Dienstag, Januar 26, 2021

Autoankauf Dinslaken: WirkaufenWagen.de

Der Autoankauf Dinslaken übernimmt nicht nur PKW, sondern auch alte Nutzfahrzeuge Es gibt viele Händler, die gebrauchte PKW ankaufen. Das liegt einfach darin begründet, dass...

Aktuelle Meldungen

Schrott und Altmetall abholen lassen in Remscheid mit aktueller Preisliste

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottabholung Remscheid steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt...

Kostenlose Schrottabholung und Schrottentsorgung für Siegen und die gesamte Umgebung

Der Schrottabholung Siegen bietet neben dieser kostenlosen Abholung von Schrott auch einen Schrottankauf zu fairen Konditionen Seit vielen Jahren hat sich der Schrottabholung Siegen einen...

Fachgerechte Entsorgung von Schrott und Altmetall – Schrottabholung Solingen

Hier wird ein verantwortungsbewusster Umgang mit wertvollen, aber auch gefährlichen Bestandteilen von Schrott, garantiert Wir leben in einer Zeit, in der Geräte noch nicht einmal...

Altmetall loswerden in Ratingen leicht gemacht mit der Schrottabholung Ratingen

Die Schrottabholung Ratingen: Der Experte für ein bequemes Abholen von Schrott aller Art Die Wiederaufbereitung von Schrott ist Sinn und Zweck jeder Schrottabholung Recycling ist...

Paritätisch besetzte Regierung „kann Ziel sein“

Mainz (ots) – Christian Baldauf, Spitzenkandidat der rheinland-pfälzischen CDU, im „SWR Aktuell Sommerinterview“ mit Moderator Sascha Becker / Fr., 24.7., 19:30 Uhr im SWR Fernsehen

Mainz. Christian Baldauf hat sich positiv zu einer Frauenquote in seiner Partei geäußert. Zu einem zwischen Männern und Frauen ausgeglichenen möglichen „Kabinett Baldauf“ sagte der CDU-Spitzenkandidat: „Warum denn nicht?“

Ganz festlegen wollte Christian Baldauf sich im „SWR Aktuell Sommerinterview“ beim Thema Frauenquote aber nicht. Nur so viel: er tendiere sehr stark dazu, denn „die Gesellschaft besteht nun mal aus 50 Prozent Frauen und 50 Prozent Männern.“ Auch bei der Frage der Zusammensetzung eines möglichen Kabinetts wollte sich der CDU-Kandidat nicht endgültig festlegen. Es müsse nach Leistung und nicht nach Geschlecht gehen. Aber: „Das kann ein Ziel sein – warum denn nicht? Ich meine schon, dass eine Regierung auch die Gegebenheiten einer Gesellschaft widerspiegeln muss.“

Bei Krankenhäusern „nicht wegducken“ Nach den Krankenhausschließungen der letzten Monate kritisierte Baldauf, die Landesregierung müsse mehr investieren. Krankenhäuser auf dem Land müssten für die Grundversorgung weitestgehend erhalten bleiben: Knie-OPs und psychiatrische Behandlungen könne aber nicht jedes Haus anbieten. Gesundheitsexpert*innen weisen immer wieder darauf hin, dass die Investitionen nicht das Hauptproblem der Krankenhäuser seien. Vor allem die Umstellung auf eine Abrechnung von Fallpauschalen bringt Klinken auf dem Land demnach in die Bredouille. Dass das Bundessache sei, räumte auch Baldauf ein: „Gesundheitspolitik darf man nicht nur vom Geldbeutel her begreifen. Man nimmt Krankenhäuser als Wirtschaftsbetriebe. Aber das sind ja Menschen, die gesunden sollen.“ Darüber sei er mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Gespräch. Trotzdem bleibe es dabei, dass sich das Land bei seiner Zuständigkeit für die Krankenhausinvestitionen nicht wegducken dürfe.

Kein Grund für Entschuldigung bei Lehrer*innen Ende Juni hatte ein Vorschlag des CDU-Kandidaten für Kritik von Lehrerverbänden gesorgt. Mit Blick auf das bevorstehende Schuljahr unter Corona-Bedingungen hatte Baldauf angeregt, dass Amtsärzt*innen darüber entscheiden sollten, ob einzelne Lehrerinnen und Lehrer zu einer Risikogruppe gehörten und somit vom Präsenzunterricht befreit würden. Der Philologenverband sagte, Baldauf unterstelle Lehrerinnen und Lehrern damit, einen „faulen Lenz“ machen zu wollen. Das wies der CDU-Politiker im „SWR Aktuell Sommerinterview“ von sich. Lehrer hätten in der Corona-Pandemie einen „herausragenden Job“ gemacht. Es sei im Interesse aller Beteiligten, über die Gesundheitsämter für Sicherheit zu sorgen: „Es ist ja sogar ein Service. Weil’s viel einfacher ist, wie wenn sie sich beim Hausarzt anstellen müssen.“ Mit Blick auf die Digitalisierung im Bildungsbereich sei es wichtig, dass das Land Bundesmittel aus dem Digitalpakt konsequenter abrufe, so Baldauf: „Frau Hubig und Frau Dreyer verschlafen das im Moment. Hamburg und Sachsen haben da viel mehr abgerufen.“ Es brauche Tablets für Lehrer und Schüler. Man werde ein Auge darauf haben, ob dieser Posten im Haushalt auftaucht.

Größere Siegchancen mit Spahn? In der Führungsfrage der Bundespartei hat Baldauf nie ein Geheimnis daraus gemacht, wie groß seine Sympathien für Jens Spahn sind. Am Freitagmorgen hatte es Meldungen gegeben, dass mehrere CDU-Politiker*innen sich eine alleinige Kandidatur des Münsterländers Spahn wünschen, der eigentlich als Teil eines Tandems mit dem nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet um den Parteivorsitz kämpft. Das sei letzten Endes eine Entscheidung von Spahn, so Baldauf. Aber: „Es ist natürlich kein Selbstläufer, so eine Bundestagswahl. Aber es müssen natürlich die in den Vordergrund gestellt werden, mit denen wir die größten Siegchancen haben. Und: Warum soll das Jens Spahn nicht sein?“ Rückendeckung für Tandempartner Laschet klingt anders.

Das „SWR Aktuell Sommerinterview“ mit Christian Baldauf ist am heutigen Freitag, 24. Juli 2020, ab 19:30 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen und auf SWR.de/rp abrufbar. Das abschließende Gespräch der Reihe folgt am Freitag, 31. Juli, 19:30 Uhr, wenn Sascha Becker Ministerpräsidentin Malu Dreyer interviewt.

Weitere Informationen unter: http://swr.li/sommerinterview-christian-baldauf

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755, sibylle.schreckenberger@SWR.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4661519 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Latest Posts

Schrott und Altmetall abholen lassen in Remscheid mit aktueller Preisliste

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottabholung Remscheid steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt...

Kostenlose Schrottabholung und Schrottentsorgung für Siegen und die gesamte Umgebung

Der Schrottabholung Siegen bietet neben dieser kostenlosen Abholung von Schrott auch einen Schrottankauf zu fairen Konditionen Seit vielen Jahren hat sich der Schrottabholung Siegen einen...

Fachgerechte Entsorgung von Schrott und Altmetall – Schrottabholung Solingen

Hier wird ein verantwortungsbewusster Umgang mit wertvollen, aber auch gefährlichen Bestandteilen von Schrott, garantiert Wir leben in einer Zeit, in der Geräte noch nicht einmal...

Altmetall loswerden in Ratingen leicht gemacht mit der Schrottabholung Ratingen

Die Schrottabholung Ratingen: Der Experte für ein bequemes Abholen von Schrott aller Art Die Wiederaufbereitung von Schrott ist Sinn und Zweck jeder Schrottabholung Recycling ist...

Don't Miss

Schrottabholung Köln durch Profis

Mithilfe der Schrottabholung Köln wird verhindert, dass Metalle unwiderruflich verloren gehen Wer denkt, dass Schrott gleichbedeutend ist mit wertlosem Abfall, der irrt ganz gewaltig. Denn...

Die Aktien steigen – das Erdöl fliesst Saxo Bank – of Art verkauft Getty Skulpturen

Jean Paul Getty Cadillac Skupturen "Zum Ersten, zum Zweiten und um Dritten!"- Saxo Bank of Art verkauft 99 Exemplare der 1,50m großen Stahl- Erdöl-Skulpturen. Der...

flinkey: Zukunftsorientierte Lösung für das Flottenmanagement

flinkey präsentiert sein System für digitales Fuhrparkmanagement – und gleichzeitig eine innovative Alternative zum herkömmlichen Autoschlüssel. Das flinkey System richtet sich sowohl an Klein-...

Studie: Tesla dominiert nach wie vor beim Online-Vertrieb von Neufahrzeugen

Frankfurt am Main (ots) BearingPoint hat in seiner neuen Studie die Online-Angebote führender Automobilhersteller in den USA, China und Europa und deren Online-Vertriebsbereitschaft in...

Ab 1. Februar: Jahresvignetten 2020 nicht mehr gültig Trotz Corona-Lockdown

Ab 1. Februar: Jahresvignetten 2020 nicht mehr gültig Trotz Corona-Lockdown Vignettenpflicht in Nachbarländern Empfindliche Strafen bei fehlender oder ungültiger Vignette München (ots) Auch wenn momentan...