Montag, Oktober 25, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartMedien / KulturSWR / Innovationsprojekt "5G Media2Go" begrüßt weitere Projektpartner

SWR / Innovationsprojekt „5G Media2Go“ begrüßt weitere Projektpartner

Stuttgart (ots) –

Im zweiten Jahr des vom Südwestrundfunk (SWR) geleiteten Innovationsprojekts „5G Media2Go“ bekommt das Projekt zusätzliche aktive Unterstützung.

Die Media Broadcast GmbH wird das Projektteam künftig ergänzen

Das Projektteam, bestehend aus DFMG Deutsche Funkturm GmbH, KATHREIN Broadcast GmbH, Mercedes Benz AG, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Südwestrundfunk, Technische Universität Braunschweig – Institut für Nachrichtentechnik und Telekom Deutschland GmbH, freut sich, einen weiteren Projektpartner begrüßen zu dürfen. Bereits am 29.07.2021 hat die Media Broadcast GmbH den Kooperationsvertrag unterschrieben und wird das Projekt insbesondere beim weiteren Netzausbau unterstützen.

Hochschule Mainz unterstützt den SWR

Der SWR hat zur Unterstützung bei der Entwicklung der geo-referenzierten Empfehlungen zu Inhalten aus der ARD Mediathek und deren Integration auf dem Infotainment-System eines Fahrzeugs eine Kooperation mit den Fachbereichen Technik und Wirtschaft der Hochschule Mainz gestartet.

Projektleitung von „5G Media2Go“ liegt beim SWR

Die Projektleitung von „5G Media2Go“ liegt beim SWR. Weitere Informationen unter info@5gmedia2go.de.

Weitere Informationen:

http://swr.li/5gmedia2go-neue-partner

Newsletter: „SWR vernetzt“, SWR vernetzt Newsletter

Pressekontakt:

Hannah Basten, Tel. 0711 929 11030, hannah.basten@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell