Dienstag, September 27, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartMedien / KulturAuftakt zur Konzertsaison 2022/23: MDR-Ensembles starten mit großer Chorsinfonik von John Adams...

Auftakt zur Konzertsaison 2022/23: MDR-Ensembles starten mit großer Chorsinfonik von John Adams im Gewandhaus

Leipzig (ots) –

Die neue Konzertsaison 2022/23 von MDR KLASSIK eröffnen MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor gemeinsam mit Chefdirigent Dennis Russell Davies: Am 4. September erklingt mit John Adams‘ „Harmonium“ große Chorsinfonik des 20. Jahrhunderts im Gewandhaus – ein Vorgeschmack auf den vielseitigen neuen Spielplan, der Konzerte für alle Altersklassen nach ganz Mitteldeutschland bringt. Ein ganz besonderes Jubiläum feiert der MDR-Kinderchor in dieser Saison: Zum 75. Geburtstag ist ein buntes Festkonzert am 17. März 2023 geplant.

Beim Saisoneröffnungskonzert am 4. September um 19.30 Uhr steht die Chorsinfonie „Harmonium“ des US-Amerikaners John Adams auf dem Programm: ein Werk, das Minimal Music mit abendländischer Tradition verbindet und mal verhalten, mal pulsierend und eruptiv daherkommt. Dennis Russell Davies, Chefdirigent des MDR-Sinfonieorchesters, ergänzt das Programm mit einem Klassiker: Beethovens 3. Sinfonie „Eroica“. MDR KLASSIK und MDR KULTUR senden das Konzert am 18. September ab 19.30 Uhr im Radio.

Dieser Saisonauftakt ist der Einstieg in eine vielseitige neue Spielzeit 2022/23 für alle Altersklassen. MDR KLASSIK präsentiert mit seinen drei Ensembles Uraufführungen, lädt zu Familienkonzerten und blickt musikalisch nach Osteuropa. Dennis Russell Davies setzt zudem seinen Bruckner-Zyklus fort und rückt chorsinfonische Werke des 20. Jahrhunderts in den Fokus: Nach dem Saisonauftakt sind MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor unter seiner Leitung gemeinsam mit Philip Glass‘ Chorsinfonie „Itaipú“ (25.9.) und Bernsteins Sinfonie Nr. 3 „Kaddish“ (20.11.) zu erleben, bei der auch der MDR-Kinderchor mitwirkt.

Breites Repertoire für ganz Mitteldeutschland

Das Programm präsentiert zudem viele Uraufführungen von Komponisten und Komponistinnen wie Lera Auerbach und Tōnu Kōrvits, u. a. im Rahmen der A-cappella-Reihe „Nachtgesang“ des MDR-Rundfunkchors unter Philipp Ahmann und in der Reihe „Expeditionskonzerte“ an ungewöhnlichen Spielstätten. Auch musikalische Osteuropa-Bezüge sind in der gesamten Spielzeit zu finden.

Regelmäßig kann man die MDR-Ensembles nicht nur in den beiden Konzertreihen im Leipziger Gewandhaus erleben, sondern in ganz Mitteldeutschland– etwa in Suhl, Bad Lauchstädt und Wernigerode. Die traditionellen Advents- und Weihnachtskonzerte führen MDR-Rundfunkchor und MDR-Kinderchor unter anderem nach Nordhausen, Eisenach, Jöhstadt und Erfurt.

75. Jubiläum beim MDR-Kinderchor

Die Reihe der Familienkonzerte hält in der kommenden Spielzeit ein äußerst vielseitiges Programm mit den Geschichten von Robin Hood, dem Nussknacker und Väterchen Frosts Tochter Schneeflöckchen bereit. Der MDR-Kinderchor feiert am 19. März seinen 75. Geburtstag mit einem großen Jubiläumskonzert voller Überraschungen im Leipziger Gewandhaus.

Bäume statt Blumen

Bäume statt Blumen gibt es bei MDR KLASSIK ab sofort für alle Solo-Künstlerinnen und -Künstler: Statt eines Blumenstraußes wird ein Zertifikat für die Anpflanzung eines neuen Baumes im J. S. Bach gewidmeten „Bach-Wald“ südlich von Leipzig überreicht. Durch die Baum-Spende möchte MDR KLASSIK dieses Klimaschutz-Projekt unterstützen und einen Beitrag zur Verbesserung der Klimabilanz seines Konzertbetriebes leisten. Das Zertifikat selbst besteht aus Samenpapier und kann eingepflanzt werden.

Online auf mdr-klassik.de (https://www.mdr.de/klassik/index.html) gibt es das gesamte Programm mit allen Konzerten von MDR-Sinfonieorchester, MDR-Rundfunkchor und MDR-Kinderchor sowie weiterführende Informationen, etwa zum Education-Programm von MDR-Clara oder der Nachwuchsförderung.

Tickets und Abonnements

Im neuen Ticketshop von MDR KLASSIK am Augustusplatz können von Montag bis Freitag (12 bis 18 Uhr) sowie samstags (10 bis 14 Uhr) Tickets und Abonnements für alle MDR-Konzerte erworben werden. Die Einzeltickets für die Konzerte der neuen Spielzeit sind auch bei der Tickethotline (0341) 94 67 66 99, unter mdr-tickets.de sowie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Pressekontakt:

MDR, Presse und Information, MDR, Presse und Information, Alexander Hiller, Tel.: (0341) 3 00 64 72, E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen des Artikel

Pressemitteilung teilen - Auftakt zur Konzertsaison 2022/23: MDR-Ensembles starten mit großer Chorsinfonik von John Adams im Gewandhaus

Das könnte Sie auch interessieren:

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner