Dienstag, August 16, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartNetzweltErfolgreiches TISAX-Assessment: Syntax erfüllt die hohen Informationssicherheitsanforderungen der Automobilindustrie

Erfolgreiches TISAX-Assessment: Syntax erfüllt die hohen Informationssicherheitsanforderungen der Automobilindustrie

Weinheim (ots) –

– IT-Dienstleister besteht Kriterienkatalog des VDA gemäß Assessment-Level 3 (Schutzklasse „sehr hoch“)
– TISAX-Label belegt hohes Schutzniveau und macht Syntax zu einem starken Partner im Automotive-Bereich

Syntax, global agierender IT-Dienstleister und Managed Cloud Provider, hat das TISAX-Label erhalten und belegt damit, dass das Unternehmen die besonders hohen Anforderungen der Automobilindustrie an die Informationssicherheit klar erfüllt. Dafür betreibt der IT-Dienstleister ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS), das die Vorgaben des auf den Automobilsektor zugeschnittenen ISA-Anforderungs- und Prüfkatalogs des Verbands der Automobilindustrie (VDA) entspricht. Das ISMS stellt den Schutz der Daten, ihre Integrität und ihre Verfügbarkeit sicher. Syntax hat das TISAX-Assessment der Stufe 3 durchlaufen und das Ergebnis ist drei Jahre lang gültig.

Der VDA hat den Bewertungs- und Austauschmechanismus TISAX im Jahr 2017 eingerichtet. Hintergrund ist, dass Lieferanten und Serviceanbieter im Automotive-Sektor hochsensible Kundendaten verarbeiten und eng in den Produktentwicklungsprozess eingebunden sind. Deshalb fordern Auftraggeber einen Nachweis über ein entsprechendes Sicherheitsniveau der Daten beim beauftragten Unternehmen. Das erfolgreiche Durchlaufen eines TISAX-Assessments ist als solcher Nachweis anerkannt und gilt als Voraussetzung für eine Zusammenarbeit in der Branche.

„Informationssicherheit ist für einen IT-Dienstleister von überragender Wichtigkeit. Wir freuen uns über die offizielle Bestätigung, dass wir auch die strengen Anforderungen der Automobilindustrie klar erfüllen. Syntax ist ein starker Partner für diesen so wichtigen Industriezweig“, erklärt Oliver Schersand, Information Security Officer bei Syntax.

Pressekontakt:

SYNTAX
Sophie Westphal
Leiterin Marketing Europa
Sophie.Westphal@syntax.com
Fon +49 6201-80-86 09

Dr. Haffa & Partner GmbH
Axel Schreiber, Philipp Moritz
Karlstraße 42
80333 München
www.haffapartner.de
syntax@haffapartner.de
Fon: + 49 89-993191-0

Original-Content von: Syntax Systems GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Die Mitteilung teilen - Erfolgreiches TISAX-Assessment: Syntax erfüllt die hohen Informationssicherheitsanforderungen der Automobilindustrie

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Einklang: COMPUTER BILD testet True-Wireless-Kopfhörer

Hamburg (ots) - Bei True-Wireless-Kopfhörern für rund 200 Euro dominieren die Apple AirPods. Der COMPUTER BILD-Test zeigt: Es gibt großartige Alternativen. Jedes getestete Modell...

Unternehmen im Nachhaltigkeits-Blindflug: Acht von zehn Firmen brauchen bessere Daten zu ihren CO2-Emissionen

München (ots) - Eine deutliche Mehrheit der deutschen Unternehmen will in den kommenden Jahren klimaneutral werden. Doch bei der Umsetzung herrschen oft noch große...

Forto und Hapag-Lloyd kooperieren bei der Bereitstellung von Biokraftstoff-Alternativen für Kunden / Hapag-Lloyd öffnet Biokraftstoff-Option für seine Partner, Forto realisiert erste Kundenbuchung

Berlin (ots) - Im Rahmen einer neuen Partnerschaft mit Hapag-Lloyd, einer der weltweit führenden Linienreedereien, hat Forto ein Biokraftstoff-Programm für Seefrachtkunden, die ihre Transportemissionen...

Sie lesen gerade: Erfolgreiches TISAX-Assessment: Syntax erfüllt die hohen Informationssicherheitsanforderungen der Automobilindustrie

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner