Mittwoch, Mai 12, 2021
spot_img
StartAuto und VerkehrDie neue Versicherung für Elektroautos Helvetia eCar: einfach alles drin

Die neue Versicherung für Elektroautos Helvetia eCar: einfach alles drin

Frankfurt am Main (ots) – Für viele Menschen ist das Fahren eines Elektroautos inzwischen zur Normalität geworden. Für andere wiederum sind noch Fragen offen, um sich auf diese Art der Mobilität einlassen zu können. Helvetia Deutschland hat überzeugende Argumente für beide Gruppen: Mit der Kfz-Versicherung für Elektrofahrzeuge Helvetia eCar ist einfach alles versichert.

Helvetia eCar ist ein monatlich kündbarer Komplettschutz, der perfekt auf die Bedürfnisse von Kunden mit Elektroautos abgestimmt ist. Die neue Allgefahrenversicherung umfasst nicht nur alles, was eine erstklassige Kfz-Haftpflichtversicherung inklusive Vollkasko bietet. Sie deckt ganz gezielt die Risiken ab, die speziell mit batteriebetriebenen Fahrzeugen verbunden sind, inklusive Cyberschutz bei Manipulation der Software im Fahrzeug.

So beinhaltet der integrierte Mobilitätsschutz die Möglichkeit, sich mit einem leeren Akku von der Pannenhilfe einfach zur nächsten Ladestation abschleppen zu lassen. Damit sind mögliche Befürchtungen hinsichtlich Reichweite und Verfügbarkeit von Ladestationen hinfällig. Natürlich sind die eigene Wallbox und entsprechendes Ladezubehör automatisch mitversichert.

Auch die Sorge vor höheren Reparaturkosten ist mit Helvetia eCar unbegründet: Die Allgefahrendeckung kennt keine Leistungsobergrenzen bei Schäden am eigenen Fahrzeug. Auch nicht beim teuren Akku. Der in der Höhe wählbare Selbstbehalt gilt bei einem Unfall einmalig für alle Schäden, selbst wenn unterschiedliche Bereiche betroffen sind.

Helvetia eCar beinhaltet außerdem 36 Monate Kaufpreisschutz. Das heißt, bei einem Totalschaden oder Verlust des Fahrzeugs wird bis zu drei Jahre nach dem Erwerb noch immer der volle Kaufpreis erstattet. Alternativ werden entsprechende Restforderungen von Finanzierungs- oder Leasinggesellschaften übernommen.

Im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Kfz-Versicherungen ist bei Helvetia eCar die Zahl der versicherten Fahrer unbegrenzt. Jeder Fahrer mit einem gültigen Führerschein ist durch eine Fahrerschutzversicherung mit einer Versicherungssumme von bis zu 15 Mio. Euro abgesichert.

Während ein Schaden bei herkömmlichen Kfz-Versicherungen oft zu einer Hochstufung bei der Prämie führt, ist dies bei Helvetia eCar nicht der Fall. Im Gegenteil: Nach einem durchgehenden Vertragsjahr ohne Unfall werden 15 Prozent der jährlich geleisteten Netto-Prämie zurückerstattet. Die integrierte Leistungs-Update-Garantie stellt zudem sicher, dass zukünftige Leistungsverbesserungen auch für bereits bestehende Verträge gelten.

Helvetia eCar ist so umfangreich, transparent und gleichzeitig unkompliziert, dass die Versicherungsbedingungen nur sieben Seiten umfassen. Und weil es weder verschiedene Tarifvarianten noch Schadenfreiheitsklassen gibt, lässt sich diese innovative Allgefahrenversicherung auch im Handumdrehen online abschließen.

Um bei Bedarf einen ebenso unkomplizierten Wechsel zurück in die klassische Kfz-Versicherung zu ermöglichen, wird die Schadenfreiheitsklasse übrigens im Hintergrund weitergeführt.

In Helvetia eCar spiegelt sich die jahrelange Erfahrung von Helvetia als Anbieter von bedürfnisorientierten Spezialtarifen für Premium-Fahrzeuge und Oldtimer wieder. Dieses Spezialwissen, kombiniert mit dem Know-how im Bereich E-Scooter- und S-Pedelec-Versicherungen, sorgt dafür, dass Helvetia-Kunden Elektro-Fahrspaß ab sofort ganz entspannt genießen können.

Mehr Informationen unter:

Video Helvetia eCar (https://www.youtube.com/watch?v=wsgnuTWsRl4)

Webseite helvetia.de Helvetia eCar (https://www.helvetia.com/de/web/de/privatkunden/versicherungen/kfz/e-auto-versicherung.html)

Landingpage Helvetia eCar (https://www.helvetia.com/de/web/de/lp/aktionen/helvetia-ecar.html)

Pressekontakt:

Helvetia Versicherungen
Klaus Michl
Direktion für Deutschland
Abteilung Presse
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.

T +49 (0)69 1332 – 245
E-Mail: presse@helvetia.de

Original-Content von: Helvetia Versicherungen Deutschland, übermittelt durch news aktuell