Mittwoch, September 29, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartBau / ImmobilienSprengnetter: Betroffenheitsanalyse für Banken und Versicherungen erkennt beschädigte und zerstörte Gebäude nach...

Sprengnetter: Betroffenheitsanalyse für Banken und Versicherungen erkennt beschädigte und zerstörte Gebäude nach Flutkatastrophe

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots) – In den zurückliegenden Wochen sind viele Regionen, Landkreise und Städte, vor allem in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern, vom aktuellen Hochwasser hart getroffen worden. Aufgrund der durch die mediale Berichterstattung sichtbar gemachten Schäden an Infrastruktur und Gebäuden stehen viele Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen derzeit vor der Frage, welche der von ihnen versicherten oder finanzierten Objekte von der Flutkatastrophe betroffen sind.

Denn: Kreditinstitute müssen den Wert der beliehenen Immobilien aufgrund regulatorischer Anforderungen überwachen. Liegen Hinweise darauf vor, dass eine Immobilie im Verhältnis zu den allgemeinen Marktpreisen erheblich an Wert verloren haben könnte, ist die Bewertung zu überprüfen.

Um Kreditinstitute und Versicherungen bei dieser Aufgabe zu unterstützen, hat das in Bad Neuenahr-Ahrweiler ansässige Immobilienbewertungsunternehmen Sprengnetter kurzfristig die Betroffenheitsanalyse entwickelt. Jochem Kierig, Bereichsleiter Research & Development: „Mit der Betroffenheitsanalyse kann analysiert werden, ob ein bestimmtes Objekt innerhalb des überfluteten Bereichs liegt. Durch einen Vorher-Nachher-Vergleich ist es auch möglich, festzustellen, ob das Objekt beschädigt oder zerstört ist. Zudem sind Informationen über den Zustand der Infrastruktur (Straßen, Brücken und Bahnstrecken) in der Umgebung des Objekts verfügbar.“ Auf der Grundlage dieser Informationen kann das Institut schnell und relativ sicher eine Risikoabschätzung durchführen und die Wertüberprüfung durch Sachverständige effektiv planen und umsetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://ots.de/BmqjJW (Produkt) und hier https://blog.sprengnetter.de/welche-immobilien-sind-von-der-flutkatastrophe-betroffen (Prozess und Details).

Über Sprengnetter

Seit 1978 macht Sprengnetter Immobilienbewertungen einfacher, sicherer und effizienter. Das Unternehmen unterstützt seine Partner in der Kredit- und Immobilienwirtschaft durch innovative Softwarelösungen, umfassende und aktuelle Marktdaten, professionelle Dienstleistungen, Fachliteratur sowie vielfältige Seminare zur Aus- und Weiterbildung. Neben seinem Hauptsitz in Bad-Neuenahr-Ahrweiler ist Sprengnetter an den deutschen Standorten Berlin, Dortmund und Sinzig vertreten. Die Internationalisierung seines Geschäftes treibt das Unternehmen unter anderem durch die Sprengnetter Austria GmbH sowie Niederlassungen in Slowenien, Kroatien, Bosnien, Serbien und Montenegro voran. Sprengnetter beschäftigt insgesamt rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Janina Bruckmann
Managerin PR
Sprengnetter Property Valuation Finance GmbH
janina.bruckmann@sprengnetter.de
02641 9130 1289

Original-Content von: Sprengnetter Property Valuation Finance GmbH, übermittelt durch news aktuell