Freitag, Juni 18, 2021
spot_img
StartSchlagworteBiotechnologie

Pressemitteilung über Biotechnologie

Bauprojekt für Biomay´s neues Produktionsgebäude im Zeitplan

Wien (ots) - Das Bauprojekt der Biomay AG zur Errichtung einer Biotech-Produktionsanlage im neuen Wiener Headquarter in der Seestadt Aspern verlief bisher plangemäß. Nach dem Spatenstich im September 2020 und sieben Monaten Bautätigkeit vor Ort, wurde der Rohbau mittlerweile fertig gestellt und die Dachgleiche erreicht. Die derzeit laufenden Aktivitäten umfassen den Innenausbau und die Installation der komplexen technischen Gebäudeausstattung und der prozessrelevanten Mediensysteme (Utilities). Dr. Hans Huber, Chief Executive Officer von Biomay, zeigt sich erfreut und beeindruckt über den effizienten und zeitplangemäßen Baufortschritt: "Unsere internen und externen Planerteams sowie die Baufirmen vor Ort machen ihre Arbeit ausgezeichnet. Es ist...

Joinstar: Chinesischer High-Tech Konzern erobert den europäischen Antigentest-Markt

Köln (ots) - Das biomedizinische High-Tech Unternehmen Joinstar, das bereits seit Jahren auf die In-Vitro-Diagnostik spezialisiert ist, hat einen neuen Antigen-Laientest auf den deutschen Markt gebracht, der gleich in vielerlei Hinsicht überzeugt und unter www.wingguard.de bereits verfügbar ist. Der neuartige Antigen-Test, der durch das Hygiene- und Handelsunternehmen WingGuard in Deutschland vertrieben wird, besticht vor allem durch seine überdurchschnittlich guten Werte hinsichtlich Spezifität (99,2%) und Sensitivität (96,1%) sowie die besonders einfache Anwendbarkeit. Ein kinderleichter Abstrich aus dem vorderen Nasenraum ist ausreichend, um bereits nach 15 Minuten ein zuverlässiges Ergebnis zu liefern. Darüber hinaus bezieht WingGuard die Tests direkt vom Hersteller...

Mehrzweck-Demoanlage im Hafen Straubing adressiert Bioökonomie / One-Stop-Shop und Beitrag zum Innovations-Ökosystem

Straubing (ots) - Das Bundeswirtschaftsministerium bezeichnete die Bioökonomie, also die Nutzung von biogener Roh- und Reststoffe und des damit verbundenen Wissens zur Erreichung einer nachhaltigen biobasierten, nicht von fossilen Rohstoffen abhängigen Wirtschaft in einer kürzlich veröffentlichten Förderrichtlinie als "Game-Changer-Technologie". Die Bioökonomie habe das Potential, sowohl die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands zu sichern, als auch zu Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Strukturwandel beizutragen. Ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu diesem Wandel sei laut Wirtschaftsministerium die Verfügbarkeit von Infrastruktur, in der Unternehmen und Forschungseinrichtungen ihre im Labor entwickelten Produkte und Verfahren in einen industrierelevanten Maßstab überführen können. Besonders Prozesse der industriellen Biotechnologie, einer Schlüsseltechnologie...

Corona-Schnelltests für den sportlichen Nachwuchs / R-Biopharm unterstützt das Nachwuchsleistungszentrum des SV Darmstadt 98

Darmstadt (ots) - Nachwuchssport in Zeiten von Corona: Der Spielbetrieb ist eingestellt, Training findet nicht statt oder nur sehr stark eingeschränkt. Auch im Merck-Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des SV Darmstadt 98 ist es derzeit ungewöhnlich ruhig: Nur die U15-, U17- und U19-Teams trainieren unter besonderen Corona-Regeln. Wo sonst 180 sportliche Hoffnungsträger an ihrer Fußball-Karriere feilen, ist momentan nicht an einen regulären Trainingsbetrieb zu denken – die unter 14-Jährigen kommen jetzt nach ihrer Lockdown-Pause seit Anfang Dezember allmählich wieder auf den Platz. Um den jungen Sportlern und ihren Betreuern ein wenig Sicherheit in diesen Zeiten zu geben, spendete das Biotechnologieunternehmen R-Biopharm dem...

„Einer von 300 Millionen“: Biogen setzt am Tag der Seltenen Erkrankungen ein Zeichen für Menschen mit spinaler Muskelatrophie

München (ots) - Weltweit leben etwa 300 Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung. Um auf die Bedürfnisse der Patienten und ihrer Angehörigen in Gesellschaft, Politik und Forschung aufmerksam zu machen, wird der letzte Tag im Februar als Rare Disease Day begangen. Dieser internationale Tag der Seltenen Erkrankungen wurde von EURORDIS ausgerufen, einer Allianz von Patientenorganisationen. Biogen unterstützt das Engagement der Rare Disease Community durch vielfältige digitale Aktivitäten. Ziel ist es, Wissen über seltene Erkrankungen zu vermitteln, betroffenen Menschen zu mehr Gehör für ihre Anliegen zu verhelfen und ihre Geschichten zu verbreiten. Auch die spinale Muskelatrophie (kurz: SMA), eine genetisch...

GFC und Joyance Partners investieren – Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab

Zug/München (ots) - Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab - Global Founders Capital (GFC) und Joyance Partners investieren in das Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs. Mit Joyance Partners erstmals auch life-science fokussierter Investor mit HQ in den USA an Bord. - mybacs überzeugte seit letzter Finanzierungsrunde mit erfolgreichem Ausbau des Teams, starkem Wachstum und Erweiterung des Produktportfolios. - Neues Investment fließt in den weiteren Ausbau des Teams zur Entwicklung personalisierter Produkte, sowie den Aufbau einer dafür vorgesehenen Tech-Plattform. Das 2018 von Sebastian Wahl...

GFC und Joyance investieren – Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab

Zug/München (ots) - Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab - Global Founders Capital (GFC) und Joyance Partners investieren in das Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs. Mit Joyance Partners erstmals auch life-science fokussierter Investor mit HQ in den USA an Bord. - mybacs überzeugte seit letzter Finanzierungsrunde mit erfolgreichem Ausbau des Teams, starkem Wachstum und Erweiterung des Produktportfolios. - Neues Investment fließt in den weiteren Ausbau des Teams zur Entwicklung personalisierter Produkte, sowie den Aufbau einer dafür vorgesehenen Tech-Plattform. Das 2018 von Sebastian Wahl...

Bundesministerin für Bildung und Forschung zu Gast beim Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik

Quakenbrück (ots) - Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, hat am 09. Juli 2020 das DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V. in Quakenbrück besucht. Neben einer Besichtigung des niedersächsischen Forschungsinstituts stand die Bedeutung der Lebensmittelwissenschaften für die Versorgung mit sicheren und nachhaltigen Lebensmitteln im Fokus. Institutsleiter Dr. Volker Heinz informierte die seit März 2018 im Amt befindliche Bundesministerin Anja Karliczek über die aktuelle Forschungsarbeit sowie die Zukunftspläne des DIL. Bei einem Rundgang zeigte Heinz das breite Tätigkeitsfeld des Instituts und informierte über die aktive Forschungsarbeit der Lebensmittelwissenschaften. Themen wie die Durchführung eines internationalen Masterstudiengangs, neue Möglichkeiten zur Nutzung...

Organe aus dem 3D-Drucker / Science Fiction oder schon Realität?

Berlin (ots) - - Dr. Lutz Kloke, CEO von Cellbricks, ist zu Gast im Podcast Business Class mit Tilo Bonow - Im Podcast berichtet er von den neuesten Erkenntnissen aus dem Bereich Bio-Printing, also das Drucken von "Mini-Organen" - Ethische Fragen sowie eine Übersicht über den Markt und die Zukunft des Organdrucks erfahren Sie in der neuen Folge Business Class auf Spotify (https://open.spotify.com/episode/0zAroNM2mDL4ouJn20raTU) , Deezer (https://www.deezer.com/de/episode/191730602) , Apple Podcasts (https://podcas ts.apple.com/us/podcast/science-fiction-oder-schon-realit%C3%A4t-%C3%BCber-org ane-aus/id498341896?i=1000480136513) und Soundcloud (https://soundcloud.com/ti lobonow/organe-aus-dem-3d-drucker-science-fiction-oder-schon-realitat) . - In der neuesten Folge des Podcasts Business...

R-Biopharm: Testkit für Coronavirus SARS-CoV-2 für die diagnostische Nutzung in der EU freigegeben

Darmstadt (ots) - - CE-Registrierung für multiplex real-time RT-PCR Testkit RIDA®GENE SARS-CoV-2 - Qualitative Ermittlung von SARS-CoV-2 spezifischer RNA aus respiratorischen Proben (Nasen-/Rachenabstrich) - Maximale Performance nachgewiesen: 100%ige (95 % CI: 93, 100) diagnostische Sensitivität und 100%ige (95 % CI: 96, 100) diagnostische Spezifität - Ab sofort für die diagnostische Nutzung in der EU freigegeben Das Testkit RIDA®GENE SARS-CoV-2 der R-Biopharm AG hat den CE-Status für die diagnostische Nutzung in der EU erhalten und ist durch das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information freigegeben. Bei dem Test handelt es sich um eine multiplex real-time RT-PCR zum...

Amgen unterstützt soziale Einrichtungen in der Covid-19-Pandemie

München (ots) - - Amgen und Amgen Foundation stellen zusammen 12,5 Millionen US-Dollar für soziale und medizinische Organisationen weltweit zur Verfügung - Amgen GmbH und Amgen Research (Munich) GmbH spenden 100.000 US-Dollar an soziale Einrichtungen Das Biotechnologie-Unternehmen Amgen und die Amgen Foundation stellen 12,5 Millionen US-Dollar (11,4 Millionen Euro) in der Corona-Pandemie bereit, um medizinische und soziale Organisationen weltweit zu unterstützen. Die Gelder kommen sowohl Einrichtungen in den Regionen der Amgen-Standorte als auch internationalen Hilfsorganisationen zugute. Die Amgen GmbH in München und die Amgen Research (Munich) GmbH spenden rund 100.000 US-Dollar (über 91.000 Euro) an mehrere Organisationen...

Amgen unterstützt soziale Einrichtungen in der Covid-19-Pandemie

München (ots) - - Amgen und Amgen Foundation stellen zusammen 12,5 Millionen US-Dollar für soziale und medizinische Organisationen weltweit zur Verfügung - Amgen GmbH und Amgen Research (Munich) GmbH spenden 100.000 US-Dollar an soziale Einrichtungen Das Biotechnologie-Unternehmen Amgen und die Amgen Foundation stellen 12,5 Millionen US-Dollar (11,4 Millionen Euro) in der Corona-Pandemie bereit, um medizinische und soziale Organisationen weltweit zu unterstützen. Die Gelder kommen sowohl Einrichtungen in den Regionen der Amgen-Standorte als auch internationalen Hilfsorganisationen zugute. Die Amgen GmbH in München und die Amgen Research (Munich) GmbH spenden rund 100.000 US-Dollar (über 91.000 Euro) an mehrere Organisationen...

Philippinische Verkehrsbehörde startet neues Onlineportal von DERMALOG

Manila/Hamburg (ots) - Als Dienstleister rund um das Thema Landverkehr ist das philippinische Land Transportation Office (LTO) eine der wichtigsten Behörden des Inselstaates. Mit Unterstützung des Hamburger Unternehmens DERMALOG hat die Behörde ein neues Portal gestartet, das philippinischen Bürgern den Online-Zugang zu allen LTO-Diensten bietet - und das ohne lange Wartezeiten. Den Führerschein beantragen, das Auto registrieren lassen oder Strafzettel begleichen: All dies ist auf den Philippinen jetzt online möglich. Das Land Transportation Office, die zuständige Behörde für den philippinischen Landverkehr, hat am 18. Mai die neue Webseite portal.lto.gov.ph gestartet. Das LTO-Portal bietet einen schnellen und rund um die Uhr verfügbaren...

Grüne Gründer können Krise / Gründerwettbewerb PlanB sucht Start-ups aus Bioökonomie und industrieller Biotechnologie

Straubing (ots) - Grüne Gründer stellen sich mit ihren Geschäftsideen Mega-Herausforderungen unserer Gesellschaft: Klimawandel und Ressourcenwende. Mit der Corona Pandemie kommt nun eine Herausforderung hinzu, die sich niemand ausgesucht hat. Aber wer mit seinem Start-up zu mehr Nachhaltigkeit beitragen will, der hat sich bereits vor Corona gegen den Weg des geringsten Widerstands entschieden. Für diese Start-ups startet nun der Gründerwettbewerb "PlanB - Biobasiert.Business.Bayern". Gerade jetzt brauchen junge Unternehmen direkte Unterstützungsangebote und stabile Ökosysteme für ihre Geschäftsentwicklung. Das gilt umso mehr für Start-ups in der Bioökonomie, einer Branche mit großem Wachstumspotential, aber gleichzeitig hoher Investitionsintensität und Markteintrittshürden. "Wir sind überzeugt davon,...

AbbVie schließt richtungsweisende Akquisition von Allergan ab

Wiesbaden (ots) - AbbVie schließt richtungsweisende Akquisition von Allergan ab - Es entsteht ein BioPharma-Unternehmen, das in mehreren zentralen Therapiegebieten branchenführend ist: Immunologie, Hämatoonkologie, Neurologie und Allergan Aesthetics. - Ein starkes Produktportfolio und eine vielversprechende Pipeline stehen für nachhaltiges, langfristiges Wachstum. - Die Akquisition von Allergan stärkt direkt die führende Marktposition und Profitabilität von AbbVies Wachstumsplattform. - Thomas C. Freyman wird Mitglied von AbbVies Board of Directors. Das globale, forschende BioPharma-Unternehmen AbbVie hat die Akquisition von Allergan plc abgeschlossen, nachdem alle zuständigen Behörden und auch der Irish High Court der Übernahme zugestimmt haben. "Wir...

Gemeinsam gegen Corona: Amgen setzt auf Wissenstransfer und Entwicklungspartnerschaften

München (ots) - - Island-Studie: Neue Daten zur Verbreitung und Eindämmung des Coronavirus - Biotech-Partnerschaft: Entwicklung innovativer Antikörpertherapie - Klinische Studie: Untersuchung eines Entzündungshemmers für Covid-19-Patienten Aktuelle Studienergebnisse aus Island - veröffentlicht im New England Journal of Medicine - unterstreichen die Notwendigkeit von SARS-CoV-2-Tests, Social Distancing- und Quarantäne-Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die Forscher von deCODE genetics, einem Tochterunternehmen des Biotechnologie-Experten Amgen, haben die in Island gefundenen Virusstämme untersucht und die Verbreitung des Virus nachgezeichnet. Diese Daten zur molekularen Epidemiologie von Covid-19 sollen bei der weltweiten Eindämmung der Krankheit helfen. Auf Wissenstransfer beruht auch die Entwicklungspartnerschaft zwischen Amgen und...

Industrielle Covid-19-Projekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Berlin und Wien (ots) - Die ganze Welt hofft auf therapeutische Medikamente und Impfstoffe gegen die von SARS-CoV-2 verursachte Corona-Krankheit Covid-19. Forschende Pharma- und Biotech-Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen dabei eine wichtige Rolle. Die gemeinsame interaktive Standortkarte von BIO Deutschland, PHARMIG und vfa zeigt, wo Unternehmen in diesen drei Ländern daran arbeiten. Sie findet sich unter: - https://www.vfa.de/corona-karte - https://www.biodeutschland.org/de/standortkarte-fuer-therapie-und-impfstoffe.h tml Die Karte wird kontinuierlich weiter aktualisiert. Sie erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Unternehmen in den drei Ländern decken das ganze Spektrum der Arzneimittelentwicklung gegen Covid-19 ab: - 7 Unternehmen arbeiten an Impfstoffen, - 5 Unternehmen...

Welt-Hämophilie-Tag 2020: Versorgung von Hämophilie-Patienten in Zeiten von COVID-19

Berlin (ots) - Aufgrund der Corona-Krise müssen wir uns mit erheblichen Einschränkungen in allen Lebensbereichen abfinden. Das bringt für Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Hämophilie und ihre Angehörigen, aber auch für das betreuende medizinische Personal besondere Herausforderungen mit sich. Anlässlich des 30. Welt-Hämophilie-Tages weist Shire Deutschland, jetzt Teil von Takeda, darauf hin, dass die Versorgung mit Gerinnungsfaktor-Präparaten und deren Sicherheit weiterhin im Mittelpunkt seiner Aufmerksamkeit stehen. Zudem unterstützt Shire Betroffene verschiedener Altersgruppen mit einer Reihe von Service-Angeboten zur Information und Unterhaltung, um die Krisenzeit auch zu Hause leichter überbrücken zu können. Der Welt-Hämophilie-Tag am 17. April steht dieses Jahr stark...

Erster containerbasierter Labortest für SARS-CoV-2 / Berliner Start-up entwickelt mobile Testlösung für Kommunen, Krankenhäuser und Unternehmen

Berlin (ots) - - mobiolab ist eine mobile plug-and-play Lösung für molekularbiologische Diagnostik (PCR)mobiolab ist eine mobile plug-and-play Lösung für molekularbiologische Diagnostik (PCR) - Testverfahren für SARS-CoV-2 und andere pathogene ErregerTestverfahren für SARS-CoV-2 und andere pathogene Erreger - Beachtliche Testkapazität mit mehreren hundert PCR-Analysen pro Stunde zu einem Bruchteil der üblichen Kosten - Vor-Ort-Erweiterung und Effizienzsteigerung medizinischer, kommunaler Testkapazitäten und Aufbau individueller Unternehmenslösungen Mit dem mobiolab bietet das Berliner Start-up mobiolab GmbH die erste mobile Laborlösung für molekularbiologische Infektionsdiagnostik des SARS-CoV-2. Die auf Seecontainern basierenden Testlabore sind sofort einsatzbereit, können autark operieren und bieten...

Hochwertige Impfstoffproduktion mit GEA Technologie

Düsseldorf (ots) - In Laboren rund um den Globus wird Tag und Nacht fieberhaft geforscht, um einen Impfstoff gegen das Virus Sars-CoV-2 zu finden. Die Zeit rennt, denn es geht vor allem um das wichtigste Gut, die Gesundheit und das Leben von Menschen auf diesem Planeten. Es geht aber auch um massivste Auswirkungen der Folgen von Covid 19, so die offizielle Bezeichnung der WHO, auf Gesellschaften und Wirtschaftssysteme, also um das Miteinander. Der global agierende Maschinen- und Anlagenbauer GEA nimmt seine Verantwortung im Kampf gegen die "Covid 19-Pandemie", aber auch gegen alle weiteren Epidemien sehr ernst und stellt sich...

Beitrag im globalen Kampf gegen COVID-19

München (ots) - - GSK stellt seine Technologie für Impfstoffadjuvantien zur Unterstützung von Impfstoff-Forschungsprogrammen zur Verfügung - Neue Forschungskooperation "COVID-19 Therapeutics Accelerator" - GSK spendet 10 Millionen Dollar an den WHO- und UN-Solidaritätsfonds Als globales Gesundheitsunternehmen unterstützt GSK die weltweiten Bemühungen zur Bekämpfung des neuen Corona-Virus. Seit dem Beginn des Ausbruchs wurde aktiv nach Möglichkeiten gesucht, GSK-Fachwissen dort einzubringen, wo die größte Wirkung erzielt werden kann. GSK-Wissenschaftler arbeiten mit internationalen Organisationen wie der WHO, der Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI) und Regierungen weltweit zusammen. Einer der wichtigsten Beiträge ist die Bereitstellung der GSK-Technologie für so genannte Impfstoffadjuvantien, also...

Butterfly Network expandiert mit revolutionärem, tragbarem und erschwinglichem Ultraschall-Gerät in die DACH-Region / Point-of-Care-Ultraschall basiert erstmals auf On-a-Chip-TechnologieTM

Guilford, Connecticut, USA (ots) - - Butterfly iQ: Weltweit erstes Ganzkörper-Ultraschallsystem mit nur einer Sonde, das an ein Tablet oder Smartphone des Arztes angeschlossen werden kann - Zugang zu medizinischer Bildgebung wird mit unter 1.900 Euro kosteneffizient - Ärzte sehen Nutzen von Lungenultraschall im Kampf gegen die Corona-Pandemie - Bianca Davis baut Butterfly-Geschäft mit Wirkung zum 1. März in der DACH-Region aus Nach einem...

„virtual lab show“ feiert Premiere / Erfolgreich trotz Messeverschiebung: Die LUMITOS AG bietet vom 31.03. bis 03.04.2020 einen neuen, digitalen Treffpunkt für die Laborbranche

Berlin (ots) - Mit der Premiere der virtual lab show eröffnet LUMITOS, führender Anbieter von B2B-Fachportalen und Online-Marketing-Lösungen, einen neuen digitalen Treffpunkt für die Laborbranche. Die Online-Veranstaltung findet erstmals vom 31.03. bis 03.04.2020 statt. Die virtual lab show bietet eine Alternative für alle, die am Anfang des Jahres auf den Besuch der analytica 2020 verzichten müssen. Die ursprünglich für Anfang April geplante Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie musste aufgrund von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit dem Coronavirus verschoben werden. Neuer Termin für die analytica 2020 ist nun vom 19. bis 22.10.2020. Virtuelles Networking im Messeformat "Die Verschiebung der Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie führt uns drastisch das...

Weltkrebstag: Biotechnologische Innovationen erweitern Chancen im Kampf gegen Krebs / Innovative BiTE®-Technologie hilft dem Körper, Krebszellen zu attackieren und zu zerstören

München (ots) - "Ich bin und ich werde": Das Motto des Weltkrebstages am 4. Februar stellt hohe Erwartungen an jeden Einzelnen und appelliert an seine Verantwortung zur Bekämpfung von Krebs. Denn der Kampf gegen Krebs ist eine komplexe gesellschaftliche Aufgabe, zu der jeder Einzelne etwas beitragen kann. Mit der BiTE®-Technologie haben Forscher beim Biotechnologie-Unternehmen Amgen eine vielversprechende Plattform entwickelt, die es dem Immunsystem ermöglicht, Krebszellen ins Visier zu nehmen und zielgerichtet zu zerstören. Krebs ist eine der Haupttodesursachen in Deutschland - und die Zahl der Erkrankungen steigt.(1) Das Robert Koch-Institut (RKI) rechnet dieses Jahr laut kürzlich publizierter Daten mit 510.000...

Tissue Engineering: Ingenieurskunst am Gewebe

Berlin (ots) - Es klingt wie Zukunftsmusik: Das Züchten von Körpergewebe. Beim sogenannten Tissue Engineering werden Körperzellen im Labor vermehrt und den Patienten dort implantiert, wo ein Schaden behoben werden soll. So lassen sich bereits beispielsweise verletzte Gelenkknorpel am Knie reparieren. Auch an mitwachsenden Herzklappen für Kinder und Organen aus dem 3D-Drucker wird geforscht. Seit Jahren macht die Forschung auf diesem Gebiet Fortschritte. Gute Nachrichten für das neue Jahrzehnt! Patient spendet Zellen an sich selbst Tissue Engineering zählt zum Bereich der modernen Biotechnologie. Hier ist die Personalisierung der Medizin bereits weit fortgeschritten: Eigene Stamm- oder Gewebezellen des Patienten dienen als Vorstufe...

Biotechnologie

Presseverteiler für Auto-News

Must Read