Freitag, Dezember 2, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartSchlagworteBildung

Bildung

Unternehmen News und Pressemitteilungen von Pr-Netz zum Thema Bildung

Themen in dieser Story Bildung

Weltfriedensgipfel: Vereinte Stimmen für Frieden als Institution

Am 18. September wurde der 8. Jahrestag des HWPL-Weltfriedensgipfels unter dem Thema „Frieden als Institution: Eine Grundlage für nachhaltige Entwicklung“ mit 5.000 Teilnehmern aus 146 Ländern online veranstaltet. Um der Wichtigkeit einer nachhaltigen Entwicklung durch die Institutionalisierung des Friedens in Anbetracht der fortwährenden Corona-Pandemie und des Russland-Ukraine-Konflikts Nachdruck zu verleihen, wurde dieses Ereignis weltweit online ausgestrahlt. Auch die HWPL-Zweigstelle in Incheon veranstaltete anlässlich des Weltfriedensgipfels eine Gedenkfeier gemeinsam mit den Zweigstellen in Deutschland, Rumänien und der Mongolei, um die Friedensaktivitäten und Kooperationserfolge mit diversen Organisationen sowie der Zivilgesellschaft zu teilen. S.E. Marinus Bee, der Vorsitzende der Nationalversammlung von Surinam beteuerte...

Die digitale Akademie von morgen

Karlsruhe (ots) - Deutschland tut sich schwer mit der Digitalisierung - das wissen wir! Das muss aber nicht so bleiben! Das Karlsruher Start-up scio.zone ist Vorreiter, wenn es um die Digitalisierung und Automatisierung von Weiterbildungsprozessen geht. Ob zur Unterstützung von HR-Abteilungen und Unternehmensakademien oder als Software Lösung für Weiterbildungsinstitute und Akademien. Dabei hat sich scio.zone auf die Verschlankung und Effizienzsteigerung von Bildungsprozessen spezialisiert. Von der Ausschreibung eines Seminares über Teilnehmermanagement bis zur Abrechnung von Trainern - das Fulfillment läuft voll automatisiert. Eine neue Akademie kann einfach ohne IT-Kenntnisse und Einarbeitungsaufwand zügig erstellt und Bildungsprodukte wie Video-Kurse, Online-Trainings oder Präsenzveranstaltungen...

Watch out! – Null Stolpern, Rutschen, Stürzen / Das DGUV-Präventionsprogramm Jugend will sich-er-leben startet mit dem neuen Jahresthema

Berlin (ots) - Im September 2022 startet das Präventionsprogramm "Jugend will sich-er-leben" (JWSL) in das neue Programmjahr. Im Berufsschuljahr 2022/23 ist der Schutz vor Stolpern, Rutschen, Stürzen das Präventionsthema. Als Teil des Programms bieten die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung den Berufsschulen ein Medienpaket an, mit dem sie die Unfallprävention im Unterricht thematisieren können. Berufsgenossenschaften und Unfallkassen tragen so dazu bei, Auszubildende schon früh für den Arbeitsschutz zu sensibilisieren. Der Schutz vor Stolper-, Rutsch- und Sturzunfällen ist ein Thema mit hoher Relevanz für die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Stolpern, Rutschen und Stürzen - kurz SRS - gehören zu...

Woche der Wiederbelebung beginnt – Ab 19. September Wissen zur Herzdruckmassage auffrischen – Experten fordern mehr Reanimationsunterricht an Schulen

Nürnberg (ots) - "Wie geht noch mal die Herz-Lungen-Wiederbelebung? Mit Herzdruckmassage? Und Mund-zu-Mund-Beatmung?" - Viele Menschen stellen sich diese Fragen, wenn sie wieder einmal von einem Notfall hören oder selbst eine Notfallsituation erleben. In der "Woche der Wiederbelebung" vom 19. bis zum 25. September fordern Hilfsorganisationen, Feuerwehren, Krankenhäuser und viele andere Institutionen wieder dazu auf, mit ihnen die lebensrettenden Maßnahmen und Handgriffe zu lernen oder noch einmal zu trainieren. An vielen Orten organisieren sie ab dem kommenden Montag Vorführungen und Kurse, damit Helferinnen und Helfer im Fall des Falles die richtigen Handgriffe ausführen können. Beispiele sind Übungsstunden in einem...

#kidsCon2022: MDR/ZDF-Digitaltochter ida lädt zu Konferenz über Kinder-Games

Leipzig (ots) - Welche Chancen und Herausforderungen bieten digitale Spiele für Kinder als Unterhaltungs- und Bildungsformat? Das ist die Kernfrage bei der zweiten Ausgabe der #kidsCon-Konferenz am 15. September in Erfurt. Veranstalter ist die MDR/ZDF-Digitaltochter ida. Alle Infos gibt’s auf kidscon.me. MDR-Programmdirektor Klaus Brinkbäumer: „Games sind für viele Kinder heute, was für viele Ältere einst das Internet war. Wir Medienschaffenden haben darum eine große Verantwortung. Ich freue mich, dass die kidsCon Ideen bekannt machen und jede Menge Impulse geben wird, damit Kinder diese Welt mit Spaß entdecken und sich sicher darin bewegen können.“ Unter dem Motto „It's in the Game!“...

Zum Internationalen Tag der Demokratie am 15. September: Grundschüler lernen bundesweit Demokratie mit der Wahl-App von VoteBase

Bergisch Gladbach (ots) - Die Vereinten Nationen erklärten 2007 den 15. September zum Internationalen Tag der Demokratie. Ein Gedenktag, der die Menschen - auch schon im Kindesalter - dafür sensibilisiert, dass Demokratie ein sehr hohes Gut und alles andere als eine Selbstverständlichkeit ist. Im Rahmen der vom Verein RockID gestarteten Initiative "Digitales Lernen in der Grundschule" setzt sich VoteBase, Anbieter und Entwickler der Blockchain-basierten Wahl-App, im neuen Schuljahr 2022/2023 aktiv für Demokratiebildung in der Grundschule ein. Über 100 Schulklassen haben sich deutschlandweit bereits zu dem Projekt angemeldet. VoteBase, Anbieter und Entwickler einer Blockchain-basierten Wahl-App zur Durchführung von digitalen Wahlen, hat...

Kostenfreie Stipendienberatung für Studierende und Studieninteressierte / Der Beratungsservice Elternkompass informiert kostenfrei über Stipendien und gibt Tipps für eine gelungene Bewerbung

Berlin (ots) - Welche Stipendienmöglichkeiten gibt es in Deutschland? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wann kann ich mich bewerben? Welche Unterlage benötige ich für eine Stipendienbewerbung? Diese und ähnliche Fragen beantwortet der unabhängige und kostenfreie Beratungsservice Elternkompass. Mit unserer Beratung möchten wir die Angst vor einer Stipendienbewerbung nehmen, denn nicht nur Einserkandidaten und -kandidatinnen können sich für ein Stipendium bewerben. Neben den Leistungen spielen auch andere Faktoren wie ehrenamtliches Engagement oder auch biographische Hürden eine wichtige Rolle bei der Stipendienbewerbung. Die Vorbereitung für eine Stipendienbewerbung nimmt allerdings einige Zeit in Anspruch. Einige Stiftungen bieten neben der finanziellen Unterstützung auch...

Verkehrsminister Reinhard Meyer ist Schirmherr der DON’T DRINK AND DRIVE Academy-Tour 2022 in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin (ots) - - Verkehrsminister Reinhard Meyer setzt auf Prävention und Verkehrskontrollen - Die Einsätze der "DDAD Academy" finden in 2022 an Berufsschulen in Mecklenburg-Vorpommern statt - Fahrten im Promille-Fahrsimulator von "DDAD" sensibilisieren Berufsschülerinnen und -schüler für die Botschaft "Wer fährt, bleibt nüchtern!" "Bis Ende Juli 2022 sind nach vorläufigen Ergebnissen der Polizei 44 Menschen bei Verkehrsunfällen in Mecklenburg-Vorpommern tödlich verunglückt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg damit die Anzahl der Getöteten leider um 10 Personen. Jeder dieser Unfälle ist einer zu viel. Im Rahmen des ,Paktes für Verkehrssicherheit' von Bund und Ländern haben wir uns ein...

Umfrage: Aufstieg durch Bildung war gestern, Nicht-Absteigen ist das Ziel / Nur jeder zweite Deutsche glaubt noch an Aufstieg durch Leistung und Bildung

Berlin (ots) - Aufstieg durch Bildung und Leistung - dieses Kernversprechen der sozialen Marktwirtschaft besteht für fast jeden zweiten Deutschen (48 Prozent) nur auf dem Papier. Sie glauben nicht daran, dass in Deutschland wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Aufstieg für den Einzelnen möglich ist, auch wenn man sich sehr anstrengt und bereit ist, sich immer weiterzubilden. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Berliner Politikberatung No Drama. Aus Sicht der Befragten hat sich die Lage offenbar verschlechtert: Sechs von zehn Befragten (61 Prozent) sind der Auffassung, sozialer Aufstieg sei früher möglich gewesen, aber heute müsse man froh sein, wenn man...

Was Unternehmen und Führungskräfte vom MBA erwarten

Kassel (ots) - Die Märkte verändern sich dynamisch. Neue Trends im Käuferverhalten und neue Wettbewerber mit disruptiven Geschäftsmodellen sowie neue Technologien - wie Künstliche Intelligenz, Blockchain, Augmented and Virtual Reality oder Big Data - fordern die Unternehmen heraus. Zugleich verlangt die Gesellschaft nach verantwortlichem Handeln. Nachhaltigkeit ist zu einem Leitbild und Querschnittsthema geworden, gesamtökologische Anforderungen wie Klima- und Ressourcenschutz verändern die Bedingungen, unter denen die Wirtschaft produziert. Die Unternehmen müssen sich immer wieder neu erfinden, um erfolgreich aus dem Wandel hervorzugehen. Auch die Halbwertzeit des Wissens nimmt rapide ab. Was gestern noch richtig war, kann heute schon obsolet oder...

MINT steht in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ganz oben auf der Agenda: Ministerinnen besuchen Wissensfabrik-Schule und tauschen sich zu Ideen für bessere MINT-Bildung aus

Ludwigshafen (ots) - - Dr. Stefanie Hubig, Bildungsministerin von Rheinland-Pfalz, und Theresa Schopper, Kultusministerin von Baden-Württemberg, tauschen sich zur MINT-Bildung in den Ländern aus und besuchen das Max-Planck-Gymnasium in Ludwigshafen - Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V. stellt MINT-Hub als Modell für landesweit hochwertige MINT-Bildung vor - Max-Planck-Gymnasium setzt Wissensfabrik-Projekt "IT2School - Gemeinsam IT entdecken" um Digitalisierung, Klimawandel und Künstliche Intelligenz sind die großen Herausforderungen unserer Zeit: Wer wird in Zukunft die dafür nötigen Lösungen vorantreiben? "Unsere Gesellschaft braucht junge Frauen und Männer, die Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik lieben, leben und darin ihre berufliche Zukunft...

L!NX – Digitale Bildungsplattform der Rosa-Luxemburg-Stiftung startet / Am heutigen Weltbildungstag geht neue multimediale und interaktive Plattform online / Auch auf Tiktok @linx_rls

Berlin (ots) - Passend zum Weltbildungstag am 8. September geht L!NX (https://linx.rosalux.de/) online - die digitale Lernplattform der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Vielfältige Materialien, wie Quizze, Karten, Erklärvideos und mehr, bieten einen niedrigschwelligen Zugang auch zu schwierigen Themen. Lernende und Multiplikator*innen können hier kostenlos auf multimediale und interaktive Formate zugreifen, die Grundlagenwissen zu verschiedenen Themen bieten. Das Spektrum reicht von Globalisierung und Handel über Geschichte und Kultur, Wirtschaft und Arbeit, Migration, Antirassismus und Antifaschismus bis hin zu Organizing, Klimagerechtigkeit, Ernährungssouveränität und Feminismus. Das Angebot ist konzipiert für Selbstlernende und Anbieter*innen von Workshops und anderen Bildungsformaten und wird künftig auch auf Englisch verfügbar...

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ unterstützt das Verkehrssicherheitsprogramm „Achtung Auto“ der ADAC Stiftung auch 2022

München (ots) - Mit verschiedenen Programmen setzt sich die ADAC Stiftung seit ihrer Gründung dafür ein, die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr maßgeblich zu erhöhen. Der Verein BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder" unterstützt auch 2022 das Vorhaben und ermöglicht es so, Schülerinnen und Schüler zwischen zehn und zwölf Jahren für die Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren. Im Programm "Achtung Auto" lernen die Kinder alles über mögliche Gefahren im Straßenverkehr. Speziell ausgebildete Moderatorinnen und Moderatoren vermitteln den Kindern die Themen - einprägsam, interaktiv und mit jeder Menge Spaß. Die Schülerinnen und Schüler erleben in praktischen Unterrichtseinheiten zum Anhalteweg,...

Gegen den Lehrkräftemangel: „New Work muss endlich im Lehrerzimmer ankommen“

Hamburg (ots) - Mit dem neuen Schuljahr warten erneut große Herausforderungen für Lehrkräfte: Die Corona-Pandemie dauert weiter an und deutschlandweit wollen tausende geflüchtete Schüler:innen aus der Ukraine integriert werden. Gleichzeitig gibt es bereits heute zu wenige Lehrkräfte - den Lehrer:innen droht Mehrarbeit. Um den Fachkräftemangel abzufedern, fordert die Weiterbildungsplattform fobizz jetzt attraktive New-Work-Angebote zu schaffen und "mehr Vertrauen und Unterstützung für das Bildungsrückgrat unseres Landes". Von der Umsetzung moderner Arbeitsmodelle würden auch die Schüler:innen profitieren, indem sie New Work hautnah miterleben und schon frühzeitig mit diesem Standard in der Arbeitswelt in Kontakt kommen. Denn auch "Schüler:innen müssen nicht jeden...

Führen auf Augenhöhe mit den Besten der Branche

Kassel (ots) - Das Zertifikatprogramm "Führung und Organisationsentwicklung" der UNIKIMS vermittelt berufsbegleitend ab Wintersemester 2022/23 die Grundlagen zeitgemäßer Führung und bereitet die Teilnehmer auf den souveränen Umgang mit aktuellen Herausforderungen wie Agile Organisation, Führen auf Distanz durch Digitalisierung sowie Erfolg und Nachhaltigkeit vor. Die Führung entscheidet über den Erfolg eines Unternehmens. Das Zertifikatprogramm "New Work: Führung und Organisationsentwicklung" der UNIKIMS, der Managementschool der Universität Kassel, vermittelt berufsbegleitend binnen eines halben Jahres die Kernkompetenzen einer Führungsqualifikation auf Augenhöhe mit den Führungskräften in den besten Unternehmen und Organisationen. Die Wissenschaftler und Dozenten bereiten die Teilnehmer auch auf den souveränen Umgang mit...

Design Thinking ImpAct Conference: 15 Jahre HPI School of Design Thinking

Potsdam (ots) - Vom 15. bis 16. September feiert das Hasso-Plattner-Institut (HPI) 15 Jahre Design Thinking am HPI mit einer großen hybriden "Design Thinking ImpAct Conference" (https://hpi.de/school-of-design-thinking/news-article/2022/design-thinking-impact-conference-am-15-und-16-september-2022.html). Der Innovationsansatz Design Thinking ist in Wissenschaft und Wirtschaft längst etabliert - weltweit profitieren Unternehmen und Organisationen vom neuen Mindset, das Probleme viel schneller lösen und Innovationen vorantreiben kann. Die Erfolgsgeschichte des Design Thinking ist in Europa eng mit der HPI School of Design Thinking verknüpft, die nach ihrer Gründung 2007 schnell zum führenden europäischen Bildungszentrum im Bereich Design Thinking wurde. Mehr als 3.000 Studierende haben seither mit dem Innovationsansatz am HPI...

„WissenHoch2“ über die Macht der Musik und Kulturtechniken im Umbruch / Mit einer Wissenschaftsdoku und einer neuen Ausgabe von „scobel“

Mainz (ots) - Donnerstag, 8. September 2022, ab 20.15 Uhr Erstausstrahlung Musik prägt den Menschen schon im Mutterleib und berührt tief im Inneren. "WissenHoch2" widmet sich am Donnerstag, 8. September 2022, der Macht der Musik. Die Wissenschaftsdokumentation "Die Kraft der Klänge – Musik als Medizin" um 20.15 Uhr erklärt, warum Musik dem Menschen hilft, länger, gesünder und glücklicher zu leben. Im Anschluss, um 21.00 Uhr, diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen über "Kulturtechniken im Umbruch" (Erstausstrahlung). Die Dokumentation "Die Kraft der Klänge – Musik als Medizin" von Anja Reiß zeigt, wie Musik den Menschen positiv beeinflusst – vom Kleinkind bis ins hohe...

25.000 Euro Förderung für Kulturprojekte in Kirchenbauten / Neue Bewerbungsphase beim bundesweiten Programm Kirchturmdenken gestartet

Berlin (ots) - Ein digitaler Begleiter für die Kirchenerkundung per Fahrrad in Sachsen-Anhalt oder quizähnliche Erkundungskarten, mit denen die Besucher Dorfkirchen im bayerischen Landkreis Ebersberg neu für sich entdecken - das sind nur zwei von bisher fast 80 geförderten Projekten in ganz Deutschland. Bis zu 25.000 Euro erhalten Vorhaben, die Kirchen, Klosteranlagen und andere Sakralbauten als Kulturorte erlebbar machen. Jetzt startet das Förderprogramm "Kirchturmdenken" in die zweite Runde. Bewerber sollten sich beeilen: Denn die Förderung ist begehrt. Das Programm "Kirchturmdenken. Sakralbauten in ländlichen Räumen" fördert auch in diesem Jahr wieder Projekte mit bis zu 25.000 Euro, die neue Ideen zur...

Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft und die Dieter Schwarz Stiftung stärken gemeinsam Lehrkräfte im Tandem, die an ihrer Schule mehr Verantwortung übernehmen wollen

Berlin (ots) - Das bundesweite Förderprogramm Talea - Tandem Leadership for Learning, das die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) in Kooperation mit der Dieter Schwarz Stiftung durchführt, richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen, die Führungsverantwortung anstreben oder neu übernommen haben. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Pilotjahrgangs beginnt nun für weitere schulische Nachwuchsführungskräfte die Förderung. Innerhalb eines Jahres entwickeln die Teilnehmenden im Tandem ein konkretes Projekt ihrer Schule weiter. Mit TaLea bauen die geförderten Lehrkräfte ihre Führungs- und Managementkompetenzen aus. Das Programm besteht unter anderem aus Wochenendworkshops, Webtalks und individuellen Coachings. Über 90 % der Teilnehmenden des ersten Jahrgangs erklärten...

Erfolgreich im War for Talents – Employers for Equality startet neues Programm zu Inclusion & Belonging

Mering (ots) - Employers for Equality, die Diversitäts-Weiterbildungsplattform für Mitarbeitende und Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen aller Größen, startet am 1. September 2022 mit einem neuen Kursprogramm. Das Weiterbildungsprogramm bündelt ein sorgfältig kuratiertes Angebot von Inhalten führender Expert*innen rund um Gender Equality, Diversity und Inclusion. Das neue Programm wird u. a. von einer großen Konferenz ganz unter dem Fokusthema "Sustainable Change - Wie verankern wir Inclusion & Belonging in Unternehmen?" im Oktober begleitet, bei der neben der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Lisa Paus, auch Expert*innen wie Adina Hermann (Sozialheld*innen e.V.), Lucy Larbi (Founderin FoG-Germany) und Robert...

LIT Trading expandiert: Wie die neue Daytrading Methode den deutschen Markt revolutioniert

Regen (ots) - Es gibt viele Wege, um sein Geld an der Börse zu vermehren. Doch diese Wege sind meist auch spekulativ oder sind auf verwässertem Marktverständnis aufgebaut. Bei LIT Trading soll das anders sein: In einem exklusiven Acht-Wochen-Programm zeigen Trading-Profi Reim FX und sein Team ihren Kunden, wie sie am Devisenmarkt (Forex Markt) planbar und gewinnbringend traden. Der Gründer der Reim Brothers GmbH hat mit seinen Konzepten bereits zahlreichen Tradern zu ansehnlichen Gewinnen verholfen - jetzt stellt er sein Wissen auch dem deutschen Markt zur Verfügung. In Zeiten, in denen Trading immer populärer wird, kommen zunehmend Hürden auf die...

komoot launcht Academy: Wissen on demand für Tourismusorganisationen, Verbände und Naturschutzgebiete

Potsdam (ots) - Ein Wissensupdate über digitale Besucherlenkung, den Einsatz von OpenStreetMap und wie man die Wander- und Rad-Community erreicht, das liefert die neue komoot Academy. Kostenlos und on demand geht die Wissensplattform ab sofort online. Die Reisegewohnheiten der Menschen haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Immer mehr Menschen möchten die Welt auf eigene Faust entdecken. Das hat dazu geführt, dass sich auch die Ansprüche an die digitale Infrastruktur geändert haben. "Seitens der Destinationen ist es wichtig, sich dieser Veränderung anzupassen und die neuen Bedürfnisse der Reisenden zu berücksichtigen", sagt Iris Wermescher, Business Development Director von komoot....

Carlo Clemens: Handwerk durch Bildungsqualität stärken

Berlin (ots) - Einer repräsentativen und internationalen Studie des US-Mischkonzerns 3M zufolge gaben drei Viertel der in Deutschland Befragten an, sie seien nicht im Handwerk tätig und hätten auch nicht darüber nachgedacht, dort eine Laufbahn anzustreben. Carlo Clemens, Mitglied im Bundesvorstand der Alternative für Deutschland, dazu: "Die von der Ampel erwähnte Energiewende wird nicht nur, aber auch an dem Mangel fachlich kompetenter Handwerker scheitern, die eine Wärmepumpe bauen oder installieren können. Wir als AfD fordern schon seit unserer Gründung, die duale Ausbildung in Unternehmen und staatlichen Berufsschulen wieder durch Bildungsqualität und einem höheren Leistungsniveau zu stärken. Jedoch gefährden das...

Seit 10 Jahren: Kostenlos digitales Grundwissen auffrischen und erweitern

Potsdam (ots) - Am Vorbild einiger Elite-Universitäten in den USA richtete sich das deutsche Hasso-Plattner-Institut (HPI) aus, als es vor genau zehn Jahren, am 3. September 2012, Europas erste offene Internet-Lernplattform schuf: openHPI (https://open.hpi.de). Diese vermittelt seitdem in kostenlosen Onlinekursen digitales Grundwissen an alle Interessierten - in deutscher und englischer Sprache. Eine Chronologie der Bildungsinnovation finden Sie hier (https://hpi.de/veranstaltungen/hpi-veranstaltungen/2022/jubilaeumsforum-10-jahre-openhpi-gemeinsam-die-zukunft-der-bildung-gestalten/10-jahre-openhpi-chronologie-einer-bildungsinnovation.html). Dass die von Deutschland aus vorangetriebene europäische Bildungsinnovation nun ins Teenager-Alter kommt, feiern die E-Learning-Experten des Potsdamer Instituts auf einer Konferenz am 20. und 21. Oktober. Titel des openHPI-Forums: "10 Jahre openHPI-MOOCs: Gemeinsam die Zukunft der Bildung gestalten (https://hpi.de/veranstaltungen/hpi-veranstaltungen/2022/jubilaeumsforum-10-jahre-openhpi-gemeinsam-die-zukunft-der-bildung-gestalten.html)". "Massive...

NAG baut Academy-Programm aus

Mannheim (ots) - Führende Verhandlungsberatung bietet jetzt auch Workshops für Einzelpersonen an Die Negotiation Advisory Group (NAG) - die führende Verhandlungsberatung in Europa - bietet ab sofort in ihrer Academy auch offene Workshops für Einzelpersonen an. Durch das Workshop-Angebot für Unternehmen hat die NAG in den vergangenen Jahren bereits eine umfangreiche Expertise im Academy-Bereich aufgebaut. Mittlerweile ist aber auch der Bedarf an individuellen Weiterbildungen gestiegen: "In den letzten Monaten sind zahlreiche Personen auf uns zugekommen und haben uns nach offenen Verhandlungsworkshops gefragt. Darauf haben wir jetzt mit dem neuen Angebot reagiert", erklärt René Schumann, Geschäftsführer der NAG. "Uns stehen anspruchsvolle...

Informationen zur Bildung

rec custom - Tag Template
Aktuelle Nachrichten, News, Hintergründe & Videos
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner