Samstag, September 24, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartAllgemeinNASA patentierte Luft- und Oberflächenreinigungstechnik

NASA patentierte Luft- und Oberflächenreinigungstechnik

Aktuelle News zu NASA patentierte Luft- und Oberflächenreinigungstechnik

Bahnbrechende Luftreinigungstechnik – neu im Leasing- und Mietmodell

„Mit der von der NASA entwickelten ActivePure®-Technologie haben wir einen Gamechanger in den Händen. Diese Technologie kann enorme Unterstützung leisten bei der Eindämmung des Infektionsgeschehens. ActivePure®- Technologie ist die schnellste, effizienteste und leiseste Technologie, die aktiv in der Luft und auf Oberflächen wirkt, ohne den Einsatz von Chemie, Bioziden oder Ozon als Nebenprodukt. Die ENILUX GmbH befasst sich ursprünglich mit der Entwicklung und Herstellung von LED-Lichttechnik und ist im Zentralverband des Elektrohandwerks ZVEH als Premium-Markenpartner gelistet.“ so Uwe Jansen Geschäftsführer der ENILUX GmbH in Mannheim sowie Senator im Senat der Wirtschaft Deutschland.

Mit den Sortimentsbereichen LED-Lichttechnik sowie Luftreinigungstechnik entwickelt und bedient ENILUX Kunden aus Industrie, Handwerk, Handel und Verwaltung und leistet dabei einen eigenen Beitrag zu Umwelt- und Gesundheitsschutz.Unter der Technologie-Marke ENITEK präsentiert ENILUX 2022 eine bahnbrechende Technologie zur aktiven Luft- und Oberflächenreinigung. Und dies kommt zur richtigen Zeit – denn die verbaute ActivePure® Technologie bietet in Sachen Pandemiebekämpfung eine innovative Lösung, mit der Viren, Bakterien, MRSA-Keime, Sporen, Allergene, Pollen, Gerüche uvm. AKTIV und äußerst effizient in der Luft und auch auf Oberflächen neutralisiert werden.

Die ActivePure® Technologie wurde ursprünglich von der NASA entwickelt, insbesondere auch für den Einsatz in der Internationalen Raumstation ISS. Seit 2017 hat diese Technologie einen Platz in der „Space Technology Hall of Fame“ und gilt als „Certified Space Technology“.
Die nun präsentierte Luftreiniger-Serie hebt sich daher von herkömmlichen Luftreinigern deutlich ab. Das Motto: „Nicht Luft quer durch einen Raum ansaugen, um diese dort passiv zu filtern, sondern eine aktive Neutralisation – AKTIV – in der Luft und auf Oberflächen.“

In vielen anderen Ländern sind diese innovativen Luftreinigungssysteme bereits breit im Einsatz und z.B. in den USA in Sportkabinen von Profisportvereinen wie z.B. NFL, NBA und NHL, Arztpraxen, Krankenhäusern, öffentlichen Verwaltungen, Büros, Fertigungsstätten, Schulen, Universitäten, Seniorenheimen und selbst in Privathaushalten effizient und nachhaltig im Einsatz . In den USA verfügt diese Technologie über die FDA-Clearance für medizinische Bereiche sowie über das C.A.R.B.-Certificate (California Air Resources Board).

„In Deutschland haben wir uns sehr lange auf herkömmliche, meist passive Filter-Technologien sowie auf unsere Maskenpflicht verlassen. Fairerweise muss man sagen, dass die Verfügbarkeit der Geräte sowie die Aufklärung über diese revolutionäre Technologie in Deutschland bislang auch noch nicht gegeben war.“ – so erklärt sich Uwe Jansen die nun erst seit Spätsommer 2022 stetig steigende Nachfrage im deutschen Markt. Nun ist es jedoch soweit! Im direkten Zusammenhang mit dem bevorstehenden Herbst sowie den zu erwartenden Infektionszahlen, stieg die Anfrage nun zuletzt derart, dass eine manuelle Abwicklung kaum mehr möglich ist.

Die ENILUX GmbH hat daher kräftig in automatisierte Abläufe investiert und eine Bevorratung dieser Luftreiniger mit NASA-Technologie auch für Deutschland vorgenommen. Mit dem neuen Online-Portal myluftreiniger.de wird die Technologie neben dem käuflichen Erwerb z.B. auch in fairen Leasing- und Mietpreismodellen für alle Kunden erschwinglich gemacht. Auf Wunsch inklusive Wartung und Service sowie mit Garantieverlängerung!

„Unser erklärtes Ziel für 2022 war und ist es, diese Technologie auch für den deutschen Markt zu sichern, um gemeinsam mit unseren Kunden die gesundheitliche Zukunft im Betrieb und bei ihnen zuhause zu gestalten. Weg von Einschränkungen – mit innovativer Luft- und Oberflächen Reinigungstechnik für alle Einsatzbereiche, um das Leben auch in pandemischen Zeiten oder einfach nur für den Herbst lebenswerter zu machen.“

Pressemitteilung zum Launch der neuen Webseite www.myLuftreiniger.de

Pressekontaktdaten:
Ansprechpartner: Tom Weigert
Mail: enitek@enilux.de
Tel: 0178-8077800

Die Pressemitteilung teilen - NASA patentierte Luft- und Oberflächenreinigungstechnik

Das könnte Sie auch interessieren:

Günstig campen in der Nachsaison: Saftige Rabatte mit der ADAC Campcard

Günstig campen in der Nachsaison: Saftige Rabatte mit der ADAC Campcard Rabatt: bis zu 50 Prozent bei Campingplatzübernachtungen sparen App-Download: ADAC Campcard sofort einsetzbar ...

Der sado-masochistische Fallstrick innerhalb der gegenwärtigen Kulturentwicklung

Durch die absolutistische Katholisierung ab 800 n. Chr. hat der westliche Kulturkreis bis heute viele sado-masochistisch sich organisierende Gesellschaften hervorgebracht. Unter den westlichen Kulturen sticht...

Kostenlos Schrottabholung in Moers: Kundenzufriedenheit ist wichtigstes Ziel

Schrott schafft nicht nur im Privaten, sondern auch in zahlreichen Unternehmen mehr oder weniger ausgeprägte Platzprobleme. Zu einfach ist es, alte Materialien und Geräte...

Sie lesen gerade: NASA patentierte Luft- und Oberflächenreinigungstechnik

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner