Mittwoch, November 30, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartGesundheit / MedizinDer SUV unter den Arthritis-Rollatoren / Navigator Air bietet Abenteurern Mobilität im...

Der SUV unter den Arthritis-Rollatoren / Navigator Air bietet Abenteurern Mobilität im Outdoorbereich

"Thema zu" Der SUV unter den Arthritis-Rollatoren / Navigator Air bietet Abenteurern Mobilität im Outdoorbereich

Pressemeldung Pr-Netz Der SUV unter den Arthritis-Rollatoren / Navigator Air bietet Abenteurern Mobilität im Outdoorbereich

Kleve (ots) –

Sind die Gelenke entzündet, geschwollen, schmerzen stark und sind unbeweglich? Das sind die typischen Beschwerden von Patientinnen und Patienten mit einer chronischen Gelenkentzündung. Eine rheumatoide Arthritis beginnt häufig mit Schmerzen in den Finger- und Zehengelenken. Oft bleibt es nicht bei einzelnen Entzündungen, sondern sie breiten sich auf weitere Gelenke aus. Wenn neben den Bescherden in den Händen und/oder Handgelenken auch eine erhebliche Gehbehinderung z.B nach Unfällen, Operationen oder orthopädischen Erkrankungen vorliegt und daher eine Entlastung eines oder beider Beine benötigen wird, sind die Patienten und Patientinnen auf Arthritis-Gehhilfen angewiesen. Die Abstützung erfolgt über die Unterarme.

Der Rehaspezialist Rehasense aus Dänemark hat speziell für die Ansprüche an den Außenbereich den Navigator Air auf den Markt gebracht. Er bietet eine große Stabilität und ist bis zu 200 kg belastbar.

Mobilität bedeutet Lebensqualität

Zdravko Sojic, Product Manager, bei Rehasense erklärt: „Bei Krankheitsbildern wie Arthrose, Apoplex, ALS und Muskeldystrophie benötigen die Nutzer einen Rollator mit Unterarmauflagen. Diese verlängern statisch gesehen die Höhe des Rollators, wodurch sich die Stabilität verringert. Daher ist es besonders wichtig den Rollator richtig auszurichten und dafür zu sorgen, dass die Seitenstabilität und damit die Sicherheit gewährleistet ist. Die meisten Arthritisrollatoren sind für ebene Böden und Innenbereiche gedacht. Durch unebene Böden im Außenbereich erhöhen sich die Ansprüche für Arthritis-Rollatoren nochmals um ein Vielfaches. Daher haben wir den Navigator Air geschaffen und ihn mit besonderen Merkmalen wie verlängerter Radstand, große Fronträder, verbreiterte Sitzfläche und Softbereifung für mehr Laufruhe und Sicherheit beim Fahren ausgestattet. Bei dem Navigator Air handelt es sich quasi um einen SUV im Bereich der Arthritis-Rollatoren. Unser Ziel ist es, den Mobilitätsbedarf für Menschen mit o. g. Krankheitsbildern nachkommen zu können.“

Speziell auf die Ansprüche von Abenteurern angepasst

Der sportliche und stylische Rollator verfügt über drehbare und angenehm gepolsterte Unterarmauflagen (UA), die je nach Bedarf 0° / 22,5° / 45° nach innen gedreht werden können. Die clevere Tragefunktion, stoßabsorbierende Räder und praktisches Zubehör machen Navigator Air zu einem verlässlichen Begleiter auf Ausflügen und Spaziergängen. Navigator Air ist in der eleganten Unisex-Farbe „Champagner“ in Größe L im autorisierten Fachhandel verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung ist 936,00 Euro. Im Preis inbegriffen sind u.a. eine große Einkaufstasche, Reflektoren und Handbremsen mit Feststellfunktion. Rehasense bietet, wie bei allen anderen Premiumrollatoren auch, eine 8-Jahres-Garantie. www.rehasense.com/de

Pressekontakt:

Rehasense Deutschland GmbH – Briener Str. 25 – 47533 Kleve

Bei Rückfragen:
UHLIG PR & KOMMUNIKATION GmbH
Ines Uhlig
E-Mail: ines.uhlig@uhlig-pr.de
Tel.: 040 / 767 969 31

Original-Content von: Rehasense, übermittelt durch news aktuell

Themen des Artikel

PR-NETZ | Nachrichten und Themen Der SUV unter den Arthritis-Rollatoren / Navigator Air bietet Abenteurern Mobilität im Outdoorbereich

Das könnte Sie auch interessieren:
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner