Sonntag, Juli 12, 2020

Yoga Vibes im Kufsteinerland

Kufstein (ots) - Am 25. Juli und darüber hinaus bietet die Region Yogasessions unter freiem Himmel Auch wenn viele Festivals und Veranstaltungen zur Zeit abgesagt...

Latest Posts

Zweirad-Spezialist trifft Mobilitäts-Dienstleister: Santander und ZEG kooperieren

Zweirad-Spezialist trifft Mobilitäts-Dienstleister: Santander und ZEG kooperieren Mönchengladbach (ots) - Neue zukunftsweisende Kooperation mit Start zum 1. Juli 2020 - ZEG als Allrounder im Bereich...

Dritte Sonderausgabe „Aktenzeichen XY… gelöst“ im ZDF

Mainz (ots) - Zum dritten Mal präsentiert Rudi Cerne in der Spezialsendung "Aktenzeichen XY... gelöst", am Mittwoch, 15. Juli 2020, 20.15 Uhr im ZDF,...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage...

Veränderung an der Spitze von SKODA AUTO

Mladá Boleslav (ots) - - Bisheriger Amtsinhaber Bernhard Maier beendet langjährige erfolgreiche Tätigkeit bei SKODA AUTO - Nachfolger wird gemäß dem tschechischem Recht in der...

#StopHateForProfit: Vaude beteiligt sich am Facebook Werbe-Boykott

Tettnang (ots) – VAUDE schließt sich der internationalen #StopHateForProfit (https://www.stophateforprofit.org/) Kampagne an, die Facebook dazu bewegen möchte, stärker gegen hasserfüllte, gewaltverherrlichende und rassistische Inhalte in seinen Netzwerken vorzugehen. Der Outdoor-Ausrüster hat ab dem 1. Juli bis auf Weiteres sämtliche bezahlten Werbemaßnahmen auf Facebook und Instagram gestoppt. Die Kampagne, die Unternehmen zum Werbe-Boykott bei Facebook aufruft, wurde von mehreren amerikanischen Non-Profit-Organisationen wie der „Anti Defamation League“ initiiert.

VAUDE legt großen Wert auf Verantwortung und Fairness in allen Handlungsfeldern. Das Familienunternehmen positioniert sich entschieden gegen Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art. „Deshalb unterstützen wir die Kampagne aus voller Überzeugung und bekräftigen die Forderung an Facebook, Hass, Spaltung und Manipulation nicht weiter zu fördern. Facebook gibt sehr strenge Nutzungsbedingungen vor, aber leider nur auf dem Papier. In der Praxis werden sie nicht konsequent umgesetzt. Das liegt uns sehr am Herzen, gerade weil wir Facebook für eine sehr wichtige Plattform für den Austausch von Menschen halten“, so Manfred Meindl, Leiter Internationales Marketing VAUDE. Für VAUDE gehören Facebook und Instagram zu den wichtigsten Werbeplattformen, auf die circa 25 Prozent des Media-Budgets entfallen. VAUDE selbst achtet auf strenge Community-Richtlinien in seinen sozialen Kanälen.

Neben VAUDE haben sich bereits weitere namhafte Outdoor-Marken wie Patagonia, The North Face oder Houdini sowie auch große Unternehmen anderer Branchen der Initiative angeschlossen. Durch die Kampagne soll Facebook dort getroffen werden, wo es am meisten weh tut: bei den Werbeeinnahmen, die fast den gesamten Umsatz des Internetkonzerns ausmachen. Wenn sich viele Unternehmen beteiligen, könnte der zunehmende Druck die Plattform zum Umdenken bewegen. „Wir hoffen sehr, dass Facebook sich mit den Forderungen auseinandersetzt und diese Chance nutzt, um eine Plattform für eine menschlichere Gesellschaft und eine bessere Welt zu sein“, so Manfred Meindl.

Mehr Infos: https://www.stophateforprofit.org/

Diversität bei VAUDE: https://nachhaltigkeitsbericht.vaude.com/gri/menschen/viel falt-und-gleichbehandlung.php

Pressekontakt:

VAUDE Sport GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Birgit Weber
Vaude Straße 2 D-88069 Tettnang, Germany
birgit.weber@vaude.com
Tel.: +49 (0)7542 5306-0
Fax: +49 (0)7542 5306-60 http://www.vaude.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/144570/4638789
OTS: VAUDE Sport GmbH & Co. KG

Original-Content von: VAUDE Sport GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Latest Posts

Zweirad-Spezialist trifft Mobilitäts-Dienstleister: Santander und ZEG kooperieren

Zweirad-Spezialist trifft Mobilitäts-Dienstleister: Santander und ZEG kooperieren Mönchengladbach (ots) - Neue zukunftsweisende Kooperation mit Start zum 1. Juli 2020 - ZEG als Allrounder im Bereich...

Dritte Sonderausgabe „Aktenzeichen XY… gelöst“ im ZDF

Mainz (ots) - Zum dritten Mal präsentiert Rudi Cerne in der Spezialsendung "Aktenzeichen XY... gelöst", am Mittwoch, 15. Juli 2020, 20.15 Uhr im ZDF,...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage...

Veränderung an der Spitze von SKODA AUTO

Mladá Boleslav (ots) - - Bisheriger Amtsinhaber Bernhard Maier beendet langjährige erfolgreiche Tätigkeit bei SKODA AUTO - Nachfolger wird gemäß dem tschechischem Recht in der...

Don't Miss

Banijay Germany holt Fiction-Firma MadeFor unter das Dach der Gruppe / Management-Team der Banijay Deutschland Gruppe jetzt komplett

Köln (ots) - Fiktionale Unterhaltung ergänzt den Verbund unabhängiger Entertainment-Unternehmer: Neben Endemol Shine Germany, Banijay Productions, Good Times Fernsehproduktion und Brainpool samt Tochterfirmen hat...

Neuer SKODA OCTAVIA jetzt ab 20.990 Euro bestellbar

Weiterstadt (ots) - - Vierte Generation des SKODA OCTAVIA steht ab sofort auch in der Ausstattungsversion Active bereit - Neuer Einstiegsbenziner 1,0 TSI 81 kW...

Nikola Steinbock wird neuer Vorstand bei der Rentenbank

Frankfurt am Main (ots) - Der Verwaltungsrat der Landwirtschaftlichen Rentenbank hat in seiner heutigen Sitzung in Frankfurt am Main Nikola Steinbock (51) als neues...

Urlaub in Deutschland: WALDEN zeigt die wild-schönsten Touren

Hamburg (ots) - Geschlossene Grenzen, weltweite Reisewarnungen - die Corona-Krise hat weitreichende Auswirkungen für Reisende und ihre Urlaubspläne. Viele Urlauber verbringen ihre Ferien aktuell...

Weltbevölkerungstag 2020 / 7.798.407.840 Menschen leben auf der Erde

Hannover (ots) - DSW: "Durch Corona-Pandemie können sich viele Frauen nicht vor ungewollten Schwangerschaften schützen" Im weltweiten Durchschnitt bekommen Frauen heute weniger Kinder als in...