Freitag, Dezember 2, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartHandelDer Außenhandel von Qingdao übersteigt zum ersten Mal die 700 Milliarden RMB-Marke

Der Außenhandel von Qingdao übersteigt zum ersten Mal die 700 Milliarden RMB-Marke

"Thema zu" Der Außenhandel von Qingdao übersteigt zum ersten Mal die 700 Milliarden RMB-Marke

Pressemeldung Pr-Netz Der Außenhandel von Qingdao übersteigt zum ersten Mal die 700 Milliarden RMB-Marke

Qingdao, China (ots) –

In der letzten Statistik des Warenhandels Qingdaoer Zollbehörde ergab sich für den 11 Monaten vor 2021 zum ersten Mal die 773,43 Milliarden RMB bzw. über die 700 Mrd. RMB Marke und ein Wachstum von 35,7% gegenüber dem gleichen Zeitraum 2020 bzw. 45,4% gegenüber dem gleichen Zeitraum 2019, was auf 29% des Gesamtaußenhandelsvolumens der Provinz entfallen würde. Die Ein- und Ausfuhr sind um 13,7 beziehungsweise 1,1 Prozentpunkte stärker als der nationale und provinzielle Durchschnitt; Die Wachstumsraten in Bezug auf Einfuhr und Ausfuhr sowie Einfuhr und Ausfuhr einzeln sind jeweils das Beste unter Städten mit eigenständigem Planungsstand.

In den ersten elf Monaten 2021 beliefen sich Qingdaoer Gesamtexportvolumen auf 441,91 Mrd. RMB, was eine Steigerung von 29,2 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum 2020 und 45,9% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2019 bedeutet; Die Importe sind im Vergleich zum Vorjahr 45,4% höher als im gleichen Zeitraum von 2020 und 44,8% höher als im gleichen Zeitraum von 2019.

Im November 2021 beliefen sich Qingdaoer Gesamtaußenhandelsvolumen 76,42 Mrd. RMB, was eine Steigerung von 27,3 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum 2020 und ein Wachstum 3,7 Prozent gegenüber dem Vormonat bedeutet; dabei belief sich der Export auf 47,25 Mrd. RMB und der Import auf 29,17 Mrd. RMB, die jeweils einem Zuwachs von 25,6% und 30,1% gegenüber dem gleichen Zeitraum 2020 entsprachen.

„Angesichts der hohen weltweiten Preise für Energie, Rohstoffe und Bulkwaren, steigender Kosten für den internationalen Warentransport, der wiederkehrenden globalen Probleme mit der Pandemie COVID-19 und der erheblichen externen Risiken, einschließlich der schwerwiegenden wirtschaftlichen Erholung der Welt, haben Qingdaoer Ein- und Ausfuhr in den ersten elf Monaten ein historisches Rekord gemacht, was ein wahres Meisterwerk ist.“ so der Leiter der weltweiten Forschungsbasis für die Weltwirtschaft in Shandong, Professor aus dem Institut der Wirtschaftswissenschaften an Universität Qingdao, Hr. Zhou Shengqi.

Was verschiedene Kategorien Qingdaoer Außenhandelsstruktur anbelangt, haben sie hauptsächlich die folgenden Merkmale: Der allgemeine Handel und die Importe und -Exporte unter dem Zollverschluss haben sich deutlich erhöht, der Außenhandelsanteil privater Unternehmen ist gestiegen, und die Ein- und Ausfuhr gegenüber dem Hauptmärkten beide sind stark gestiegen. Außerdem ist es bei Qingdao gleich wie bei anderen Standorten in China, dass die Importe von Bulkwaren sich zugenommen haben. Viele inländische Forschungsinstitute haben darauf hingewiesen, dass die Wachstumsgründe objektiv zu betrachten seien, da diese eng mit Preisfaktoren verknüpft seien.

Zhou Shengqi hat geäußert, dass die von Qingdao eingeleitete Maßnahmenserie zur „Stabilisierung des Außenhandels“ zu Qingdaoer starkem Außenhandelswachstum entscheidend beigetragen hat. Die Erleichterung des grenzüberschreitenden Handels in Qingdao und die Optimierung bzw. Reform des Hafengeschäftsumfelds haben sich weiter beschleunigt, so dass die Kosten von Außenhandelsunternehmen schrittweise gesenkt und die Handelseffizienz kontinuierlich verbessert werden. Hochrangige Plattformen für die Öffnung nach außen wie z.B. die SCO-Vorbildzone, Qingdaoer Bezirk der Freihandelszone, Umfassende Pilotzone vom grenzüberschreitenden E-Commerce, Vorbildzone für Förderung und Innovation des Importhandels, haben eine wichtige führende Rolle bei der Förderung des Außenhandelswachstums gespielt. Neue Außenhandelsformen wie z.B. der „grenzüberschreitende E-Commerce“ und die „Marktbeschaffung“ sowie aufstrebende Märkte wie z.B. Länder entlang der „Neuen Seidenstraße“, deren Produkte sich mit denjenigen aus Qingdao in hohem Maße ergänzen, haben darüber hinaus neue Treiber für die schnelle Entwicklung Qingdaoer Außenhandel hergestellt.

Kontakt:

Zhu Yiling
Tel.: 0086532-85911619
Offizielle Webseite: http://www.qingdaochina.org

Original-Content von: Stadt Qingdao, übermittelt durch news aktuell

Themen des Artikel

PR-NETZ | Nachrichten und Themen Der Außenhandel von Qingdao übersteigt zum ersten Mal die 700 Milliarden RMB-Marke

Das könnte Sie auch interessieren:
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner