Mittwoch, April 21, 2021
spot_img
StartMedien / KulturGute Nachrichten: ZDFheute zeigt Lösungen und Perspektiven

Gute Nachrichten: ZDFheute zeigt Lösungen und Perspektiven

Mainz (ots) –

Schlechte Nachrichten, Skandale und Katastrophen dominieren die Medien – in der Coronakrise noch mehr als in normalen Zeiten. ZDFheute, das Online-Nachrichten-Angebot des ZDF, bietet – ein Jahr nach dem Relaunch – mehr konstruktiven Journalismus. ZDFheute startet ein Blog, das die Nutzer über positive Entwicklungen, Lösungen und inspirierende Geschichten informiert. Los geht es damit am Mittwoch, 7. April 2021.

Bettina Schausten, stellvertretende ZDF-Chefredakteurin und Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles: „Wir bilden das Nachrichtengeschehen ab, ordnen kritisch ein und legen den Finger in die Wunde – das bleibt auch so. Zu einem Gesamtbild der Wirklichkeit gehört aber auch der Blick auf machbare Perspektiven. Das wollen wir mit dem neuen Angebot verstärken.“

Frederic Huwendiek, Redaktionsleiter von ZDFheute: „Gerade jüngere Nutzerinnen und Nutzer fordern bei uns ein, dass wir nicht nur bei der Problemanalyse stehen bleiben, sondern auch Beispiele für Lösungen aufzeigen. Dem tragen wir mit unserem neuen Angebot Rechnung.“

Über das Blog hinaus bietet das „ZDFheute Update“-Briefing jeden Samstag „das Gute zum Wochenende“ und blickt konstruktiv auf die Nachrichtenwoche zurück.

Beide Angebote entstehen in der Redaktion der ZDF-Dokumentationsreihe „plan b“, die Christian Dezer leitet. „plan b“, seit Oktober 2017 auf Sendung, ist die erste Dokumentationsreihe im deutschen Fernsehen, die einen konstruktiven Ansatz verfolgt. „ZDFheute Update“ erscheint werktäglich morgens und abends und ist via App, E-Mail und Messenger-Dienste abonnierbar.

Das Nachrichtenangebot ZDFheute steht seit 25. März 2020 in neugestalteter Form zur Verfügung – mit einer neuen App und Webseite, neuen Inhalten und Funktionen und einem erneuerten Social-Media-Angebot.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/heute und https://presseportal.zdf.de/presse/planb

Pressemappen:
ZDFheute: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfheute/
„plan b“: https://presseportal.zdf.de/pm/plan-b/

ZDFheute in der ZDFmediathek. https://zdf.de/nachrichten

ZDFheute live: https://zdf.de/nachrichten/zdfheute-live

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell