten Vorschlägen für die vier Schwerpunktbereiche der diesjährigen Veranstaltung vor. Im Bereich Landwirtschaft und Ernährung empfehlen die Experten einen stärkeren Fokus auf biologische Vielfalt, Maßnahmen zur Regeneration von Ökosystemen und wirksamere politische Maßnahmen. Auch die Forschung...

ZDF-Umwelt-Doku „planet e.“ über den „Klimasünder Industrie“: Schaffen Stahl, Zement und Co. die Wende?

Mainz (ots) - Fast die Hälfte der weltweiten Treibhausgas-Emissionen stammt aus der Industrie, den größten Anteil daran hat die Schwerindustrie. Doch auch die Schwerindustrie soll möglichst in Rekordzeit ökologisch werden. Wie kann das funktionieren? "planet e." im ZDF zeigt am Sonntag, 18. September 2022, 15.45 Uhr, die Herausforderungen auf dem Weg zu einer grünen Schwerindustrie. Der Film "Klimasünder Industrie. Schaffen Stahl, Zement und Co. die Wende?" von Marilena Schulte ist ab Freitag, 16. September 2022, 10.00 Uhr, fünf Jahre in der ZDFmediathek verfügbar. Die Sendung, die in Zusammenarbeit mit der 3sat-Wirtschaftssendung "MAKRO" entstand, ist am Dienstag, 4. Oktober 2022,...

Zehn Jahre „Precht“ im ZDF / Jubiläumssendung mit Jane Goodall

Mainz (ots) - Seit zehn Jahren und in mittlerweile 61 Ausgaben sucht Richard David Precht zusammen mit einem prominenten Gast aus Politik, Gesellschaft oder Kultur Antworten auf die großen Fragen unserer Zeit. Zum zehnjährigen Jubiläum der ZDF-Gesprächsreihe "Precht" trifft der Gastgeber am Sonntag, 18. September 2022, 23.40 Uhr, im ZDF die Pionierin der Natur- und Verhaltensforschung, Jane Goodall, in deren Heimatstadt Bournemouth. In der ZDFmediathek ist die Sendung ab Donnerstag, 15. September 2022, 10.00 Uhr, verfügbar. "Mit 'Precht' bieten wir unseren Zuschauerinnen und Zuschauern sechs Mal im Jahr ein philosophisches Gespräch, das nach Erkenntnis strebt", sagt Prof. Peter Arens, Leiter...

GROHE präsentiert Recycling-Dusche als innovative Lösung gegen globale Wasserknappheit

Düsseldorf (ots) - - Fast ein Drittel der Europäer:innen lebt in Gebieten mit Wasserstress: neue Lösungen erforderlich, um den Wasserverbrauch im Haushalt zu verändern - GROHEs Recycling-Dusche bietet ein komfortables Duscherlebnis und senkt zugleich den Wasserverbrauch um bis zu 75 % und den Energieverbrauch um bis zu 66 % bei einer 10-minütigen Dusche - eine vierköpfige Familie spart so über 1.300 Euro pro Jahr - Erweiterung von GROHEs Produktpalette, die bei Reduzierung des Wasserverbrauchs im Haushalt unterstützt Dürren und Wasserknappheit werden für die Menschen in Europa, dem Nahen Osten und Nordafrika zu alltäglichen Herausforderungen. Fast...

Nachhaltige Musikbranche: „plan b“ im ZDF mit „Neue Töne“

Mainz (ots) - Ein Musikkonzert schluckt viel Energie: Wasser, Catering, Technik. Ganz zu schweigen vom Müll, den die Besucher produzieren. Doch es geht auch anders. "plan b" im ZDF stellt am Samstag, 17. September 2022, 17.35 Uhr, Pioniere vor, die eine Konzertreihe nachhaltig organisieren wollen, einen Gitarrenbauer, der beim Bau seiner Instrumente auf Tropenhölzer verzichten will und einen Club, der die Wärmeenergie seiner tanzenden Menge nutzen will. Der Film von Cordula Stadter "plan b: Neue Töne – Wie die Musikbranche nachhaltig wird" ist zwei Jahre lang in der ZDFmediathek verfügbar. Wenn es um Musik und Party ging, stand Nachhaltigkeit lange...

ZDF-Politbarometer September I 2022 / Grüne und Habeck mit Verlusten – Union profitiert / Nur gut ein Drittel mit Entlastungspaket der Bundesregierung zufrieden

Mainz (ots) - Energiekrise und Teuerungsrate setzen die Regierung aktuell unter Druck. Auf ihrer Klausurtagung hatten die Spitzenvertreter der Koalition zuletzt Einigkeit demonstriert. Eine Mehrheit von 52 Prozent ist allerdings der Meinung, dass das Verhältnis in der Bundesregierung zwischen SPD, Grünen und FDP eher schlecht ist, 38 Prozent halten es für eher gut (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils "weiß nicht"). Dennoch zweifelt nur eine Minderheit (32 Prozent) daran, dass die Regierung bis zum Ende der Legislaturperiode im Herbst 2025 halten wird. Projektion: Union jetzt stärkste Kraft Die deutlich zurückgegangene Zufriedenheit mit der Arbeit der Bundesregierung macht sich...

Sustainability Days in Südtirol: „Wir dürfen uns der Ohnmacht nicht hingeben!“

Bozen (ots) - Die Perspektiven junger Menschen auf den Klimawandel, die Rechte der Natur sowie nachhaltige Mobilität, Ernährung und Landwirtschaft bildeten thematische Schwerpunkte am dritten Tag der "Sustainability Days" in Südtirol. Vertreter unterschiedlichster Branchen diskutierten in Bozen zum Teil kontrovers über Lösungsansätze für die drängenden Klima- und Umweltprobleme. Ziel der Veranstaltung ist es, einen Diskurs zwischen Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sowie eine neue Sichtweise auf die Zukunft zu schaffen. Im Anschluss an den Kongress erarbeitet ein unabhängiger Wissenschaftsbeirat ein Empfehlungspapier für künftige politische Entscheidungen, welches der Europäischen Kommission übergeben werden soll. So zeigte sich Giovanni Mori, Vertreter von...

SWR4 Wanderspaß rund um Manderscheid in der Vulkaneifel

Baden-Baden (ots) - Der "SWR4 Wanderspaß" lockt im Herbst nach Manderscheid: Am Sonntag, 2. Oktober 2022, heißt es atemberaubende Vulkanlandschaft entdecken, einige der schönsten Wanderwege Deutschlands genießen und im Anschluss gemeinsam mit Schlagerstars feiern. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Realschule plus, Cusanusstraße 7. Die Wanderungen starten traditionell mit einer ökumenischen Andacht. Danach geht es auf drei unterschiedlich anspruchsvollen Routen gemeinsam durch die Natur. Wo einst Vulkane Lava und Asche spuckten, laden heute sanfte, grüne Hügel und tiefblaue Maare dazu ein, dem Stress des Alltags zu entfliehen und der Seele eine Auszeit zu gönnen. Mit dabei sind die...

Wandern, Genießen, Durchatmen: Goldener Oktober in der Region Hall-Wattens

Hall (ots) - Bunt verfärbtes Laub, strahlend blauer Himmel, traditionelle Herbstfeste und perfektes Wanderwetter bei angenehmen Temperaturen: Das ist der Herbst in der Region Hall-Wattens. Kennen Sie Momente, die man am liebsten festhalten möchte? Angekommen an einem besonderen Aussichtspunkt. Die klare, erfrischende Bergluft einatmen und den Blick über die herbstliche Naturlandschaft schweifen lassen. Im Herbst warten herrliche Wanderungen bei perfektem Wanderwetter ebenso wie traditionelle Feste bei den Almabtrieben oder beim spektakulären Mittelalterfest „Freudenfeuer“ in der Altstadt von Hall in Tirol. Besondere Aktivangebote wie „Nature Watch“ im Halltal, eine Themenwanderung „Von der Blüte zum Honig“ oder auch eine Wanderung zum Kraftort Romedikirchl...

„Vollbild“ vom SWR: Recherchen decken Greenwashing bei vermeintlich „grünen“ Geldanlagen auf

Mainz/Berlin (ots) - Banken werben für "nachhaltige" ETF, die mit kontroversen Unternehmen aus Rüstungs-, Öl- und Gasindustrie belastet sind / "Vollbild" vom SWR am 6. September 2022 ab 17 Uhr auf www.youtube.com/vollbild und in der ARD Mediathek Einige der von Banken als "nachhaltig" beworbenen ETF (Exchange Traded Funds) enthalten Unternehmen im Portfolio, die unter anderem in der Rüstungs- sowie Öl- und Gasindustrie tätig sind. Das zeigen Recherchen des investigativen SWR Formats "Vollbild" (Video online ab 6. September, 17 Uhr auf www.youtube.com/vollbild und in der ARD Mediathek). ETF sind Aktien-Indexfonds, also Fonds, die einen Index nachbilden und Aktien verschiedener im Index...

Erste Nachhaltigkeitsagenda in der Landtechnik / Digitalisierungs-Schub: John Deere stellt Weichen für nachhaltigere und produktivere Landwirtschaft

Mannheim (ots) - - Mit Analysen und Daten nachhaltigere Entscheidungen treffen: Bis 2030 will John Deere allen Kunden digitale Werkzeuge anbieten, damit sie vernetzter und nachhaltiger wirtschaften können - CO2-Reduktion: John Deere will ökologischen Fußabdruck seiner Kunden deutlich reduzieren - um 15 % - Einführung von Ernte-Labor auf dem Mähdrescher: NIR-Nahinfrarotsensor HarvestLab 300 jetzt in neuer Funktion Der Ukraine-Krieg hat gezeigt, wie wichtig eine stabile Lebensmittelproduktion zu angemessenen Preisen ist. Dabei ist die Landwirtschaft aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung besonders gefordert mehr zu produzieren und gleichzeitig die Folgen des Klimawandels zu bewältigen. John Deere will die Fläche deutlich steigern, die...

Erste Wohnung: So klappt’s auch mit der Abfalltrennung

Köln (ots) - Ob Ausbildung oder Studium, im Spätsommer und Herbst beginnt für viele junge Menschen ein neuer, spannender Lebensabschnitt. Dazu gehört auch: Bei den Eltern ausziehen. Doch plötzlich den eigenen Haushalt oder den einer WG zu organisieren, ist gar nicht so einfach. Kochen, waschen, putzen - und wie funktioniert das mit der Mülltrennung? Das erklärt die Initiative "Mülltrennung wirkt". Denn mit der richtigen Mülltrennung klappt es nicht nur mit der Hausgemeinschaft und Vermieter*innen. Sie hilft außerdem, Klima und Ressourcen zu schonen. Hausverwaltung oder Vermieter*innen sorgen dafür, dass Kommune und Entsorger Abfalltonnen für das Wohnhaus bereitstellen. Für die korrekte Mülltrennung...

Nachhaltigkeit als gemeinsamer Antrieb: EDEKA und WWF legen Fortschrittsbericht 2021 vor

Hamburg (ots) - - Bericht 2021 bestätigt erneut: WWF-Partnerschaft trägt maßgeblich zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks des EDEKA-Verbunds bei - Erneut zahlreiche Meilensteine beim Umwelt-, Ressourcen- und Klimaschutz erreicht - Verlängerung der EDEKA- und WWF-Partnerschaft bis 2032 für langfristige ambitionierte Zielsetzungen Verantwortungsvolles Wirtschaften ist auch in schwierigen Zeiten eine Herzensangelegenheit für den EDEKA-Verbund. Jetzt legen Deutschlands führender Lebensmitteleinzelhändler und die Naturschutzorganisation WWF im Zuge ihrer strategischen Partnerschaft für Nachhaltigkeit erneut ihren jährlichen Fortschrittsbericht vor. Im Fokus: gemeinsam erreichte und dokumentierte Meilensteine sowie Herausforderungen in den acht Themenschwerpunkten, die von nachwachsenden Ressourcen über Verpackungsmaterial bis hin zum Klima- und Süßwasserschutz reichen. Trotz des Kriegs...

Deutscher Umweltpreis für zwei Ingenieure und einen Biologen / DBU ehrt Erfindergeist, Unternehmermut und Wildnisschutz

Osnabrück (ots) - Erfindergeist, Unternehmermut, Wildnisschutz und Schulterschluss statt Grabenkämpfen zwischen Umwelt und Landwirtschaft - alles innovativ und kreativ für Klima und biologische Vielfalt: Solche herausragenden Leistungen würdigt die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) dieses Jahr mit dem Deutschen Umweltpreis in Höhe von insgesamt 500.000 Euro, einer der höchstdotierten Auszeichnungen in Europa. Zudem wird bei der 30. Auflage 2022 ein Ehrenpreis über insgesamt 20.000 Euro verliehen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nimmt die Ehrung am Sonntag, 30. Oktober, in einem Festakt in Magdeburg vor. "Daniel Düsentrieb-Moment" im Schiffbau und "Kämpfer für die Wildnis" - Zusätzlicher Ehrenpreis Den Deutschen Umweltpreis 2022 teilt sich das...

MDR-Talk „Fakt ist!“ zum Thema: Wälder in Flammen – Wie weiter nach den Waldbränden 2022?

Leipzig (ots) - Darüber diskutiert Moderator Andreas F. Rook bei „Fakt ist! Aus Dresden“ am Montag, 05.09.2022, mit seinen Gästen: Bereits 20.30 Uhr als Livestream bei MDR.DE, 22.15 Uhr im MDR-Fernsehen sowie in der ARD-Mediathek "Über allen Gipfeln ist Ruh" - das war mal. Im Sommer 2022 brannten Wald und Waldböden hektarweise in Sachsen und anderen Teilen Mitteldeutschland. Hunderte Menschen waren mit Löschwagen, Schläuchen, Hacken und Hubschraubern im Einsatz. Besonders schwierig gestalteten sich die Löscharbeiten in der Sächsischen Schweiz. Im beliebtesten Nationalpark des Ostens wurde das zum Verhängnis, was ihn so ausmacht: Der Wald ist relativ naturbelassen - Totholz...

Thema Überfischung – Internationales Wissenschaftsmagazin veröffentlicht neue Forschungsergebnisse

Berlin (ots) - Fischbestände, die von MSC-zertifizierten Fischereien befischt werden, sind deutlich gesünder als Bestände, die von herkömmlichen Fischereien befischt werden. Die renommierte Fachzeitschrift Frontiers in Marine Science veröffentlichte heute die bislang umfassendste Analyse von Fischbeständen, die durch Fischereien mit einer Zertifizierung des Marine Stewardship Council (MSC) befischt werden, im Vergleich zu Fischbeständen, die durch konventionelle Fischereien ohne MSC-Zertifizierung befischt werden. Die AutorInnen der Studie stützten sich auf öffentlich zugängliche Daten zu über 80 Fischbeständen, die von MSC-zertifizierten Fischereien befischt werden, sowie mehr als 90 Fischbeständen, die von nicht-zertifizierten Fischereien befischt werden. Ihre Analyse ergab, dass Fischbestände, die von...

Akzeptanz erneuerbarer Energien wächst weiter, Bürger beim Thema Eigenverantwortung für Klimaschutz gespalten

Düsseldorf (ots) - - 9 von 10 Deutschen offen gegenüber Solarkraft im Gemeindeumfeld, 8 von 10 gegenüber Windkraft Die Akzeptanz regenerativer Energiequellen bei den Bürgern in Deutschland wächst weiter. Neben dem Schutz des Klimas ist das gegenwärtige Thema Energiesicherheit Treiber dieser Entwicklung. Dies geht aus einer Umfrage im Auftrag des Energieunternehmens Statkraft hervor, die Ende Mai dieses Jahres unter mehr als 18.000 Menschen in neun europäischen Ländern* (über 2.000 in Deutschland) durchgeführt wurde. Die Bundesregierung treibt den Ausbau der erneuerbaren Energien voran - und kann auf die Zustimmung in der Bevölkerung zählen. So geben 63 Prozent der Befragten an,...

Sebastian Vettel auf dem auto motor und sport KONGRESS – kritischer Blick auf die Nachhaltigkeitsstrategie der Formel 1

Stuttgart (ots) - Auch der erfolgreiche Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel ist Teil des diesjährigen auto motor und sport KONGRESS am 22. September 2022. Der inhaltliche Schwerpunkt dieses zentralen Treffpunkts für Wirtschaft, Politik und Medien liegt in diesem Jahr auf dem Thema Nachhaltigkeit. Alle Beiträge können kostenfrei auf Deutsch und auf Englisch im auto motor und sport KONGRESS Livestream (https://www.ams-kongress.de/?utm_source=pressemitteilung&utm_medium=thema2) verfolgt werden. In einem Vorabgespräch mit dem Magazin auto motor und sport erzählt Vettel von seinem persönlichen Engagement für mehr Umweltschutz und äußert sich auch durchaus kritisch zu der Strategie der Formel 1, erst ab 2026 mit synthetischen Kraftstoffen fahren zu...

Interview mit Nachhaltigkeitsexpertin Maja Göpel: „Wir verlabern unsere Chancen“

Berlin (ots) - Maja Göpel, Politökonomin und Transformationsforscherin, kritisiert im Interview mit dem Medienmagazin journalist den Umgang der Redaktionen mit dem Thema Klimawandel. Viele Menschen hierzulande seien in großer Sorge davor, dass Politik, Wirtschaft und Medien zu wenig gegen den Klimawandel unternehmen. "Dieses Rumdrücken, Wahrheiten zu unterschlagen, beeinträchtigt das Vertrauen in die politische Handlungsfähigkeit weit mehr, als sie klar zu formulieren", sagt Göpel. Das Überforderungsnarrativ hinke der öffentlichen Wahrnehmung extrem hinterher, was sich auch darin zeige, dass Politiker wie Robert Habeck, der unbequeme Wahrheiten offener ausspreche, im Sympathieranking weiter oben stehen als jene, die zögern. Göpel fordert ein "neues...

Aktuelle Nachrichten ▷ und ▷ Information die wichtigsten ▷ Unternehmen News ▷ des Tages ▷ Umwelt

rec custom - Tag Template
Aktuelle Nachrichten, News, Hintergründe & Videos
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner