Montag, Januar 17, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartMedien / Kultur3sat zum 100. Geburtstag Georg Stefan Trollers / Dokumentarfilm "Auslegung der Wirklichkeit...

3sat zum 100. Geburtstag Georg Stefan Trollers / Dokumentarfilm „Auslegung der Wirklichkeit – Georg Stefan Troller“ und zehn Filme des Dokumentaristen

Mainz (ots) –

Montag, 13. Dezember 2021, 22.25 Uhr
Deutsche Erstausstrahlung

Georg Stefan Troller hat in seinem Reporterleben Hunderte Prominente interviewt – von Muhammad Ali bis Peter Handke. Nun wird er zu seinem 100. Geburtstag selbst zum Porträtierten. Gemeinsam mit Ruth Rieser begibt sich der Journalist auf eine spannende Reise durch sein Leben. 3sat zeigt den Dokumentarfilm „Auslegung der Wirklichkeit – Georg Stefan Troller“ (Österreich 2021) von Ruth Rieser am Montag, 13. Dezember 2021, 22.25 Uhr, in deutscher Erstausstrahlung. Im Anschluss, ab 0.25 Uhr, folgen zehn Filme des legendären Dokumentaristen aus den Jahren 1974 bis 1998.

Von seiner Pariser Wohnung aus begeben sich Georg Stefan Troller und Ruth Rieser auf eine spannende und erhellende Reise durch Trollers Leben. Der Verlust der österreichischen Heimat, seine Flucht und die Zeit als US-Soldat in Deutschland haben das Schaffen Georg Stefan Trollers grundiert. In seinen „Personenbeschreibungen“ und „Pariser Journalen“ perfektionierte er über die Jahre seinen persönlichen Stil, wurde zum Meister der Subjektive – versuchte er doch stets, über eine innere Verbindung zu den Befragten an den „Kern der Sache“ heranzukommen. In persönlicher Atmosphäre befragt die Schauspielerin und Filmemacherin Ruth Rieser den Jahrhundertjournalisten Georg Stefan Troller. Sie taucht in Leben und Werk des Dokumentaristen ein und verknüpft Ausschnitte aus seinen Filmen mit seiner Selbstanalyse. Der Film ist eine Hommage und ein Zeitdokument.

Übersicht über das weitere Programm:

Montag, 13. Dezember 2021, 0.25 Uhr
Muhammad Ali – Der lange Weg zurück
Dokumentarfilm (30 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1974

Montag, 13. Dezember 2021, 0.55 Uhr
Hollywood Profile: Isabella Rossellini
Dokumentarfilm (29 Min) von Georg Stefan Troller, Deutschland 1998

Montag, 13. Dezember 2021, 1.25 Uhr
Dory Previn – Ein Leben in Hollywood
Dokumentarfilm (30 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1972

Montag, 13. Dezember 2021, 1.55 Uhr
Peter Handke in Paris
Dokumentarfilm (30 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1975

Montag, 13. Dezember 2021, 2.25 Uhr
Stan Rivkin – Der letzte Kopfgeldjäger
Dokumentarfilm (44 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1985

Montag, 13. Dezember 2021, 3.10 Uhr
Ron Kovic – Warum verschwindest du nicht?
Dokumentarfilm (30 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1977

Montag, 13. Dezember 2021, 3.45 Uhr
Begegnung im Knast
Dokumentarfilm (44 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1981

Montag, 13. Dezember 2021, 4.25 Uhr
Zouc – die Geschichte eines dicken Mädchens
Dokumentarfilm (35 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1979

Montag, 13. Dezember 2021, 5.00 Uhr
Art Spiegelman: Von Katzen und Mäusen
Dokumentarfilm (35 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1988

Montag, 13. Dezember, 5.45 Uhr
Personenbeschreibung: Leonard Cohen
Dokumentarfilm (35 Min) von Georg Stefan Troller, BRD 1985

3sat zeigt den Dokumentarfilm „Auslegung der Wirklichkeit – Georg Stefan Troller“ im Rahmen des diesjährigen „Dokumentarfilmherbstes in 3sat“: Bis zum 20. Dezember 2021 präsentiert 3sat mehr 20 Dokumentarfilme. Das Programm zum „Dokumentarfilmherbst in 3sat“: https://pressetreff.3sat.de/programm/dossier/mappe/showDossier/Special/dokumentarfilmherbst-in-3sat/

Ansprechpartnerin: Claudia Hustedt, Telefon: 06131 – 70-15952;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/dokumentarischerherbst

Videostream von „Auslegung der Wirklichkeit – Georg Stefan Troller“: https://kurz.zdf.de/DnFQ/

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:

Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation/3sat Presse
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell