Freitag, Dezember 2, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartSchlagworteDokumentation

Dokumentation

Unternehmen News und Pressemitteilungen von Pr-Netz zum Thema Dokumentation

Themen in dieser Story Dokumentation

„Friederike klopft an!“ ab 5. Oktober in der ARD Mediathek

Baden-Baden (ots) - Schauspielerin und Mutter Friederike Kempter ist Host der SWR Dokureihe "Friederike klopft an!" Für die Reihe verlässt sie ihre Wahlheimat Berlin gen Südwesten und begleitet dort Frauen, die mutig sind, die inspirieren und zeigen, wie persönliche Herausforderungen auch Chance sein können, selbst zu wachsen und anderen ein Vorbild zu sein. Die Protagonistinnen der Serie nehmen Friederike Kempter mit in ihr Leben und geben Antworten auf Fragen wie: Wie wuppt man den Alltag als Mutter, der mit 18 Jahren die Beine amputiert wurden? Wie weitermachen, wenn der Ehemann seinem Krebsleiden erliegt? Und: Kann das Comeback als ehemalige...

ZDF-Umwelt-Doku „planet e.“ über den „Klimasünder Industrie“: Schaffen Stahl, Zement und Co. die Wende?

Mainz (ots) - Fast die Hälfte der weltweiten Treibhausgas-Emissionen stammt aus der Industrie, den größten Anteil daran hat die Schwerindustrie. Doch auch die Schwerindustrie soll möglichst in Rekordzeit ökologisch werden. Wie kann das funktionieren? "planet e." im ZDF zeigt am Sonntag, 18. September 2022, 15.45 Uhr, die Herausforderungen auf dem Weg zu einer grünen Schwerindustrie. Der Film "Klimasünder Industrie. Schaffen Stahl, Zement und Co. die Wende?" von Marilena Schulte ist ab Freitag, 16. September 2022, 10.00 Uhr, fünf Jahre in der ZDFmediathek verfügbar. Die Sendung, die in Zusammenarbeit mit der 3sat-Wirtschaftssendung "MAKRO" entstand, ist am Dienstag, 4. Oktober 2022,...

SWR Doku über vergessene Gegner des NS-Regimes

Baden-Baden (ots) - "Eisenbahner im Widerstand" aus der Reihe "Unsere Geschichte" zeigt u. a. Beispiele aus Stuttgart und Friedrichshafen / ab 11.10.22 in der ARD Mediathek Die Dokumentation "Eisenbahner im Widerstand - Vergessene Gegner des NS-Regimes" zeigt Mutige, die sich illegal vernetzt haben, die heimlich Berichte über die Aufrüstung ins Ausland geschmuggelt, verbotene Zeitungen verbreitetet oder Sabotage begangen haben. Sie wirft einen Blick auf gefährliche und dramatische Rettungsversuche von Verfolgten des NS-Regimes. Ab 11.10.2022 in der ARD Mediathek und abends ab 23:30 Uhr im SWR Fernsehen. Wege des Widerstands der Eisenbahner Die deutsche Reichsbahn spielte eine entscheidende Rolle im NS-Regime, sowohl für...

ZDFinfo zeigt Doku über den Streaming-Anbieter Spotify

Mainz (ots) - Rund 60.000 Songs werden jeden Tag auf Spotify hochgeladen. Etwa 422 Millionen Menschen nutzen die Plattform. Das Streaming-Unternehmen ist damit der größte Musikanbieter der Welt. Die Doku "This is Spotify – Songs und Stars auf Abruf" in ZDFinfo am Freitag, 16. September 2022, 21.45 Uhr, blickt hinter die Mechanismen von Spotify. In der ZDFmediathek ist der Film von Viola Löffler ab Donnerstag, 15. September 2022, 5.00 Uhr, 30 Tage lang verfügbar. Noch nie war es für Musikerinnen und Musiker so leicht, ihre Fans zu erreichen – und gleichzeitig so schwer, Geld zu verdienen. Wer sind die Gewinner...

Jeder Cent zählt: „37°“-Reportage im ZDF über Extremsparer

Mainz (ots) - In der aktuellen Krise müssen immer mehr Menschen sparen. Extremsparer wissen, wie das geht: Sie kennen alle Preise im Supermarkt auswendig, jagen Schnäppchen mit Rabattcoupons, leben auf kleinstem Raum, um Miete zu sparen. Die "37°"-Reportage "Extremsparer – Jeder Cent zählt" begleitet am Dienstag, 13. September 2022, 22.15 Uhr, Menschen in ihrem Alltag, die mit wenig Geld leben. Der Film von Daniel Hartung steht am Sendetag ab 8.00 Uhr in der ZDFmediathek fünf Jahre lang zur Verfügung. Schon als Kind wurde Kurt (68) zur Sparsamkeit erzogen. Davon profitierte er, als er später sein Geschäft aufgeben musste und...

Deutscher Radiopreis an SWR1 Podcast „Corona Helfer:innen“ / Redakteur Nabil Atassi ausgezeichnet

Hamburg (ots) - SWR1 Baden-Württemberg bekommt Auszeichnung in der Kategorie "Bestes Interview" / Moderator und Redakteur Dr. med. Nabil Atassi in Hamburg geehrt Hamburg. Die Podcastfolge "Pflege am Limit: Krankenschwester auf einer Corona-Station" von SWR1 Baden-Württemberg aus der Podcastserie "Corona Helfer:innen" wurde mit dem Deutschen Radiopreis 2022 in der Kategorie "Bestes Interview" ausgezeichnet. Verliehen wurde der Preis am Donnerstag, 8. September, 2022 in einer Gala, die im Radio, per Livestream auf der Website des Deutschen Radiopreises und im Fernsehen in den Dritten Programmen übertragen wurde. Die Laudatio hielt die Unternehmerin und Autorin Fränzi Kühne. "Es war schon ein schöner Erfolg...

„Vollbild“ vom SWR: Recherchen decken Greenwashing bei vermeintlich „grünen“ Geldanlagen auf

Mainz/Berlin (ots) - Banken werben für "nachhaltige" ETF, die mit kontroversen Unternehmen aus Rüstungs-, Öl- und Gasindustrie belastet sind / "Vollbild" vom SWR am 6. September 2022 ab 17 Uhr auf www.youtube.com/vollbild und in der ARD Mediathek Einige der von Banken als "nachhaltig" beworbenen ETF (Exchange Traded Funds) enthalten Unternehmen im Portfolio, die unter anderem in der Rüstungs- sowie Öl- und Gasindustrie tätig sind. Das zeigen Recherchen des investigativen SWR Formats "Vollbild" (Video online ab 6. September, 17 Uhr auf www.youtube.com/vollbild und in der ARD Mediathek). ETF sind Aktien-Indexfonds, also Fonds, die einen Index nachbilden und Aktien verschiedener im Index...

Starkoch Jamie Oliver kocht wieder bei RTL Living: Deutschlandpremiere der neuen Kochshow „Jamie Oliver: Geniale One Pot Gerichte“ ab 6. Oktober

Köln (ots) - Arbeit, Haushalt, Hobbys, Freunde und die Familie - im Alltag bleibt zum Kochen oft wenig Zeit und auf den Abwasch danach haben nur die Allerwenigsten wirklich Lust. In seiner brandneuen Kochshow beweist Jamie Oliver, dass köstliche Gerichte nicht mehr als einen Topf, eine Pfanne oder Kasserolle brauchen! RTL Living zeigt die neue Show des britischen Starkochs "Jamie Oliver: Geniale One Pot Gerichte" ab 6. Oktober acht Folgen lang immer donnerstags, 20:15 Uhr als Deutschlandpremiere. Tomaten-Gnocchi, ein Fischauflauf, Schweinebraten mit Risotto oder ein Schokoladenkuchen mit Buttercreme - Jamie Oliver demonstriert in seiner achtteiligen Kochshow, dass sich diese und...

Doku-Reihe in ZDFinfo über den Konflikt im Kaukasus

Mainz (ots) - Der Kaukasus verbindet Europa und Asien und ist Heimat von mehr als 50 verschiedenen Ethnien. Damit gilt er seit jeher als Spielball historischer und moderner Großmächte. Die Dokureihe "Pulverfass Kaukasus" am Donnerstag, 8. September 2022, widmet sich dieser konfliktreichen Region. "Pulverfass Kaukasus" startet um 20.15 Uhr mit "Kampf um Tschetschenien", es folgen "Kampf um Georgien" um 21.00 Uhr und "Kampf um Bergkarabach" um 21.45 Uhr. In der ZDFmediathek sind die Filme von Joshua Werner und Johannes Müller bereits verfügbar. Die Eroberung des Nordkaukasus im 19. Jahrhundert ist entscheidend für Russlands Aufstieg zur Weltmacht. So sichert Russland seine...

„Ziemlich beste Nachbarn“ im ZDF: Neue Dokus mit Michael Kessler

Mainz (ots) - Was halten die Europäer voneinander? Wie sehen die Deutschen ihre Nachbarn – und umgekehrt? Die ZDFzeit-Reihe "Ziemlich beste Nachbarn", dienstags, 6., 13. und 20. September 2022, jeweils 20.15 Uhr, geht diesen Fragen nach. Für drei neue Folgen macht sich Schauspieler und Comedian Michael Kessler auf den Weg nach Frankreich, in die Niederlande und die Schweiz und schaut nach, was dran ist an den wechselseitigen Klischees. In der ZDFmediathek sind alle drei Filme ab 5. September, 20.15 Uhr verfügbar Stimmt es wirklich, dass Franzosen im europäischen Vergleich häufiger streiken und länger Urlaub machen? Arbeiten Deutsche tatsächlich mehr? Und...

Faszination Orient: Daniel Gerlach präsentiert zweiteilige „Terra X“-Doku

Mainz (ots) - Im Nahen Osten liegt die Wiege der drei großen monotheistischen Weltreligionen und der Orient übt eine ungebrochene Faszination auf die Menschen des Abendlandes aus. In der zweiteiligen Dokumentationsreihe "Terra X: Die letzten Geheimnisse des Orients" spürt Orientalist Daniel Gerlach alte Kulturen und Religionen des Morgenlandes auf, die bis heute neben Judentum, Christentum und Islam existieren. Moderator Gerlach geht auf seiner Reise zwischen Mittelmeer und Zweistromland an den Sonntagen, 4. und 11. September 2022, 19.30 Uhr, der Frage nach, wie und wann sie entstanden sind und in welcher Beziehung sie zu den heute verbreiteten Religionen stehen. Beide...

Gestrandet in Moria: Das ZDF zeigt den Dokumentarfilm „Nasim“

Mainz (ots) - In ihrem Dokumentarfilm "Nasim" (Deutschland/Griechenland 2021) erzählen Ole Jacobs und Arne Büttner von der 38-jährigen Nasim, die mit ihrer Familie aus Afghanistan geflohen und schließlich im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos gestrandet ist. Hier hatte sie sich eingerichtet bis im September 2020 ein Großbrand das Lager zerstörte. Das ZDF/Das kleine Fernsehspiel sendet den Film am Montag, 5. September 2022, um 0.50 Uhr als Free-TV-Premiere zum zweiten Jahrestag des Brandes in Moria. "Nasim" steht von Freitag, 26. August 2022, bis Freitag, 9. September 2022, in der ZDFmediathek zur Verfügung. Nasim ist 38 Jahre alt, stammt aus Afghanistan und kam...

SWR / „Ehrensache“-Preise 2022 in Gerolstein verliehen / Publikumspreis geht an Daniel Grimm aus Billigheim-Ingenheim

Gerolstein/Mainz (ots) - Auf dem Platz neben dem Bahnhofsgebäude wurden die "Ehrensache"-Preise des Jahres 2022 verliehen. Beim Landesweiten Ehrenamtstag am Sonntag, 28. August, zeichnete der Südwestrundfunk (SWR) in der Live-Sendung "SWR Ehrensache 2022" dort ehrenamtlich engagierte Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer aus. Die Sendung war Höhepunkt der Veranstaltung und fand, übertragen vom SWR Fernsehen, ab 18:10 Uhr auf der Bühne an der Bahnhofstraße 2 statt. Die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger der "Ehrensache" sind: - Daniel Grimm aus Billigheim-Ingenheim. Er erhielt den Publikumspreis der "Ehrensache" für sein Engagement in der von ihm gegründeten Facebook-Gruppe "Miteinander-Füreinander-Südpfalz". Die Zuschauer:innen der "SWR Landesschau Rheinland-Pfalz" und die Hörer:innen...

„Tod und Spiele – München `72“

Baden-Baden (ots) - München, 1972: Die Olympischen Spiele sollen Deutschland als junge, weltoffene Demokratie zeigen. Überschattet werden sie vom blutigen Anschlag auf die israelische Mannschaft. 50 Jahre später erzählt die vierteilige Dokuserie "Tod und Spiele - München `72" mit den Stimmen von Beteiligten, sowie anhand neu zugänglicher Quellen, die Geschichte eines Anschlags, der die Welt erschütterte. Alle vier Folgen sind ab 26. August 2022 in der Mediathek zu sehen. Eine 90-minütige Filmfassung läuft am 5. September 2022 um 20:15 im Ersten. Olympia in München Die Teilnahme an den Olympischen Spielen ist der Traum aller Sportler:innen. Doch für die israelische olympische Mannschaft haben...

Was tun, damit Deutschland nicht austrocknet?

Baden-Baden (ots) - "Story im Ersten" des SWR über die Dürre und ihre Folgen am 29. August, 20:15 Uhr im Ersten und in der ARD Mediathek / Thementag im Rahmen des ARD-Events #unserWasser Deutschland bereitet sich auf die nächsten Dürren vor, die Wasserwirtschaft erarbeitet Notfallpläne, Bauern kämpfen gegen die Trockenheit. Wie viel Wasser wird die Landwirtschaft genau benötigen? Und reicht das, was die Behörden für die Bewässerung bislang genehmigen? Diesen Fragen geht der Filmemacher Daniel Harrich gemeinsam mit einem Forscherteam im Auftrag des SWR nach und kommt dabei zu beunruhigenden Ergebnissen. Unterstützung bekommt das Team im Rahmen des ARD-Events...

„Vollbild“ vom SWR: Wie der Ukrainekrieg über TikTok in deutsche Kinderzimmer kommt / 23.8., 17 Uhr in der ARD Mediathek und auf Youtube

Mainz (ots) - ACHTUNG: SPERRFRIST DI., 23.8.2022, 17 Uhr! "Vollbild"-Recherchen zeigen, wie der Ukrainekrieg über TikTok in deutsche Kinderzimmer gelangt Insider: "Ich würde meinem Kind TikTok nicht erlauben." / "Vollbild" vom SWR am 23. August 2022 ab 17 Uhr auf www.youtube.com/vollbild und in der ARD Mediathek Mainz/Berlin. - Der Ukrainekrieg erreicht mit seinen grausamen Bildern von Raketenangriffen und Leichen sowie mit Propaganda und Desinformation auch deutsche Kinderzimmer. Ein Selbstversuch des investigativen Formats "Vollbild" vom SWR zeigt, wie schnell TikTok-Nutzer in einen Tunnel an Kriegscontent geraten können. Die Ukraine und Russland haben TikTok als Kanal entdeckt, über den sie ihre Sichtweisen und...

Themen in „Report Mainz“ am Dienstag, 23. August 2022, 21:45 Uhr im Ersten / Moderation: Fritz Frey

Mainz (ots) - "Report Mainz" bringt am Dienstag, 23. August 2022, ab 21:45 Uhr im Ersten voraussichtlich folgende Beiträge: - Überlastete Richter - Klagewelle bei Flugverspätungen lähmt Justiz - Defekte Bahnschwellen, mangelhafte Infrastruktur - wie gefährlich ist Bahnfahren? - Propaganda-Krieg auf TikTok - Jugendliche und Kriegsvideos - Schlachthofskandal: Veterinäre schauen bei Tierschutzverstößen weg Moderation: Fritz Frey Informationen auch auf: https://www.swr.de/report Bei Fragen wenden Sie sich bitte an "Report Mainz", Tel. 06131 929 33351 oder -33352. Newsletter "SWR vernetzt": http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

„Die Story im Ersten“ über Elon Musk: Der „Tech-Titan“

Baden-Baden (ots) - Kaum ein Unternehmer erregt die Öffentlichkeit so sehr wie Elon Musk. Dabei polarisiert der Chef von Tesla und SpaceX mit kontroversen Aussagen, Tweets und öffentlichen Auftritten. Für manche ist er ein Visionär, der für eine bessere Zukunft kämpft; andere zweifeln an seinen Motiven und werfen ihm und seinen Unternehmen einschüchternde Methoden vor. Doch wer ist Elon Musk wirklich? Die Dokumentation "Elon Musk - Tech-Titan" beleuchtet die Vergangenheit des schillernden Unternehmers und befasst sich mit den zahlreichen Kontroversen, die sich um den "Tech-Titan" ranken. Der Film ist ab 29. August in der ARD Mediathek abrufbar und läuft...

SWR / Doku „Der DNA-Detektiv – Familiensuche per Speichelprobe“ im Ersten

Stuttgart (ots) - Dokumentation aus der Reihe "Echtes Leben" am Dienstag, 23. August 2022, 23:35 bis 00:05 im Ersten Alexander ist DNA-Detektiv. Er hilft ehrenamtlich Menschen, die Informationen eines Gentests zu bewerten und mit detektivischen Know-how nach Verwandten zu suchen. Die Geschichten lassen Alexander nie unberührt. Nicht zuletzt, weil er selbst herausgefunden hat, dass er mit einer "Vaterschaftslüge" aufgewachsen ist. Die Frage nach seiner eigenen Herkunft ist wohl das größte Rätsel für den DNA-Detektiv. Dokumentation "Der DNA-Detektiv - Familiensuche per Speichelprobe" am Dienstag, 23. August 2022, 23:35 bis 00:05 Uhr im Ersten. Gentest bei Suche nach biologischer Herkunft DNA-Tests boomen. Viele...

„Report Mainz“: Voraussichtliche Themen am Dienstag, 23. August 2022, 21:45 Uhr im Ersten / Moderation: Fritz Frey

Mainz (ots) - "Report Mainz" bringt am Dienstag, 23. August 2022, ab 21:45 Uhr im Ersten voraussichtlich folgende Beiträge: - Überlastete Richter - Klagewelle bei Flugverspätungen lähmt Justiz - Defekte Bahnschwellen, mangelhafte Infrastruktur - wie gefährlich ist Bahnfahren? - Propaganda-Krieg auf TikTok - Jugendliche und Kriegsvideos Moderation: Fritz Frey Informationen auch auf: https://www.swr.de/report Bei Fragen wenden Sie sich bitte an "Report Mainz", Tel. 06131 929 33351 oder -33352. Newsletter "SWR vernetzt": http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

ZDFzoom-Doku über kriminelle Betreuer: „Täter statt Wohltäter“

Mainz (ots) - 1,3 Millionen Deutsche stehen unter rechtlicher Betreuung. Das heißt, jemand anderes regelt ihr Leben. Meist eine große Hilfe, doch nicht alle Betreuer handeln zum Wohl der Betreuten. Um dieses Problem geht es am Mittwoch, 24. August 2022, 22.45 Uhr, in der ZDFzoom-Doku "Täter statt Wohltäter – Kriminellen Betreuern auf der Spur". In der ZDFmediathek ist der Film von Julia Grantner und Robert Grantner bereits am Vortag ab 18.00 Uhr verfügbar. ZDFzoom fragt: Warum macht es das Betreuungsrecht den schwarzen Schafen so leicht? Wie kann es sein, dass aus Wohltätern Täter werden? Wohnort, Finanzen, Post – Betreuer haben...

Volker Wissing (FDP): Alternativtrasse zum Mittelrheintal kostet 6,8 Milliarden Euro / „SWR Aktuell Sommerinterview RP“ heute, 19:30 Uhr im SWR Fernsehen

Mainz (ots) - Der Bundesverkehrsminister und rheinland-pfälzische FDP-Chef Volker Wissing im "SWR Aktuell Sommerinterview" / Ausstrahlung heute, 12. August 2022, in "SWR Aktuell Rheinland-Pfalz" in TV, Hörfunk und online unter SWR.de/rp Der Bund geht davon aus, dass eine alternative Güterzugstrecke zur Entlastung des Mittelrheintals 6,8 Milliarden Euro kosten würde. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) berichtete im "SWR Aktuell Sommerinterview", gestern sei eine entsprechende Machbarkeitsstudie seines Hauses an die betroffenen Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hessen verschickt worden. "Daumen hoch!" das sei das erste Signal der Studie ins bahnlärmgeplagte Mittelrheintal, so Wissing. Die Kosten von 6,8 Milliarden Euro lägen unter vorherigen Schätzungen des...

„37°“-Reportage im ZDF: Wenn Kinder ihre Eltern pflegen

Mainz (ots) - Füttern, windeln und die Mobilität trainieren – das machen Eltern normalerweise mit ihren Kindern. Doch in vielen Familien in Deutschland sind die Rollen vertauscht, knapp eine halbe Million Kinder und Jugendliche pflegen ihre erwachsenen Angehörigen. Die "37°"-Reportage "Große Last auf schmalen Schultern – Wenn Kinder ihre Eltern pflegen" begleitet am Dienstag, 16. August 2022, 22.15 Uhr, Alexa (22) sowie die Geschwister Eva (12) und Pascal (17) durch ihren Alltag. Sie offenbaren ihre Gedanken, die im belastenden Familienalltag oft keinen Raum finden. Der Film von Wibke Kämpfer und Mechthild Gassner steht am Sendetag ab 8.00 Uhr in...

„Vollbild“: Verdeckte Recherchen dokumentieren illegale Geschäfte mit umweltschädlichem Reifenmüll / 9.8., 17 Uhr auf Youtube und ARD Mediathek

Mainz/Berlin (ots) - Die illegale Ablagerung von alten Reifen wird in Deutschland zunehmend zum Problem. Das zeigen Recherchen des investigativen Formats "Vollbild" vom SWR in der Branche der Reifenentsorgungsunternehmen sowie in der illegalen Szene der "Reifen-Mafia". Im Zuge einer Undercover-Recherche standen die Journalisten über längere Zeit in Kontakt mit kriminellen Reifenhändlern und wiesen mit versteckter Kamera nach, wie einfach es ist, fragwürdige Geschäfte zur illegalen Entsorgung von Altreifen abzuschließen. Mit Hilfe von GPS-Trackern haben die Journalisten den Weg von ausgedienten Reifen nachverfolgt und so dokumentiert, wie Reifenmüll auf illegalen Deponien landet. Dort können leicht Giftstoffe in die Umwelt gelangen,...

Katrin Eder (Bündnis 90/ Die Grünen): Keine Nachfolge des 9-Euro-Tickets mit Landesmitteln

Mainz (ots) - Katrin Eder (Bündnis 90/ Die Grünen) im "SWR Aktuell Sommerinterview" / Ausstrahlung in "SWR Aktuell Rheinland-Pfalz" in TV, Hörfunk und online unter SWR.de/rp Mainz. Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Katrin Eder hat einer Verlängerung des 9-Euro-Tickets mit Landesmitteln eine Absage erteilt. Im "SWR Aktuell Sommerinterview" am Freitag, 5. August 2022, sagte die Grünen-Politikerin, ein Alleingang des Landes bei dem Thema wäre vermessen. 69-Euro-Ticket, ein 20-Euro-für-200-Kilometer Ticket. Dass über solche Vorschläge diskutiert werde, begrüßte Eder im Sommerinterview ausdrücklich. Es müsse aber eine bundeseinheitliche Lösung geben. Der Bund könne sich nicht aus der Verantwortung stehlen. Verkehrsminister Volker Wissing von der FDP...

Informationen zur Dokumentation

rec custom - Tag Template
Aktuelle Nachrichten, News, Hintergründe & Videos
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner