Sonntag, Juli 3, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartSchlagworteSchule

Pressemitteilung über Schule

Jugend forscht: „Mach Ideen groß!“ – Auftakt zur 58. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb

Hamburg (ots) - Kinder und Jugendliche mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik können sich ab sofort online anmelden Unter dem Motto "Mach Ideen groß!" startet Jugend forscht in die neue Runde. Ab sofort können sich junge Menschen mit Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wieder bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb anmelden. Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende sind aufgerufen, in der Wettbewerbsrunde 2023 spannende und innovative Forschungsprojekte zu präsentieren. Kinder und Jugendliche müssen kein zweiter Einstein sein, wenn sie bei Jugend forscht mitmachen möchten. Sie sollten aber neugierig und kreativ sein und auf der Suche...

10 Jahre Motivationsinitiative KomMENT mit Ford Mentoren

Köln (ots) - - Seit zehn Jahren unterstützen Ford Beschäftigte die Stiftung KomMENT - Bereits fast 6.000 Schülerinnen und Schüler motiviert - Zufriedenheit unter den Teilnehmenden liegt bei über 97 Prozent Seit zehn Jahren unterstützen Ford Beschäftigte ehrenamtlich das Projekt KomMENT (Kompetenzentwicklung durch Mentoring) der Stiftung Bildung! Egitim! und agieren als Mentoren an 9 Schulen mit über 270 Klassen in Köln und Umgebung. Insgesamt 6172 Schülerinnen und Schüler profitierten bisher von dieser kostenlosen Motivation. Befragt nach der Resonanz, antworteten mehr als 97 Prozent, dass ihnen das Training geholfen hat. Die Stiftung wurde am 30. März 2012...

Neue Website für den Schüleraustausch von DRK Volunta www.volunta-xchange.de / Infos in frischem Design und authentische Einblicke

Wiesbaden (ots) - Eine neue Website informiert über das Schüleraustausch-Angebot der gemeinnützigen Tochter des DRK in Hessen Volunta: Unter www.volunta-xchange.de finden sich ab sofort umfassende Infos zu Auslandsaufenthalten mit dem sozialen Plus in den USA, Kanada, Irland, Spanien und Südafrika. Schülerinnen und Schüler, die mit Volunta einige Monate im Ausland verbracht haben, berichten persönlich, emotional und spannend über ihre Erfahrungen in Gastfamilie, Schule und bei ihrem sozialen Engagement. Auch Eltern, Lehrkräfte und lokale Partner in den Gastländern kommen zu Wort. Die neue Website erklärt, wie der Schüleraustausch mit Volunta abläuft, beantwortet zahlreiche Fragen von Schülerinnen und Schülern sowie ihren...

Keine weitere Duldung von Teams an Schulen in RLP: alfaview® – DSGVO-konforme und leistungsstarke Alternative aus Deutschland

Karlsruhe (ots) - Die aktuelle Botschaft des Bildungsministeriums und der Datenschutzbehörde in Rheinland-Pfalz ist eindeutig: Rheinland-Pfalz wird die Nutzung von Microsoft Teams an rheinland-pfälzischen Schulen nicht länger dulden, da ihr Einsatz nicht der Datenschutzgrundverordnung entspricht und damit Teams oder andere amerikanische Produkte in Deutschland nicht mehr rechtskonform genutzt werden können. Der Landesdatenschutzbeauftragte Prof. Dr. Kugelmann (Rheinland-Pfalz) argumentiert, dass mittlerweile andere DSGVO-konforme Systeme für Schulen zur Verfügung stehen, die als Alternative zu den Produkten aus dem Silicon Valley genutzt werden können. Hintergrund der Entscheidung aus Rheinland-Pfalz ist die Umsetzung des EuGH-Urteils, in welcher eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in die...

Beim 8. Plakatwettbewerb von wirBERLIN für Kinder wurden Gewinner im ALEXA gekürt

Berlin (ots) - Grüne Zukunft für Berlin: Mit dieser Vision haben sich Reto, Hanzhang und Felix aus der 6. Klasse der Stechlinsee-Grundschule aus Tempelhof-Schöneberg beim Plakatwettbewerb für Kinder 2022 beworben und das oberste Siegertreppchen erklommen. Sie setzten sich gegen 1.500 Schüler*innen aus allen Berliner Bezirken durch, die alleine oder gemeinsam 1.176 Plakate eingereicht haben. Die Plakate zeigen wieder einmal die unglaubliche Kreativität und den unerschöpflichen Einfallsreichtum der Berliner Kinder, die ihre Botschaften auf vielfältige Weise auf Papier gebracht haben. Beim 8. Plakatwettbewerb von wirBERLIN wurden Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren gebeten, sich mit dem Motto "Mein...

Deutscher Kinder- und Jugendpreis: Gewinner kommen aus Hamburg, Lübeck und Bremen

Berlin/Rust (ots) - Projekte aus Hamburg, Lübeck (Schleswig-Holstein) und Bremen sind mit dem Deutschen Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes ausgezeichnet worden. Damit können sich die Gewinnerinnen und Gewinner über ein Preisgeld in Höhe von je 6.000 Euro freuen. Mit dem Deutschen Kinder- und Jugendpreis werden Projekte gewürdigt, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Die "Lobenden Erwähnungen", die mit 3.000 Euro dotiert sind, erhielten in diesem Jahr Projekte aus Mengerskirchen (Hessen), Friedberg (Bayern) und Berlin. Den mit 3.000 Euro prämierten Publikumspreis Europa-Park JUNIOR CLUB Award konnten sich die Schülerinnen und Schüler aus Mengerskirchen...

Klimaschutz an Schulen: Grundschule aus Mecklenburg-Vorpommern ist Bundessieger beim Energiesparmeister-Wettbewerb / Silber und Bronze für Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg / Preise für 17 Schulen

Berlin (ots) - Die Christliche Münster Schule Bad Doberan ist Bundessieger beim Klimaschutz-Wettbewerb für Schulen (www.energiesparmeister.de). Das wurde heute bei der Preisverleihung im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz verkündet. Die Grundschule aus Mecklenburg-Vorpommern gewinnt den mit 5.000 Euro sowie Sachpreisen dotierten Titel "Energiesparmeister Gold". Online-Abstimmung: Mehr als 52.000 Stimmen für Schulprojekte Die Christliche Münster Schule hat sich bei einer Online-Abstimmung gegen die 15 weiteren Energiesparmeister-Landessieger aus ganz Deutschland durchgesetzt. Die Grundschule erhielt mehr als 6.700 der rund 52.000 abgegebenen Stimmen. Platz zwei belegte die Freie Schule Anhalt in Köthen aus Sachsen-Anhalt. Die Fritz-Ruoff-Schule aus Nürtingen in Baden-Württemberg erreichte den dritten...

Besonders günstig ausgestattet ins neue Schuljahr – mit bewährten Schreibwaren von ALDI SÜD

Mülheim an der Ruhr (ots) - Ein neues Schuljahr steht vor der Tür! Damit einem erfolgreichen Start nichts im Weg steht, darf natürlich auch die passende Ausstattung nicht fehlen. Bei ALDI SÜD gibt es ab dem 30. Juni eine große Schreibwaren-Auswahl zum gewohnt günstigen Preis. Was vielen Kunden dabei auffallen wird: Aus der Eigenmarke "REX" wird "Expertiz". Es ist ein weiterer Schritt in Sachen Eigenmarkenharmonisierung für ALDI Nord und ALDI SÜD. Ab 30. Juni werden bei ALDI SÜD erstmalig Schreibwaren unter dem Namen der Eigenmarke "Expertiz" verkauft. Der neue Name hat jedoch keine Auswirkungen auf die gewohnt gute Produktqualität....

Bundesweiter MINT-Aktionstag „Tag der kleinen Forscher“ / 100 Kita-Kinder forschten im größten Bodenlabor Berlins

Berlin (ots) - Mit Schaufel, Lupe, Händen und Füßen: 100 Kinder forschten heute anlässlich des MINT-Aktionstages "Tag der kleinen Forscher" vor dem Bundestag im größten Bodenlabor Berlins. Zahlreiche Gäste aus Politik und Verbänden, darunter auch Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung, waren dabei und unterstützten den bundesweiten Mitmachtag der Stiftung "Haus der kleinen Forscher". Woraus besteht eigentlich Erde? Wer lebt darin und ist Kompost etwas zum Essen? 100 Kita- und Grundschulkinder gingen anlässlich des heutigen "Tags der kleinen Forscher" den Geheimnissen des Erdreichs im größten Bodenlabor Berlins auf dem Platz der Republik auf den Grund. Begleitet von Bettina...

Oticon ermöglicht Erstklässlern mit Hörminderung einen guten Start / Schule? Hört sich gut an

Hamburg (ots) - Es gibt kaum ein Ereignis, an dem Freude und Tränen so dicht beieinanderliegen, wie die Einschulung. Der Schulanfang verlangt Eltern, aber vor allem ihren Kindern einiges ab. Denn an diesem Tag halten sie sinnbildlich eine große Wundertüte voller Überraschungen - und Ungewissheiten - in ihren kleinen Händen. Bei all den neuen Eindrücken ist gutes Hören besonders wichtig. Deshalb bietet der dänische Hörgerätehersteller Oticon mit Oticon Play PX und Oticon EduMic innovative Lösungen, die Erstklässlern mit Hörminderung einen guten Start ermöglichen. Schule? Hört sich gut an! "Nicht mehr lange, dann bist du schon ein Schulkind." Das haben Freunde...

Schülerzeitungspreis „Die Raute“ von der Hanns-Seidel-Stiftung ausgeschrieben / Markus Ferber: „Journalistisches Schüler-Engagement belohnen“ – Einsendeschluss 29. Juli 2022

München (ots) - Für das aktuell laufende Schuljahr hat die Hanns-Seidel-Stiftung wieder ihren Schülerzeitungspreis DIE RAUTE ausgeschrieben. Er ist mit insgesamt 5.000 Euro dotiert, Einsendungen sind bis 29. Juli 2022 möglich. "Der Preis soll die Bedeutung der Schülerpresse herausstellen und das journalistische Engagement der Schülerinnen und Schüler belohnen", schreibt der Europaabgeordnete und Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung, Markus Ferber, MdEP, im Rahmen der Ausschreibung des Preises an die Schulleitungen. Von der Schülerzeitung zur Tageszeitung Wer an einer Schülerzeitung mitarbeitet, erlernt die Grundlagen, welche ihn später zu einer großen Tageszeitung führen können. Der journalistische Werdegang hat oftmals seinen Ursprung in der Schule. Auch...

Heute ist der Soziale Tag 2022

Neumünster (ots) - Heute findet bundesweit der Soziale Tag statt, an dem zehntausende Schüler*innen für einen Tag ihre Schulbank gegen einen Arbeitsplatz tauschen und den erarbeiteten Lohn für Gleichaltrige in schwierigen Lebenslagen spenden. Das Aktionsformat wird jährlich von Schüler Helfen Leben veranstaltet und unterstützt in diesem Jahr auch Kinder und Jugendliche, die vom Krieg in der Ukraine betroffen sind. Schirmherr des Sozialen Tages ist Bundeskanzler Olaf Scholz. Der Soziale Tag wird jährlich von Deutschlands größter jugendlich geführten Hilfsorganisation, Schüler Helfen Leben, organisiert. Bundesweit engagieren sich an diesem Tag Jugendliche für Jugendliche. Sie tauschen ihre Schulbank für den guten Zweck gegen...

Dr. Theodor Niehaus bleibt Präsident des Didacta Verbandes/Didacta-Mitglieder bestätigen Vizepräsident Dr. Hans-Joachim Prinz/Jürgen Böhm neu im Vorstand

Darmstadt (ots) - Dr. Theodor Niehaus bleibt drei weitere Jahre Präsident des Didacta Verbandes. Niehaus wurde am 21. Juni 2022 in Seeheim-Jugenheim von der Mitgliederversammlung wiedergewählt. Der ehemalige Vorstand der Festo Didactic SE und Gründer von WorldSkills Germany steht seit 2019 an der Spitze des Verbandes der Bildungswirtschaft. Ebenfalls für eine weitere Amtszeit von drei Jahren bestätigten die Didacta-Mitglieder Dr. Hans-Joachim Prinz von der Firma LD Didactic als Vizepräsident Messen. Zur Wahl standen zudem vier Vorstandsmitglieder: Prof. Dr. Julia Knopf, Universität des Saarlandes und Didactic Innovations, Dr. Marion Müller, Geonat Kassel und Gerhard Zupp, Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik verbleiben...

Schreiblerntipps von Pelikan und Expertin Claudia Heinig

Falkensee (ots) - Schreiben lernen ist eine motorische Höchstleistung und ein Prozess, der zunehmend vielen Kindern schwerfällt. Für manche ist schon das Erlernen von Druckbuchstaben eine Hürde. Kommt dann noch eine verbundene Schreibschrift dazu, wird der Prozess zu einem unbefriedigenden Erlebnis für Kinder, Eltern und Lehrkräfte. "Das flüssige, lesbare und ermüdungsfreie Schreiben steht niemals am Anfang, sondern ist das Ergebnis eines intensiven Lernprozesses", erklärt Claudia Heinig, Fachtherapeutin für Fein- und Grafomotorik sowie Linkshänder-Beraterin. Sie arbeitet mit Pelikan zusammen, um Lehrer*innen und Pädagog*innen wertvolle Tipps rund um das Thema Schreiben lernen zu geben. Neben geeigneten ergonomischen Produkten wie dem 4-stufigen...

Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze zeichnet Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik „alle für Eine Welt – Eine Welt für alle“ für ihr...

Berlin (ots) - Entwicklungsministerin Svenja Schulze hat heute in Berlin über 230 Schülerinnen und Schüler für ihre Beiträge zum Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik "alle für Eine Welt - Eine Welt für alle" ausgezeichnet. Tausende junge Menschen deutschlandweit und an Deutschen Auslandsschulen hatten sich im Rahmen des Wettbewerbs mit den globalen Herausforderungen zur Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung befasst. Ministerin Schulze würdigte den Einsatz der Schülerinnen und Schüler und bedankte sich bei den beteiligten Lehrkräften dafür, dass durch ihr Engagement globale Themen auf so vielfältige Weise Eingang in Schulunterricht und Schulalltag gefunden haben. "Die großen Zukunftsfragen, die auch die...

2. IWW Jugendpreis 2022

München (ots) - Schon zum 2. Mal findet der Schreibwettbewerb der Initiative Werterhalt und Weitergabe e.V. statt. Die 1. IWW-Preisverleihung 2021 im Literaturhaus München war ein so großer Erfolg, dass wir dieses Jahr den Schüler*innen wieder die verdiente Aufmerksamkeit widmen. Wie bereits im Vorjahr (unter hoher medialer Aufmerksamkeit) können sich heuer erneut 450.000 Schülerinnen und Schüler - aus 6000 bayerischen Schulen - zwischen 16 und 18 Jahren, an dem diesjährigen Wettbewerb beteiligen. Der Jugendpreis gibt jungen Menschen, die bald ins Erwachsenenleben eintreten, eine Stimme, damit sie unter dem Motto #sagwasDUwillst ihre Meinungäußern können. Der 2. IWW Jugendpreis 2022 steht...

Russisches Curriculum an Schulen in der Ostukraine

Wien (ots) - In der Ostukraine ist an einigen Schulen bereits das russische Curriculum eingeführt worden. Das geben die SOS-Kinderdörfer bekannt. "Mehrere unserer Mitarbeiter und Familien, die wir unterstützen, bestätigen dies", sagt Irma Hajro, Nothilfe-Koordinatorin der Hilfsorganisation für die Ukraine. Ebenso seien schon ukrainische Ortsschilder durch russische ersetzt worden. Familien, die aus der Ostukraine geflohen sind, sei bewusst, dass es aktuell keinen Weg dorthin zurück gebe. Irma Hajro sagt: "Ihre Geschichten sind verstörend. Meist sind es Frauen und Kinder, die mit nichts als einem Rucksack gekommen sind. Sie mussten ihre Männer zurücklassen und alles, was sie in ihrem Leben aufgebaut...

Versetzung gefährdet – was sich an unserem Schulsystem ändern muss: Neues Programm mit Bob Blume live erleben

Freiburg (ots) - Fehlende technische Ausstattung, mangelhafte Organisation - die Pandemie hat einmal mehr die Schwachstellen unseres Schulsystems offenbart. In "Versetzung gefährdet - was sich an unserem Schulsystem ändern muss" plädiert Lehrer und Blogger Bob Blume (https://bobblume.de/), dem in den sozialen Netzwerken Zehntausende folgen, für grundlegende Veränderungen in Schule, Studium und Bildungspolitik. Am 13. Juli 2022, 19:30 Uhr (https://www.reservix.de/tickets-bob-blume-der-netzlehrer-versetzung-gefaehrdet-was-sich-an-unserem-schulsystem-aendern-muss-in-freiburg-im-breisgau-humboldtsaal-am-13-7-2022/e1949383), präsentiert Blume via Live-Stream (https://www.reservix.de/tickets-bob-blume-der-netzlehrer-versetzung-gefaehrdet-was-sich-an-unserem-schulsystem-aendern-muss-in-freiburg-im-breisgau-humboldtsaal-am-13-7-2022/e1949383) sein neues Programm. Anhand persönlicher Erfahrungen verdeutlicht er, welche Auswirkungen die derzeitigen Bedingungen auf Schüler*innen, Eltern und Lehrende haben. Bob Blume selbst ist nicht nur analog im Gymnasium, sondern auch als "Netzlehrer" in sozialen Medien...

Bundessieg „bunt statt blau“: Schülerin aus Hessen gewinnt Plakatwettbewerb gegen das Rauschtrinken

Hamburg (ots) - Die Bundessiegerin 2022 von "bunt statt blau - Kunst gegen Komasaufen" kommt aus Hessen: Sinje Niedlich aus Hofheim am Taunus gewinnt den bundesweiten DAK-Plakatwettbewerb. Rund 7.000 Schülerinnen und Schüler hatten sich in diesem Jahr an der Präventionskampagne der DAK-Gesundheit zum Thema Alkoholmissbrauch beteiligt. Schirmherr ist der Beauftragte der Bundesregierung für Sucht- und Drogenfragen Burkhard Blienert, der eine Debatte über Zugang und Umgang mit Alkohol fordert. Seit dem Start von "bunt statt blau" 2010 gestalteten insgesamt rund 122.000 Schülerinnen und Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren kreative Plakate gegen das exzessive Rauschtrinken. "Das Plakat der Bundessiegerin ist...

Gemeinnützige Organisation Experiment vergibt Gastfamilien-Stipendien für internationalen Schüleraustausch

Bonn (ots) - Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment feiert in diesem Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass vergibt der Bonner Verein zehn Gastfamilien-Stipendien. Mit jeweils 1.000 Euro werden Familien unterstützt, die internationalen Schüler*innen im Rahmen eines Schüleraustauschs für zehn Monate ein Zuhause geben möchten. Weltoffene Interessierte aus Deutschland können sich bei Experiment als Gastfamilie bewerben, um ab Anfang September Austauschschüler*innen bei sich aufzunehmen. Die Stipendien werden unter den eingegangenen Bewerbungen vergeben. Dabei schaut die Austauschorganisation besonders auf Anträge von Familien, die ohne eine finanzielle Unterstützung keine Möglichkeit hätten, ein Gastkind aufzunehmen. Das interkulturelle Austauschprogramm ermöglicht wertvolle Erfahrungen für Gastfamilie...

„KiKA kommt zu dir! Baumhaus 2022“ besucht Kitas, Hortgruppen oder Schulklassen / Aufruf: Mitmach-Aktion beginnt am 16. Juni 2022

Erfurt (ots) - Im Sommer heißt es endlich wieder "KiKA kommt zu dir!" Die KiKA-Baumhaus-Moderator*innen Singa, Juri und Matondo besuchen zusammen mit der Fledermaus Fidi Kitas, Hortgruppen und Schulklassen und verbringen einen Tag mit ihnen, wie sie es sich wünschen. Wer die besonderen Gäste bei sich begrüßen möchte, kann sich vom 16. Juni bis zum 8. Juli per Post bei KiKA bewerben. Auf kika.de und kikaninchen.de werden ab September viele Einblicke in die Aktion zu sehen sein. Nach zwei Jahren Pause bietet sich Kindern endlich wieder die Möglichkeit, einen gemeinsamen Tag mit ihren Held*innen aus dem "KiKA-Baumhaus" zu verbringen....

Der Soziale Tag steht in diesem Jahr im Zeichen der Ukraine / Am 23. Juni zeigen sich zehntausende Schüler*innen solidarisch mit Gleichaltrigen auf der...

Neumünster (ots) - Am 23. Juni ist es wieder soweit: Bundesweit bleiben an diesem Tag viele Klassenzimmer leer und zehntausende Schüler*innen gehen für den guten Zweck arbeiten. Mit der Teilnahme am Sozialen Tag, organisiert von Deutschlands größte jugendlich geführte Hilfsorganisation, Schüler Helfen Leben (SHL), wird in diesem Jahr auch schnelle Nothilfe und mittelfristige Unterstützung für flüchtende Kinder und Jugendliche aus und in der Ukraine geleistet. Bundeskanzler Olaf Scholz unterstützt das Aktionsformats als Schirmherr. Ein Zeichen für Solidarität mit Gleichaltrigen in und aus der Ukraine Ob in der Bäckerei um die Ecke, bei den Großeltern im Garten oder im Bundeskanzleramt - Am...

WHIPSO: Mit innovativen und transparenten Hilfsprojekten zu einer besseren Welt

Oldenburg (ots) - Als Gründer der Hilfsorganisation WHIPSO leitet Tarek Hazzaa gemeinnützige Projekte zur Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen. Spender finanzieren dabei unter anderem die Bildung, Grundsicherung und medizinische Versorgung der Betroffenen. Hier erfahren Sie, auf welchen Konzepten die Arbeit von WHIPSO basiert, wie die Hilfsorganisation größtmögliche Transparenz sicherstellt und welche Kampagnen sie gerade erfolgreich umsetzt. Während wir in Deutschland äußerst privilegiert sind, herrschen in vielen Ländern noch immer extrem niedrige Lebensstandards. Häufig sind die Betroffenen auf fremde Hilfe angewiesen, um überleben zu können. Viele Menschen wollen diese Unterstützung bieten - insbesondere durch Spenden. Allerdings arbeiten Spendenorganisationen oft weder nachhaltig noch transparent....

Klett und Studyly: Neue KI-basierte Lernplattform für den Mathematikunterricht

Stuttgart (ots) - Ab Sommer startet der Ernst Klett Verlag das adaptive Lernsystem Klett x Studyly. Dieses passt sich individuell an den Lernstand der Schülerinnen und Schülern an und bietet umfassende Hilfestellungen zum digitalunterstützen Üben in allen Bereichen der Mathematik. Das innovative Angebot ist lehrplankonform und greift von der Unterstufe bis zum Abitur. Über die Plattform Klett x Studyly steht ab nächstem Schuljahr erstmals ein Aufgabenpool aus mehreren tausend Übungen bewährter Klett-Lehrwerke digital zur Verfügung. "Adaptive Lernplattformen bieten ergänzend zum Präsenzlernen ein großes Potential für das Lernen", so Klett-Geschäftsführer Tilo Knoche zur Kooperation mit dem österreichischen Start-up Studyly. "Wir...

Schulen für den Klimaschutz: 16 Landessieger und ein Sonderpreisträger des Energiesparmeister-Wettbewerbs stehen fest / Landessieger in Abstimmung um Bundessieg und 5.000 Euro Preisgeld

Berlin (ots) - Die Siegerschulen des Energiesparmeister-Wettbewerbs stehen fest. Eine Expertenjury hat die 16 besten Klimaschutzprojekte aus allen Bundesländern sowie einen Sonderpreisträger ermittelt. Die Projekte reichen von Energiespar-Aktionen über den Bau von Photovoltaik- und Windkraftanlagen bis hin zu neuen Wahlpflichtfächern zu den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Alle Landessieger erhalten 2.500 Euro Preisgeld sowie eine Patenschaft mit einem Unternehmen oder einer Institution aus der Region. Der Energiesparmeister-Wettbewerb wird unterstützt durch die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Kampagne "Online-Klimaschutzberatung für Deutschland". Bundessieger wird per Online-Voting ermittelt Bis zum 15. Juni kann unter www.energiesparmeister.de/voting für das beste Schulprojekt abgestimmt werden....

Schule

rec custom - Tag Template

Must Read

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner