Dienstag, Mai 17, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartPeopleZusammen mit Netto Marken-Discount nach Peking / Fit für Olympia: Netto startet...

Zusammen mit Netto Marken-Discount nach Peking / Fit für Olympia: Netto startet mit Kampagne in die Winterspiele 2022

Maxhütte-Haidhof (ots) –

Netto Marken-Discount startet fit ins neue Jahr und begleitet als offizieller Premium Partner das Team Deutschland zu den Olympischen Winterspielen 2022. Diese finden vom 4. bis 20. Februar in Peking statt. Passend zur Vorbereitung unterstützt Netto die Sportlerinnen und Sportler ab dem 31. Januar mit der Kampagne „Kulinarische Winterspiele“ und umfassenden Maßnahmen, online wie offline. Für die Winterspiele 2022 arbeitet Netto mit Skispringer Markus Eisenbichler zusammen. Gemeinsam bringen sie die Olympischen Spiele an den heimischen Herd.

Netto unterstützt durch seine Partnerschaft mit Team Deutschland deutsche Sportlerinnen und Sportler. Bundesweit gibt es in den 4.260 Filialen eine große Auswahl Netto-Eigenmarkenprodukte mit dem Team Deutschland-Signet zu kaufen. Netto-Kundinnen und Kunden können aus den insgesamt mehr als 400 Eigenmarkenartikeln mit Team Deutschland-Signet die passenden Produkte für ihre bewusstere Ernährung auswählen: vom proteinreichen Skyr-Joghurt, über Fisch und Nüsse bis hin zu Obst- und Gemüseprodukten. Mit der Kampagne stärkt Netto sein Engagement für eine bewusstere Ernährung und Sport.

„Sport und eine bewusstere Ernährung gehören zusammen. Wir freuen uns, das Team Deutschland zu den Olympischen Winterspielen nach Peking als Premium Partner zu begleiten. Wir unterstützen die deutschen Athletinnen und Athleten auf dem Weg zu diesem wichtigen Sportereignis. Dazu gibt es zahlreiche Produkte in unserem Sortiment, die eine bewusstere Ernährung fördern“, so Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto.

Umfassende Kampagne zu den Olympischen Winterspielen

Mit der Kampagne „Kulinarische Winterspiele“ macht Netto auf die Olympischen Spiele aufmerksam und bringt den olympischen Sportsgeist in die heimische Küche. So liefern sich Skispringer und sechsfacher WM-Goldmedaillen-Gewinner Markus Eisenbichler und das Netto-Werbegesicht Lisa in drei Episoden einen Wettkampf um das beste Gericht in den Kategorien „Frühstück für Sportler“, „Pasta und Proteine“ oder „Fit mit Fisch“. Außerdem treten Lisa und Markus in verschiedenen humorvollen Wettbewerben wie Orangensaft-Pressen, Zwiebel schneiden oder Zitronen-Wettessen gegeneinander an. Hier wird es sportlich, denn es kommt auf die Schnelligkeit oder Körperkontrolle an. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können anschließend über Instagram darüber abstimmen, wer die jeweilige Medaille erhalten soll. Wer am Ende mehr Medaillen für sich verbuchen kann, gewinnt den Gesamt-Wettbewerb. Auf Social Media bei Facebook und Instagram erhalten die Zuschauerinnen und Zuschauer zusätzlich weitere Informationen rund um die Kampagne. Offline bietet Netto ebenfalls umfassende Maßnahmen an: Mit Handzetteln, Aufstellern, digitalen Stelen und Aufhängern werden Kundinnen und Kunden in den Filialen über das Engagement informiert.

„Für uns Sportlerinnen und Sportler sind die Olympischen Spiele ein ganz besonderer Wettkampf. Wir bereiten uns schon seit vielen Monaten auf die Winterspiele in Peking vor. Mit Netto zusammen kann ich jetzt auch beim Kochen Sportsgeist zeigen. Ich freue mich, wenn Netto-Kundinnen und Kunden uns Athletinnen und Athleten unterstützen und mit uns mitfiebern“, so Skispringer Markus Eisenbichler.

Weitere Informationen zu den Aktionen unter: www.netto-online.de/olympia

Netto Marken-Discount im Profil:

Netto Marken-Discount gehört mit über 4.260 Filialen, rund 84.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kundinnen und Kunden und einem Umsatz von 14,6 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kundinnen und -Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunktthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Mit über 5.300 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Talenten aus den eigenen Reihen.

Pressekontakt:

Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG
Christina Stylianou
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de, www.netto-online.de

Original-Content von: Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Sie lesen gerade: Zusammen mit Netto Marken-Discount nach Peking / Fit für Olympia: Netto startet mit Kampagne in die Winterspiele 2022