Sonntag, Oktober 25, 2020

Autoankauf Dortmund ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ : Einfach, schnell und unkompliziert

Autohändler Dortmund Autoankauf Dortmund: Einfach, schnell und unkompliziert Der Experte für Auto Export macht auch Ihnen ein faires Angebot Wenn man sein altes Auto verkaufen möchte, ist...

Aktuelle Meldungen

Elektrifizierungs-Offensive: Ford bietet die Mondeo-Baureihe ab sofort nur noch mit Vollhybrid- und Dieselantrieb an

- Käufer eines Ford Mondeo haben die Auswahl zwischen einem 2,0-Liter Vollhybrid-Antrieb und einem 2,0-Liter-EcoBlue-Dieselmotor - die konventionellen Benziner entfallen - Bis...

Für Unkomplizierte Schrottabholung und fairer Schrottankauf in Ratingen

Schrottankauf für Ratingen zu tagesaktuellen Preisen Schrott nicht einfach Abfall, nicht einfach unbrauchbar, sondern enthält wertvolle Rohstoffe, die äußerst wichtig sind auch für den Schrottankauf. Schrottentsorgung in Ratingen ist...

Schrottankauf für Petershagen ist denkbar schnell organisiert von Schrottankauf Exclusiv

Die Schrottabholung in Petershagen ist schnell, unkompliziert und kostenlos gemacht mit einem fairen Ansprechpartner für Privat und Unternehmen. Ob große Mengen oder kleine Mengen...

MyAutoData: Mit den eigenen Fahrzeugdaten Geld und Vorteile erwirtschaften

Startup MyAutoData stellt Fahrzeuglesegerät und digitalen Assistenten für Fahrt- und Mobilitätsdaten vor München, 23. Oktober 2020: Datenhoheit neu gedacht. Die Mobilitätsplattform MAUD (MyAutoData) bietet Autofahrern...

Bayern Funkpaket klare Nummer eins bei 14- bis 49-Jährigen / ma 2020 Audio II: Lokalradios im Freistaat behaupten ihren Platz – DAB+ im Aufwind

München (ots) – Lokale Sender zu hören macht Spaß – das belegen die heute veröffentlichen Daten der Media-Analyse 2020 Audio II: Demnach sind die bayerischen Lokalradios in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen die klare Nummer eins im Freistaat. So kommt das Bayern Funkpaket auf 550.000 Hörerinnen und Hörer in der Durchschnittsstunde, vor den landesweiten Sendern Antenne Bayern mit 463.000, Bayern 3 mit 405.000 und Bayern 1 mit 274.000.

Auch gesamt gesehen behaupten die Lokalradios ihren Platz: Die im Bayern Funkpaket zusammengeschlossenen Sender haben montags bis freitags im Schnitt pro Stunde knapp eine Million – genau 979.000 – Hörerinnen und Hörer ab 14 Jahren. Nur Bayern 1 schalten, mit fast 1,1 Millionen, täglich mehr Menschen ein.

Der Blick auf die Tagesreichweite im Freistaat (Montag bis Freitag, deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren) bestätigt die Beliebtheit der bayerischen Lokalradios: Sie liegen mit knapp 2,48 Millionen Hörerinnen und Hörern (22,4 %) vor Antenne Bayern mit 2,23 Millionen (20,1 %) und Bayern 3 mit 2,19 Millionen (19,7 %). Bayern 1 mit seiner deutlich älteren Zielgruppe kommt auf eine Tagesreichweite von rund drei Millionen (27,6 %).

Mehr als Dreiviertel der ab 14-Jährigen in Bayern (76,5 %) schalten im Schnitt von Montag bis Freitag das Radio ein. Die Radionutzung im Freistaat liegt damit – wie auch in der Vergangenheit – über dem Bundesschnitt (74,8 %). Bundesweit hören bereits mehr als fünf Millionen Menschen (8,2 %) täglich ihren Sender (auch) digital terrestrisch über DAB+. Das sind etwa 700.000 Personen mehr als bei der letzten Veröffentlichung in diesem Frühjahr. Im Freistaat hören dabei deutlich mehr Menschen via DAB+ als im Bundesdurchschnitt: 14,3 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahren schalten von Montag bis Freitag über DAB+ ein.

Aufgrund der Rekordergebnisse bei der letzten Erhebung vom April kann sich diesmal einzig die ROCK ANTENNE mit 233.000 Hörerinnen und Hörern in der Durchschnittsstunde noch einmal steigern. Die erfolgreichsten Lokalradios im Freistaat sind nach wie vor die Münchner Sender Radio Gong 96.3 und Radio Arabella mit dem etwas größeren Empfangsgebiet, die 46.000 bzw.76.000 Hörerinnen und Hörer erreichen.

Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM): „Die bayerischen Lokalsender geben Heimat und sind gleichzeitig Tor zur Welt. Sie haben das gewisse Etwas, das Bayerns private Rundfunklandschaft zur bundesweit vielfältigsten und erfolgreichsten macht – das belegen die neuen Ergebnisse der ma Audio II einmal mehr. Doch natürlich steht die Branche aufgrund von Globalisierung und Digitalisierung, allem voran durch die Streaming-Konkurrenz, aber natürlich in den letzten Monaten auch ganz besonders durch die Corona-Krise, aktuell vor großen Aufgaben. Um hier gegenzusteuern, sollten die Lokalradios im Freistaat in Zukunft noch mehr auf gute lokale Inhalte, lokalen Service und lokale Personalities mit Ecken und Kanten als unverwechselbaren USP setzen.“

Ob bzw. welche Auswirkungen die Corona-Krise auf die Radionutzung hatte, kann die Media-Analyse 2020 Audio II nicht beantworten. Es lässt sich kein Sondereffekt in den Daten feststellen; von den insgesamt 28 Erhebungswochen bis Ende März sind jedoch nur zwei Wochen aus der Zeit des Lock-Downs in Bayern eingeflossen.

Die Tabelle mit den Ergebnissen finden Sie hier (https://www.blm.de/aktivitaeten/forschung/media_analyse_ma.cfm) .

Pressekontakt:

Stefanie Reger
Pressesprecherin
Tel.: (089) 638 08-315
stefanie.reger@blm.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/62483/4653285
OTS: BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Original-Content von: BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien, übermittelt durch news aktuell

Latest Posts

Elektrifizierungs-Offensive: Ford bietet die Mondeo-Baureihe ab sofort nur noch mit Vollhybrid- und Dieselantrieb an

- Käufer eines Ford Mondeo haben die Auswahl zwischen einem 2,0-Liter Vollhybrid-Antrieb und einem 2,0-Liter-EcoBlue-Dieselmotor - die konventionellen Benziner entfallen - Bis...

Für Unkomplizierte Schrottabholung und fairer Schrottankauf in Ratingen

Schrottankauf für Ratingen zu tagesaktuellen Preisen Schrott nicht einfach Abfall, nicht einfach unbrauchbar, sondern enthält wertvolle Rohstoffe, die äußerst wichtig sind auch für den Schrottankauf. Schrottentsorgung in Ratingen ist...

Schrottankauf für Petershagen ist denkbar schnell organisiert von Schrottankauf Exclusiv

Die Schrottabholung in Petershagen ist schnell, unkompliziert und kostenlos gemacht mit einem fairen Ansprechpartner für Privat und Unternehmen. Ob große Mengen oder kleine Mengen...

MyAutoData: Mit den eigenen Fahrzeugdaten Geld und Vorteile erwirtschaften

Startup MyAutoData stellt Fahrzeuglesegerät und digitalen Assistenten für Fahrt- und Mobilitätsdaten vor München, 23. Oktober 2020: Datenhoheit neu gedacht. Die Mobilitätsplattform MAUD (MyAutoData) bietet Autofahrern...

Don't Miss

Motorschaden: Werkstätten ziehen ahnungslose Kunden über den Tisch

Motorschäden bedeuten häufig hohe Kosten und Ratlosigkeit seitens der Kunden. Motoren sind komplex aufgebaut und es braucht Expertenwissen, um sie zu reparieren. Werkstätten sind sich...

Austauschmotoren und Motorinstandsetzung in Bayern

Wir vergleichen mehr als 200 Werkstätte die auf Motoren spezialisiert sind, darunter sehr viele Werkstätten aus Bayern und Baden Württemberg. Finden Sie die beste...

Autoankauf Bonn: Wir kaufen garantiert jeden PKW! Auch Unfall Getriebe Motorschaden

wirkaufenwagen.de: Autoankauf Bonn Bonn ist eine der größten Industriestädte Deutschlands. Sie möchten Ihr Gebrauchtwagen oder Unfallfahrzeug zu einem guten Preis in Bonn verkaufen. Wir bietet...

Rallye Italien Sardinien: SKODA Privatfahrer kämpfen in WRC2 und WRC3 um Siege

Mladá Boleslav (ots) - Von SKODA Motorsport unterstütztes Team Oliver Solberg/Aaron Johnston (SWE/IRL) gehört beim sechsten Weltmeisterschaftslauf zu den Favoriten in der Kategorie WRC3 - Früherer...

ePaper Displays machen Fuhrpark zu Werbeplattform: Kostenneutral dank Fördermittel des Wirtschaftsministeriums

Sandhausen, 05.10.2020 - Auch Fuhrparkunternehmen profitieren vom neuen Zuschussprogramm „Digital Jetzt“ des Bundeswirtschaftsministeriums. Kombiniert mit der Vermarktungsgarantie von RoadAds interactive können Fahrzeuge jetzt völlig...