Donnerstag, Mai 19, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartSchlagworteGesellschaft

Pressemitteilung über Gesellschaft

Am 20. Mai ist Tag der Nachbarn: Anmeldungen ab sofort online möglich!

Berlin (ots) - In diesem Jahr ruft die nebenan.de Stiftung (https://www.nebenan-stiftung.de) deutschlandweit wieder zu tausenden kleinen Aktionen auf, um den Zusammenhalt in der Nachbarschaft zu stärken. Dabei soll auch ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine gesetzt werden. Ab sofort kann man auf der Internetseite www.tagdernachbarn.de eine Aktion in der eigenen Nachbarschaft anmelden und erhält dort ein kostenfreies Mitmach-Set mit u.a. Luftballons, Wimpelkette, Plakaten und Postkarten. Dieses Jahr soll der Tag der Nachbarn auch dazu genutzt werden, um den Zusammenhalt mit den Menschen in der Ukraine zu zeigen. Hierfür finden sich auf der Website zahlreiche Tipps und Anregungen - von...

Beatrix von Storch: „Importierter Judenhass zeigt Versagen der Migrationspolitik“

Berlin (ots) - Die Berliner Staatsanwaltschaft führt immer mehr Verfahren wegen antisemitischer Straftaten. Im Jahr 2021 wurden 661 Verfahren wegen antisemitischer Straftaten eingeleitet, so der aktuelle Jahresbericht der Berliner Staatsanwaltschaft. Im Jahr 2020 waren es 417 Verfahren und im Jahr davor 386. Laut Berliner Zeitung hat die Berliner Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus allein im Zeitraum vom 9. Mai bis zum 8. Juni des vergangenen Jahres 152 antisemitische Vorfälle dokumentiert, mit Bezug auf den israelisch-palästinensischen Konflikt. Beatrix von Storch, stellvertretende Bundessprecherin der AfD, erklärt: ""Gern übersehen wird der 'importierte Antisemitismus', der sich 2021 wieder mal Bahn brach, als Tausende bei...

Bevor sie Schauspielerin wurde, arbeitete Ursula Strauss als Kindergärtnerin: „Wieso sollte man Kinder vor queeren Lebensentwürfen schützen, die heterosexuellen zeigt man ihnen doch auch?“

Hamburg (ots) - Ursula Strauss gehört zu den erfolgreichsten Schauspieler:innen Österreichs, ab 2. April ist sie als markante Kommissarin im ARD-Mehrteiler "Euer Ehren" zu sehen. Im STERN-Interview erzählt sie über ihren ersten Berufsweg als Kindergärtnerin und ihre Erfahrungen mit Kindern. "Kinder werden leider oft wie kleine Trottel behandelt, nicht als vollwertige Mitmenschen", sagt die 47-Jährige. "Ich hatte zwischendurch große Krisen mit diesem Beruf, weil ich nicht damit zurechtkam, wie unterschiedlich gern ich die Kinder hatte. Ich habe oft geweint und sehr an mir gezweifelt. Irgendwann dachte ich dann, dass ich ja auch nicht alle Erwachsenen gleich gern mag. Es...

Kriminelle Clans sehen unseren Staat als Beute an / Polizeichef Frank Richter fordert im Podcast Revier im Fadenkreuz der neuen Brost-Akademie mehr Härte gegen...

Essen (ots) - Soviel kriminelle Energie überraschte selbst erfahrene Beamte! Bei der Überprüfung eines Essener Wohnhauses entdeckten Polizisten, begleitet von Mitarbeitern des Arbeits- und Sozialamtes, dass sich hier 83 Personen angemeldet und Sozialleistungen bezogen hatten - von denen niemand dort wohnte! So läuft organisiertes Verbrechen in Strukturen krimineller Clans, erklärt Polizeichef Frank Richter zum Auftakt der Podcast-Reihe "Revier im Fadenkreuz. Der Podcast über innere Sicherheit" (zu hören bei Spotify, iTunes und überall dort, wo es Podcasts gibt). Richter: "Es geht längst nicht mehr nur um Kriminalität. Hier wird versucht, unsere Gesellschaft systematisch auszuplündern." Im Gespräch mit Welt-Fernseh-Chefredakteur Jan Philipp...

„Es gibt immer etwas, das uns verbindet“: In seinem neuen TV Spot ruft McDonald’s Deutschland zu mehr Zusammenhalt in der Gesellschaft auf

München (ots) - McDonald's versteht sich seit jeher als ein Unternehmen, das Vielfalt lebt, Chancen gibt und sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst ist. Der neue TV-Spot, der ab heute im Rahmen der aktuellen Big Mac Kampagne läuft, spielt diese Werte auf eingängige Art und will so zu mehr Zusammenrücken in der Gesellschaft aufrufen. 55.000 Mitarbeiter:innen aus 118 Nationen, über 1,5 Millionen Gäste am Tag in Deutschland, unzählige persönliche McDonald's Momente vor und hinter dem Tresen. Es gibt kaum einen Menschen, der nicht seine eigene McDonald's Geschichte erzählen kann. Unabhängig ihrer Herkunft, Religion, Sexualität oder Arbeit kommen die verschiedensten Menschen Tag...

„Women in War“ – neuer radioeins-Doku-Podcast / Achtteilige Serie startet mit Ukraine-Folge

Berlin (ots) - Das Thema könnte aktueller nicht sein: Genau einen Monat nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine erscheint die erste Folge des Doku-Podcasts "Women in War" von radioeins (Rundfunk Berlin-Brandenburg). Die Kriegs- und Auslandsreporterinnen Julia Leeb und Cosima Gill erzählen darin den bisherigen Verlauf des Krieges aus der Sicht von drei Frauen, deren Leben sich seit dem 24. Februar 2022 schlagartig verändert hat. Die erste Folge "Olena zieht in den Krieg" ist der Auftakt der achtteiligen radioeins-Podcast-Reihe. Alle weiteren Folgen von "Women in War" werden im Laufe der kommenden Wochen in der ARD Audiothek veröffentlicht. Krieg ist nie nur...

Die eigenen Gefühle mit den richtigen Gedanken beeinflussen: So geht’s!

München (ots) - Bei manchen Menschen scheint das Glas immer halb voll zu sein, während andere eher zur Fraktion “Glas halb leer” zählen. Tagtäglich sind wir mit zahlreichen Gefühlen konfrontiert, die einfach in uns hochkommen, wenn wir bestimmte Dinge erleben. Ob Freude, Liebe, Trauer oder Angst - was wir fühlen hängt immer von der jeweiligen Situation ab, in der wir uns gerade befinden. Aber können wir unsere Gefühle eigentlich selbst steuern? “Wir sind unseren Gefühlen, vor allem den negativen, nicht einfach hilflos ausgeliefert”, weiß Dirk Tischer, Leiter derZugspitzakademie München (https://www.ots.at/redirect/zugspitzakademie). Der erfahrene NLP-Coach erklärt, was wirklich Auslöser für unsere Gefühle...

L’Oréal Paris setzt zum Weltfrauentag ein weiteres Zeichen für Women’s Empowerment

Düsseldorf (ots) - L'Oréal Paris begegnet dem Weltfrauentag mit der Vision einer fairen und vielfältigen Welt, in welcher geschlechtsspezifische Hürden keinen Teil des gelebten Alltages mehr bilden und in welcher Frauen eine aktive Rolle einnehmen. In der international ausgerichteten Kampagne ermutigt die weltweit führende Beauty-Brand alle Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen und begleitet sie auf dem Weg aktiver Selbstverwirklichung. L'Oréal Paris präsentiert sein eigenes Leitbild moderner Weiblichkeit und setzt ein entschlossenes, klares Statement gegen die klassische Stereotypisierung. "An diesem Tag geht es nicht darum, sich Blumen zu schenken wie am Valentinstag, sondern darum, zuschauen, wo stehen wir Frauen,...

Bei mehr als jedem zweiten Best Ager hat die Angst vor Altersarmut durch die Corona-Pandemie zugenommen

Hamburg (ots) - Seit dem 20. März 2022 fallen mit dem sogenannten "Freedom Day" viele tiefgreifende Maßnahmen weg, die im Zuge der Corona-Pandemie zum Schutz der Bevölkerung ergriffen wurden. Wie haben sich die letzten zwei Jahre auf die Zukunftsängste von Best Agern ausgewirkt? Eine repräsentative Umfrage des Teilverkauf-Anbieters Engel & Völkers LiquidHome unter 1.500 Menschen ab 50 Jahren in Deutschland zeigt: Viele Sorgen haben sich verstärkt. Angst vor Krieg ist wieder da So haben naturgemäß gesundheitliche Sorgen durch die Corona-Pandemie zugenommen - aber nicht einmal bei jedem dritten befragten Best Ager. Insgesamt fürchten sich 42 Prozent davor, im Alter schwer...

Umbenennung des Platzes vor der russischen Botschaft in „Freedom Square“ in Gedanken an Opfer im Krieg in der Ukraine

Berlin (ots) #FreedomSquareIsEverywhere Eine Initiative rund um den Gesamtverband der deutschen Werbeagenturen hat heute in einer gemeinschaftlichen Aktion den Platz vor der russischen Botschaft in Berlin in "Freedom Square" umbenannt. Als Reaktion auf den verheerenden Bombenangriff auf dem "Freedom Square" in Kharkiv und im Gedenken an alle Opfer des Krieges ruft die Initiative dazu auf, temporär bundesweit Plätze in "Freedom Square" umzubenennen. Auf einer Website stellt die Initiative Vorlagen zum Download zur Verfügung, mit denen Plätze und Straßennamen bundesweit temporär beklebt werden sollen. Am 1. März wurden in einem der ersten Angriffe auf zivile Einrichtungen mehrere Menschen auf dem "Freedom Square"...

Botschafter des Staates Katar in Berlin: „Instrumentalisierung der Fußball-WM aufgrund persönlicher oder politischer Motive ist nicht hinnehmbar“

Berlin (ots) - Seine Exzellenz der Botschafter des Staates Katar in Berlin, Scheich Abdullah bin Mohammed bin Saud Al Thani, drückt sein Bedauern in Bezug auf die Äußerungen des SPD-Vorsitzenden Lars Klingbeil wie auch die des Abgeordneten Frank Schwabe, Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe der SPD-Bundestagsfraktion, aus. Diese rufen zum Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar auf. S.E. der Botschafter äußert hierzu, dass diese Aussagen "politischen und persönlichen Agenden dienen und somit nicht hinnehmbar seien." Seine Kritik richtet sich dabei gegen die Doppelmoral und die einseitige Sichtweise, die einige Verantwortungsträger durch die Politisierung der WM betreiben. Seine Exzellenz...

Nation Europa! – Dr. Nils Minkmar im FuturEU-Interview

Hamburg (ots) - Dr. Nils Minkmar arbeitet als selbstständiger Autor und Publizist in Frankreich und Deutschland. Im Interview mit FuturEU spricht Minkmar über die Rolle von Deutschland und Frankreich in der EU sowie über kulturelle Antworten auf Fragen zur europäischen Identität und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Europa. Die französisch-deutsche Achse in Europa erscheint heute wichtiger denn je. Worin besteht aus Ihrer Sicht das Wertefundament der deutsch-französischen Partnerschaft? Dr. Nils Minkmar: Wir erleben gerade eine spannende Zeit: Nicht erst seit der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA, auch durch die Politik von Putin wird das europäische Selbstverständnis herausgefordert und...

Digitale Innovationskraft auf dem Land: Wettbewerb „Digitale Orte im Land der Ideen“ startet heute / Bis zum 4. April 2022 werden digitale Innovationen aus...

Berlin (ots) - Unser Leben wird immer digitaler. Ob virtuelle Sprechstunde beim Arzt, Homeoffice, digitales Klassenzimmer oder die App für den öffentlichen Nahverkehr: Digitale Technologien und Innovationen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken - jedenfalls in deutschen Städten und urbanen Ballungszentren. Auf dem Land dagegen hinkt die Digitalisierung oft noch hinterher. Erst die zunehmende Verbesserung der digitalen Anbindung ermöglicht dem ländlichen Raum, sein Potenzial zu entfalten. Mit dem Wachstum der digitalen Infrastruktur in ländlichen Regionen Deutschlands entwickeln die Menschen dort bereits heute mit viel Kreativität, Leidenschaft und Einfallsreichtum digitale Ideen. Zu oft geschieht dies jedoch unbemerkt - bislang....

#TikTokComic: TikTok erschafft mit der Community ein LGBTQ+ Comic-Universum

Berlin (ots) - Unsere Gesellschaft hat in den letzten Jahren sichtbare Fortschritte im Bereich Diversity gemacht. Und trotzdem ist weiterhin viel zu tun. Deshalb richtet TikTok mit der Hashtag-Challenge #TikTokComic (https://f3.hqlabs.de/Helper/LinkHelper.aspx?mailingId=5728820&key=9616f6ce3fcbd51297df259e7d06e6afd4753e77&href=http%3A%2F%2Fwww.tiktok.com%2Ftag%2Ftiktokcomic) nun das Licht auf einige Mitglieder der queeren Community, die nicht nur echte Vorbilder sind, sondern sich auch ab sofort in einer Kampagne für mehr Repräsentation einsetzen. Dabei treten die LGBTQ+- Creator*innen als Superheld*innen auf und demonstrieren in kreativen Videos ihre persönliche Superpower. Prominente Unterstützung erhalten sie dabei von Entertainer Ross Antony sowie Deutschlands erstem offiziell geouteten trans Schauspieler Brix Schaumburg. Außerdem wird die Community dazu aufgerufen ihre...

ZDF-Koproduktionen gewinnen beim SI STAR 2022

Mainz (ots) - ZDF-Koproduktion "Ivie wie Ivie" und ZDF/3sat-Koproduktion "Genderation" wurden am Freitagabend, 18. Februar 2022, bei der Verleihung des SI STAR 2022 ausgezeichnet. Regisseurin Sarah Blaßkiewitz erhielt den SI STAR Filmpreis für Regisseurinnen für das Drama "Ivie wie Ivie" aus der Redaktion ZDF/Das kleine Fernsehspiel. Mit dem SI STAR Filmpreis wird eine herausragende Regisseurin für einen Spiel- oder Dokumentarfilm ausgezeichnet, der innerhalb der beiden vergangenen Jahre im deutschsprachigen Raum entstanden ist. Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, überreichte den Preis in der rheinland-pfälzischen Landesvertretung in Berlin. 2015 wurde der mit 10.000 Euro dotierte Filmpreis vom SI Club Mainz initiiert, um...

picture alliance-Portal zu den Megatrends, die die Zukunft formen

Frankfurt (ots) - Megatrends sind komplexe, langfristige Wandlungsprozesse, die nicht nur einzelne Bereiche des sozialen Lebens oder der Wirtschaft verändern, sondern ganze Gesellschaften umformen. In ihrem neuen Themenportal "Zukunft denken - Megatrends (http://dpaq.de/je833)" stellt picture alliance ausgewählte Bilder zu allen wichtigen Themen zur Verfügung, die unsere Welt heute und in den kommenden Jahrzehnten beeinflussen. Megatrends wirken auf allen Ebenen, haben einen Impact auf Unternehmen, Institutionen und Individuen und zwingen nicht selten ganze Branchen dazu, ihre Strukturen und Geschäftsmodelle neu auszurichten. Wie wandeln Gender Shift und veränderte Rollenmuster Gesellschaft und Wirtschaft? Wie sieht die Mobilität der nächsten Jahrzehnte aus und...

Schnell entschleunigt: Auf diese 10 entspannenden Dinge freuen sich die Deutschen am meisten, wenn sie nach Hause kommen

Hamburg (ots) - Autotür zu, Haustür auf, Stress runter- und Entspannung hochfahren. Vor allem in turbulenten Zeiten ist das Zuhause der wichtigste Ruhepol, an dem Menschen wieder Energie tanken für alles, was noch kommt. Eine Studie von Esso beleuchtet, warum für viele Deutsche die heimischen vier Wände derzeit eine zentrale Kraftquelle sind und was für sie jede Sekunde des Ankommens und Entschleunigens so wertvoll macht. Für die repräsentative Studie fragte GWI Global Web Index im Auftrag von Esso 850 Deutsche: "Auf welchen Moment freust Du dich am meisten, wenn Du nach Hause kommst? (https://www.youtube.com/watch?v=u11Ev6YY210)" Die zehn häufigsten Antworten zeigen,...

Süßigkeiten, alkoholische Getränke und Selbstgemachtes sind die beliebtesten / (essbaren) Weihnachtsgeschenke 2021

Berlin (ots) - Unter allen Bundesbürgern, die ihren Freunden und Verwandten zu Weihnachten Lebensmittel schenken, sind dieses Jahr Süßigkeiten, alkoholische Getränke und Selbstgemachtes die drei beliebtesten Produktgruppen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie. Von denjenigen Befragten, die bereits wissen, was sie zu Weihnachten verschenken, geben 43 Prozent an, dass darunter auch Lebensmittel sein werden. Dabei nehmen Süßigkeiten wie Schokolade, Gebäck oder Zuckerwaren mit 60 Prozent den höchsten Stellenwert ein. Alkoholische Getränke wie Wein, Likör oder Spirituosen sind mit 37 Prozent die zweitbeliebtesten Produkte. An dritter Stelle steht Selbstgemachtes, zum Beispiel Kekse...

Studie: Die Menschen blicken verhalten auf 2022, nur wenige fassen Neujahrsvorsätze

Frankfurt am Main (ots) - - Neujahrsvorsätze: keine oder Gesundheit - Das neue Top-Sparziel Notgroschen stößt Altersvorsorge vom Thron - Lieblingsanlageform bleibt Immobilien, Investmentfonds und Aktien überholen Gold - Bewusstsein für chancenorientiertes Anlegen steigt Die anhaltende Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren bei deutschen Sparerinnen und Sparern. Im Vergleich zum Jahresanfang glauben nun doppelt so viele, dass sich ihre finanzielle Situation verschlechtern wird. Insofern scheint es nur logisch, dass sie vor allem für Notfälle sparen wollen und das Sparziel Nummer eins der Notgroschen ist - erstmals seit sechs Jahren. Der verhaltene Blick in die Zukunft könnte auch erklären, dass sich immer weniger Befragte für das...

Je mehr Kontakt mit dem Gesundheitssystem, umso offener für Digitalisierung

München (ots) - Umfrage der SBK Siemens-Betriebskrankenkasse zeigt: Ältere und Erkrankte erkennen die Vorteile der digitalen Angebote eher als Gesunde. Bei Letzteren fehlt es an Aufklärung. Eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov im Auftrag der SBK zeigt: Die Menschen sind von den Mehrwerten, die die Digitalisierung im Gesundheitswesen mit sich bringen wird, noch nicht gänzlich überzeugt. Lediglich 60 Prozent der Befragten glauben, dass der digitale Austausch von Daten die Gesundheitsversorgung verbessert. 34 Prozent geben an, dass ihrer Meinung nach ein verstärkter Datenaustausch zwischen Ärzt*innen und anderen Akteur*innen im Gesundheitswesen die Versorgung nicht nennenswert verbessert. 25 Prozent der Befragten finden es...

Beatrix von Storch: „Faeser, Scholz und Co. sollten es mit Johannes Rau versuchen: versöhnen statt spalten“

Berlin (ots) - Laut Medienberichten hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser härtere Maßnahmen gegen die Bedrohung von Politikern durch "Querdenker" angekündigt. "Es ist zur Zeit enorm wichtig, dass wir ein ganz klares Zeichen gegen diejenigen setzen, die als sogenannte Querdenker und Corona-Leugner Menschen jetzt bedrohen, indem sie mit Fackelläufen zu deren Häusern gehen", erklärte Faeser. Beatrix von Storch, stellvertretende Bundessprecherin der Alternative für Deutschland, erklärt: "Wenn Bundesinnenministerin Nancy Faeser gleich zu Beginn ihrer Amtszeit die Spaltung der Gesellschaft noch weiter vertieft, konterkariert sie die Worte ihres Genossen Scholz, der angeblich auch der Kanzler der Ungeimpften sein will. Anstatt den Bürgern das...

Neues Format „Im Visier – Wahre Verbrechen“ startet am 3. Januar im rbb Fernsehen

Berlin (ots) - Uwe Madel präsentiert ab 3. Januar 2022 das neue Format "Im Visier - Wahre Verbrechen" im rbb Fernsehen. Die neue Sendereihe knüpft an den erfolgreichen True-Crime-Podcast des rbb "Im Visier - Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg" an. Im Mittelpunkt stehen spannende Kriminalfälle, die in Berlin und Brandenburg für Aufmerksamkeit sorgten. Gemeinsam mit der Journalistin Teresa Sickert beleuchtet Uwe Madel die Hintergründe der Taten, sucht nach den Motiven und vermittelt Einblicke in die Ermittlungsarbeit. So erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer auch, mit welchen unterschiedlichen Methoden Fahndungen erfolgreich sein können. Das rbb Fernsehen sendet "Im Visier - Wahre...

Raus mit der Sprache – der Duolingo-Sprachreport 2021

Hamburg (ots) - Neuester Duolingo-Sprachreport informiert über das Sprachlernverhalten der Deutschen und ihre Motivation. Die Deutschen zählen zu den fleißigsten Lernern. Aktuell liegen sie weltweit auf dem vierten Platz, so das Ergebnis des aktuellen Duolingo-Sprachreports "Language Report 2021". Englisch führt dabei das Ranking der beliebtesten Sprachen an und steht ganz oben auf der Lernliste der Deutschen, gefolgt von Spanisch, Deutsch, Französisch und Italienisch. Weltsprachen wie zum Beispiel Englisch oder Spanisch helfen nicht nur bei der Verständigung auf Reisen, sie erhöhen auch die Karrierechancen und machen Musik und Unterhaltung im Original erlebbar. Nicht zuletzt ist Englisch die Sprache des Internets....

Auszeichnung der Bundesregierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft / Den Wandel gestalten: die Kultur- und Kreativpilot*innen 2021

Berlin (ots) - 765 Bewerbungen, 102 Auswahlgespräche mit 127 Jurymitgliedern - nun ist es so weit: Die Kultur- und Kreativpilot*innen 2021 stehen fest. Tatkraft, Lösungsorientierung und gesellschaftlichen Wandel als Chance zu begreifen, dafür steht die Kultur- und Kreativwirtschaft wie keine andere Branche - und die 32 Titelträger*innen verkörpern dies in bester Weise. Der rasante wie tiefgreifende soziale, ökologische und technologische Wandel erfordert den Mut, Dinge neu und anders zu denken - eine Flexibilität, die nicht allen leichtfällt. Umso wichtiger, die neuen Akteur*innen einer Branche zu würdigen, die schon immer die Grenzen des Mach- und Denkbaren ausgelotet und verschoben hat....

Von Charité, Hirschhausen bis Fakt ist!: MDR mit Themenabend zur Corona-Pandemie

Leipzig (ots) - Der MDR ändert am Montag, 13. Dezember, angesichts der bundesweit akuten Corona-Situation sein Programm: Ab 19.50 Uhr zeigt das MDR-Fernsehen erstmals die vielfach ausgezeichnete vierteilige Doku-Serie „Charité intensiv“ (rbb) am Stück. „Fakt ist! Aus Dresden“ diskutiert über das Thema „Das Virus und die Wut“ – ab 20.30 Uhr im Livestream und 22.25 Uhr im MDR-Fernsehen. Direkt im Anschluss folgt die Doku „Hirschhausen – Corona ohne Ende“, für die der prominente Mediziner unter anderem in Jena unterwegs war. Alle Beiträge können zudem in der ARD Mediathek abgerufen werden. MDR-Programmdirektor Klaus Brinkbäumer: „Die großartige Reihe „Charité intensiv“macht fühlbar, also...

Gesellschaft

rec custom - Tag Template

Must Read