Freitag, Juni 18, 2021
spot_img
StartSchlagworteFestivals

Pressemitteilung über Festivals

„He’s my brother“ gewinnt „kinokino Publikumspreis“ beim DOK.fest München

Mainz (ots) - Der "kinokino Publikumspreis" von 3sat und dem Bayerischen Rundfunk beim DOK.fest München 2021 geht an den Dokumentarfilm "He's my brother" (Dänemark 2021) von Cille Hannibal. Mit dem "kinokino Publikumspreis", der in diesem Jahr zum dritten Mal gemeinsam von 3sat und dem Bayerischen Rundfunk verliehen wird, hatten die Zuschauerinnen und Zuschauer des DOK.fest München (5. bis 23. Mai 2021) die Möglichkeit bis heute, Freitag, 21. Mai, 12.00 Uhr, online bis zu fünf Sterne als Filmbewertung abzugeben. Am Ende gewann der Film mit den meisten Sternen. "He's my brother" hat mit einem Durchschnittswert von 4,62 Punkten gewonnen, insgesamt...

Das Kurzfilmprogramm in 3sat anlässlich der 67. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen

Mainz (ots) - Samstag, 8. Mai 2021, ab 22.35 Uhr Mit einer Erstausstrahlung Mainz (ots) - Anlässlich der 67. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen, die in diesem Jahr vom 1. bis zum 10. Mai stattfinden, zeigt 3sat ein Kurzfilmprogramm mit elf Filmen aus den vergangenen Wettbewerben. Den Auftakt macht die Erstausstrahlung "Ansonsten geht's mir gut" (Deutschland/Türkei 2020, 14 Minuten) von Eren Aksu am Samstag, 8. Mai 2021, um 22.35 Uhr. Asli (Seda Güngör) ist neu in Berlin. Sie kam als Teil der jüngsten Einwanderungswelle aus der Türkei nach Deutschland. Für den Audioführer eines Museums nimmt sie an einem Probesprechen teil und wird...

3sat zeigt das Psychodrama „Zana“ und weitere Filme anlässlich des Filmfestivals „goEast“

Mainz (ots) - Samstag, 24. April 2021, 23.30 Uhr Erstausstrahlung Mainz (ots) - Im Rahmen seiner Medienpartnerschaft mit dem Festival des mittel- und osteuropäischen Films "goEast", das vom 20. bis 26. April 2021 stattfindet, zeigt 3sat am Samstag, 24. April 2021, 23.30 Uhr, das Psychodrama "Zana" (Kosovo/Albanien 2019) von Antoneta Kastrati in Erstausstrahlung. Der Film ist im Anschluss an die Ausstrahlung bis 23. Mai 2021, 23.59 Uhr, in der 3sat-Mediathek (http://www.3sat.de) abrufbar. Lume (Adriana Matoshi) und ihr Ehemann Ilir (Astrit Kabashi) leben mit dessen Mutter in einem Dorf in Kosovo. Das Paar war einmal glücklich, doch seit dem Krieg und...

Lydia Rilling wird neue Künstlerische Leiterin

Stuttgart (ots) - Lydia Rilling übernimmt zum 1. März 2022 die Künstlerische Leitung der Donaueschinger Musiktage. Sie tritt die Nachfolge von Björn Gottstein an, der die Musiktage seit 2015 leitete und Anfang 2022 als Geschäftsleiter des Kuratoriums zur Ernst von Siemens Musikstiftung wechselt. Mit der Musikwissenschaftlerin und Kuratorin Rilling steht erstmals eine Frau an der Spitze der Musiktage. "Künstlerische Eroberung des digitalen Raums" Anke Mai, SWR Programmdirektorin Kultur, Wissen, Junge Formate: "Lydia Rilling hat uns sofort überzeugt: mit ihrem konzeptionellen Ansatz, der die Musiktage als Kernzelle eines großen internationalen Netzwerks begreift, und mit ihrer Erfahrung als erfolgreicher Festivalleiterin. Wir...

Festivals

Presseverteiler für Auto-News

Must Read